Automatisches Update abschalten?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Automatisches Update abschalten? im Google Nexus 7 (2012) Forum im Bereich Google Forum.
K

khyrana

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich hänge meine Anfrage mit rein, weil es um automatische Updates geht:
wie kann ich das automatische Update auf Android 4.3 unterbinden, das momentan dauernd seine Meldung bringt, daß es schon "downgeloaded ist, und bei antippen aktiviert wird" ?

ich will mein bisheriges gerootetes Android unbedingt so behalten wie es ist, erst recht nachdem ich jetzt shcon so viele Meckerthrads sehe, daß da viele Probleme mit dem 4.3 haben .

...und überhaupt -> "never change a running System" :)

wo kann ich die Update-Meldung und den schon durchgeführten Android 4.3-Download ungeschehen machen (löschen), und für die Zukunft ein für alle mal diese Automatik abschalten ?

lG,
Khy :)


upps sorry, die automatische Suchfunktion hat mich hier direkt hingeführt, aber ich sehe eben erst, daß es das Googlemail-Unterforum ist :(
ich denke der Beitrag müßte in ein Nexus7- oder ins Android-OS-Forum geschoben werden, ne ? entschuldigt, ich habs noch nicht so heraus mit der SuFu :(
 
Zuletzt bearbeitet:
mrrbr

mrrbr

Inventar
Habe es verschoben und dementsprechend angepasst ;)
 
K

khyrana

Neues Mitglied
Vielen Lieben Dank, Maez ! :)

...und ich kann noch nichtmal ein "Anklick-Danke" an Dich schicken, weil ich bisher noch nicht so aktiv war, glaub ich.

lG,
Khy :)
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Sorry, ich sehe die Lösung nicht, wie man das Update los wird.
 
Viper

Viper

Experte
Nur, weil hier im Thread keine Lösung des Problems steht, heißt es noch lange nicht, dass du einen neuen Thread aufmachen sollst/darfst! Was wäre denn das für ein Durcheinander hier?!
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Viper schrieb:
Nur, weil hier im Thread keine Lösung des Problems steht, heißt es noch lange nicht, dass du einen neuen Thread aufmachen sollst/darfst! Was wäre denn das für ein Durcheinander hier?!
Für den neuen Thread entschuldige ich mich, ich hatte diesen hier nicht gefunden. Mein Posting hier bezog sich darauf, dass ich vielleicht irgendwas wichtiges nicht mitbekommen habe.

Neuerdings meckert bei mir Google auch rum, dass es keine Verbindung aufbauen konnte. Logisch, meine Datenkarte funktioniert nicht im Ausland. