TuneIn Radio funktionslos

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TuneIn Radio funktionslos im Google Home Forum im Bereich Smart Home Forum.
T

Thosch2602

Experte
Zur Übersicht und aus gegebenem Anlass ein neuer Thread.

Seit heute ist die TuneIn Funktion bei Google Home nicht mehr vorhanden.
Es können keinerlei Radiosender auf den Google Home Geräten mehr abgespielt werden. Statt dessen versucht der Google Home krampfhaft was ähnliches über Spotify abzuspielen.

Was ist denn nun wieder los?
Echt bescheiden, kein Radio mehr hören zu können zu Hause 😤
 
P

pleitegeier

Guru
Zum kotzen.. erst monatelang etliche Radiosender nicht mehr verfügbar, jetzt gar nichts mehr..

Teilweise ist echt die Überlegung da einfach den Kram zu verkaufen und sich Alexa anzuschaffen..
Funktionen gibt's da auch mehr und vor allem auch immer früher..
 
T

Thosch2602

Experte
Ich glaube mit Alex kommst du nur vom Regen in die Traufe.... Woanders ist es anders Scheisse, sagt man ja so schön 😁
Ich würde mir eine klein bisschen Kommunikation seitens Google wünschen. Was, wann, wie und warum gebracht wird und wann es, wie lange, zu Problemen kommen kann.
 
O

oggy

Experte
Bei mir läuft es.

"ok google, spiele radio fritz auf tunein" >>> Fritz wird auf der Lautsprechergruppe (ein Google Home und ein Chromecast 2), die ich für den Google Home hinterlegt habe, abgespielt.
 
T

Thosch2602

Experte
Seit gerade läuft es hier auch wieder.
 
S

Swissmann01

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es immer noch Probleme mit TuneIn? Ich bekomme es nicht hin, daß der Google Home Nest Hub "R.SH auf Sylt" abspielt, egal wie ich es sage. Kann das mal eventuell einer von euch Testen. Danke.
 
P

pleitegeier

Guru
@Swissmann01 ich bekomme seit Monaten auch kein technobase.fm abgespielt..
"Spiele technobase.fm" spielt ne Spotify Playlist ab, früher hat es so den Radiosender gespielt.
"Spiele technobase.fm auf/mit TuneIn" führt nur zur Ansage "Bei TuneIn gibt es keine Interpreten"

Echt zum kotzen der Mist. War meine meist genutzte Funktion xD
 
S

Swissmann01

Fortgeschrittenes Mitglied
@pleitegeier Hatte vorher ein Echo Show, da hat Radio (auch von TuneIn) perfekt funktioniert, aber der Rest wegen schlechter Software war Mist. Nun habe ich das Google Teil, damit funktioniert alles aber nur nicht die Radio Funktion.....😭 Nun muss ich den Echo für Radio nutzen und für den Rest den Google Hub......ohne Worte....
 
T

Thosch2602

Experte
Bei mir läuft - bis auf seltene, kurzzeitige Ausfälle - TuneIn über Google Home eigentlich fehlerfrei.
Ich höre eigentlich den ganzen Tag Radio über verschiedene Raumgruppen über Chromecast, aber auch über die einzelnen Google Home Mini raumweise.
Momentan ist alles top.
 
O

oggy

Experte
Swissmann01 schrieb:
Ich bekomme es nicht hin, daß der Google Home Nest Hub "R.SH auf Sylt" abspielt, egal wie ich es sage.
Ich gehe mal davon aus, dass Google das Wort "auf" triggert und danach ein Ausgabegerät erwartet. In dem Fall sucht es RSH und will es auf dem Ausgabegerät "Sylt" abspielen. Das Gerät wird nicht gefunden und eine Weiterverarbeitung wird abgebrochen. Leider lässt sich der Radio-Sender nur mit "auf" bei Tunein finden und so wird er wahrscheinlich per Sprachbefehl unauffindbar bleiben. Ich würde da mal RSH anschreiben und berichten, dass dieser spezielle Ableger nicht abspielbar ist.
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
Ich habe dasselbe Problem, aber auch erst seit ein paar Tagen. "Hey Google, spiel 'Radio SAW 80er' auf 'Musik unten'..." wurde bisher immer problemlos ausgeführt. Jetzt versucht auch bei mir Google etwas von Spotify abzuspielen. Selbst wenn ich versuche den/die Lautsprecher nicht vorzugeben und nur "Hey Google, spiel 'Radio SAW 80er' über TuneIn..." sage.
Ich hatte erst befürchtet, dass der Sender nicht mehr bei TuneIn verfügbar ist. Es nervt...

Ein zweites Problem habe ich im Moment: Google Home löst immer wieder meine Stereo-Lautsprechergruppe auf. Es ist dann nur noch ein Speaker in der Stereo-Gruppe. Ich bekomme sie mit Neustart etc. dann auch nicht mehr vernünftig verbunden. Also beide Speaker resetten und neu einbinden und Stereo-Gruppe anlegen.
 
S

Swissmann01

Fortgeschrittenes Mitglied
@oggy Danke für die ausführliche Erklärung. Auch das Hauptprogramm von R.SH wird nicht gefunden. Wenn ich sage: .....spiele "RSH von TuneIn" wird immer ein bestimmtes Video auf YouTube abgespielt. Es ist echt nervent. Ich helfe mir jetzt indem ich sage: ......"öffne Chrome Browser" und dann über die Google Suche per Hand den Sender einstelle.....☹
 
O

oggy

Experte
"Spiele Radio RSH"
 
T

Thosch2602

Experte
Ich glaube, dass die Fehler auch regional unterschiedlich auftreten, je nach Server vielleicht.
Beim einen funktioniert es, bei anderen nicht..
Ärgerlich, kenne ich am eigenen Leib, aber da hilft zu 99% einfach abwarten.
 
O

oggy

Experte
Ich wohne in Schleswig Holstein. Auf meinen Google Homes funktioniert der Befehl. Ich hab jetzt auch noch mal den Befehl auf meinem Handy probiert, aber dort weigert sich das Telefon den Radiosender abzuspielen. Schon sehr komisch.
 
S

Swissmann01

Fortgeschrittenes Mitglied
@oggy also der Befehl " R.SH auf Sylt"?
 
O

oggy

Experte
nein der Befehl "Spiele Radio RSH"
 
HattoriHanzo

HattoriHanzo

Neues Mitglied
@Swissmann01 ich habe auch genau die gleiche Ansicht wie du. Kann auch nur Youtube-Music oder Spotify als Musikdienst auswählen.
Hat das mit dem Wohnort zu tun, Schweiz etc.?
Nun kann ich kein Radio abspielen da die Meldung kommt, dass ich noch keinen Standard Dienst für Musikstreamming ausgewählt habe.

Kann hier jemand helfen?

Cheers
 
T

Thosch2602

Experte
Helfen kann ich nicht wirklich, aber Schweiz als Standort war immer schon ein Problemfall.
 
Ähnliche Themen - TuneIn Radio funktionslos Antworten Datum
2
9
24