Google maps - navigation "Neue Stimme"???

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google maps - navigation "Neue Stimme"??? im Google Maps / Google Earth im Bereich Karten und Navigation.
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
Hallo, mir ist heute beim navigieren aufgefallen, dass ab und zu eine andere Stimme die Navigation ansagt, als die Standardstimme...
Diese war viel freundlicher und humaner. Hörte sich wirklich gut an!
Ich habe aber keine weiteren Stimmen auf mein DEFY aufgespielt???
Hängt das evtl mit einer neuen Version von google maps zusammen???
Kann meine Beobachtung evtl jemand berstätigen?
Im System selber habe ich nichts gefunden um eine andere Stimme auszuwählen.
 
A

androididi

Stammgast
Ja ... :D

Habe ich auch schon gehört ... ich kann mich aber nicht daran erinnern, zu welchem Anlass die Stimme sprach ... es war jedenfalls keine direkte Fahranweisung.

Es war die Stimme, die vor der Installation der erweiterten Stimme zu hören war.

Viele Grüße
Dieter
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wenn Text-to-Speech nicht aktiv ist, dann werden rudimentäre Fahranweisungen ("... in 200m links ab") durch eine deutlich freundlichere Stimme ausgegeben.
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
Bei mir war es eine Fahranweisung und ich habe keine zusätzlichen Stimmen installiert, daher bin ich ja so verwundert :confused:
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Ja, eben, ... sag ich doch.
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
OK. Aber ist das jetzt eine neue Funktion von google maps bzw. nav??
Oder woher kommt diese Stimme???
Einstellen kann ich da ja nichts und wo finde ich die Text to Speech Optionen.
Unter Einstellungen - Text-zu-Sprache - kann ich nichts auswählen bzw. aktivieren oder deaktivieren??
 
Lemmi

Lemmi

Experte
Da gibs sowas wie Vox Classic, damit soll man schönere Stimmen auswählen können. Nur funktioniert das auf meinem Defy irgendwie nicht.

Eingestellt wurde alles in verschiedenen Einstellungen, aber kaum wird Google Maps Nav. angeworfen, dann ist die "gute" alte Stimme wieder da.

Wäre nicht verkehrt, wenn einer weis, wie man die Stimme ändern kann und das irgendwie erklärt wie das genau funktioniert.

Aber wenn Google jetzt was eigenes drinnen hätte, wärs noch besser.

Gruss Lemmi.
 
A

androididi

Stammgast
Lemmi schrieb:
Da gibs sowas wie Vox Classic, damit soll man schönere Stimmen auswählen können. Nur funktioniert das auf meinem Defy irgendwie nicht.
Du meinst nicht etwa SVOX?

Wenn ja, musst du dort (nach Auswahl einer Stimme) in den Einstellungen unter "Standardmodul" auch SVOX auswählen.

Viele Grüße
Dieter
 
Arcelor

Arcelor

Lexikon
androididi schrieb:
Du meinst nicht etwa SVOX?

Wenn ja, musst du dort (nach Auswahl einer Stimme) in den Einstellungen unter "Standardmodul" auch SVOX auswählen.

Viele Grüße
Dieter
Ist wirklich empfehlenswert! Hört sich wesentlich angenehmer an.
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
Nur nochmal zur Erinnerung...
In diesem Thread geht es um die neue Stimme von google maps, die ohne zusätzlich Installation von irgendwelchen Stimmen, seit kurzem zu hören ist.
Kann dazu noch jemand etwas genaueres sagen???
 
A

androididi

Stammgast
androididi schrieb:
Es war die Stimme, die vor der Installation der erweiterten Stimme zu hören war.
... habe ich hier schon geschrieben ....

Irgendwann hast du bei der Maps-Navigation bestätigt, dass die neue Stimme heruntergeladen werden soll. Seit diesem Zeitpunkt hast du diese. Die Stimme, die du meinst, ist die, die du vor diesem Download hattest.

Wenn du auf der SD-Card das Verzeichnis svox z.B. in svox_ umbenennst, dann ertönt nur noch die "alte" Stimme.

Viele Grüße
Dieter
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
Nein eben nicht!!!
Ich höre die "alte" Stimme immer. Nur ein zweimal kam eine andere freundlichere Stimme!
Außerdem wurden, wie schon mehrfach erwähnt, keine erweiterten Stimmen installiert wie du meinst.
 
H

Hellek

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir gibt es 3 Stimmen:
1.) Die vorinstallierte roboterartige Sprachausgabe
2.) Eine ganz nette Stimme im Google Navi welche aber nur Standardsätze sagt ("das Ziel befindet sich auf der linken Seite", "biegen sie rechts ab", etc.)
3.) Die vom Market installierte SVOX Classic Stimme

Ich vermute es geht hier um die Stimme die beim Navi die Standardsätze sagt (also 2.)? K.A. seit wann die da ist, ist aber eine feine Sache :)
Für die komplizierteren Sachen (mit Straßennamen etc.) sind nur 1. und 3. geeignet. Wobei man 3. erst ab Froyo im Google Navi verwenden kann (im Menüpunkt Sprach-Ein/-Ausgabe in den Einstellungen vom Handy zu aktivieren).

Ich hoffe dass damit alles geklärt wäre. Wenn wer noch mehr Stimmen hat kenne ich mich auch nicht mehr aus.
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
Genau das meine ich! :thumbsup:
Also sozusagen ein "Extra" welches uns google bei einem update zur Verfügunggestellt hat, oder?
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
sirmonac schrieb:
Nein eben nicht!!!
Doch!

Außerdem wurden, wie schon mehrfach erwähnt, keine erweiterten Stimmen installiert wie du meinst.
Das kann sein. Bei vielen Geräten sind die schon bei Auslieferung installiert.

Fakt ist:
  • Google Maps selber hat intern eine Ausgabe einfacher Fahranweisungen (ohne Text-to-Speech, Straßennahmen, etc) mit einer sehr freundlichen Stimme. Die hört man immer, wenn kein TTS aktiv ist.
  • Ist die kostenlose Standard Pico TTS Engine von Android aktiv, dann spricht eine relativ .... dominante Stimme :)love:) die ausführlichen Anweisungen inkl. Straßennahmen, Beschilderung etc.
  • Alternativ kann man eine andere TTS Engine installieren und aktivieren, z.B. SVOX Classic. Während die Engine kostenlos ist, sind die Stimmen kostenpflichtig.

Ich hoffe, damit sind alle Klarheiten beseitigt.
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
frank_m schrieb:
Doch!


Das kann sein. Bei vielen Geräten sind die schon bei Auslieferung installiert.

Fakt ist:
  • Google Maps selber hat intern eine Ausgabe einfacher Fahranweisungen (ohne Text-to-Speech, Straßennahmen, etc) mit einer sehr freundlichen Stimme. Die hört man immer, wenn kein TTS aktiv ist.
  • Ist die kostenlose Standard Pico TTS Engine von Android aktiv, dann spricht eine relativ .... dominante Stimme :)love:) die ausführlichen Anweisungen inkl. Straßennahmen, Beschilderung etc.

Ich hoffe, damit sind alle Klarheiten beseitigt.
OK. Soweit ist es mir klar :biggrin:
Aber ich kann nirgends die Einstellungen zwischen TTS aktiv bzw. TTS deaktivieren ändern!!
Und bei mir war von Anfang an wie gesagt die dominante Stimme da und erst seit letztem Maps Update die freundliche...

Motorola DEFYAndroid JRDNEM_U3_2.51.1
 
A

androididi

Stammgast
Ich habe es doch oben geschrieben - einfach das Verzeichnis svox auf der SD-Card nach z.B. svox_ umbenennen, dann hast du die sanfte Stimme wieder.

Viele Grüße
Dieter
 
Lemmi

Lemmi

Experte
Also bei mir ist immer noch die Stimme bei Google Nav da, die ich schon immer hatte und das ist diese die nicht so toll klingt.

Svox funktioniert bei meinem Defy leider nicht. Hab schon alle Möglichkeiten durch.

Und bei dem hier muss man anscheined auf das Froyo Update fürs Defy warten.
 
S

sirmonac

Erfahrenes Mitglied
androididi schrieb:
Ich habe es doch oben geschrieben - einfach das Verzeichnis svox auf der SD-Card nach z.B. svox_ umbenennen, dann hast du die sanfte Stimme wieder.

Viele Grüße
Dieter
Tut mir Leid das sagen zu müssen, aber das bringt bei mir keinerlei Änderungen...
 
Ähnliche Themen - Google maps - navigation "Neue Stimme"??? Antworten Datum
1
0
2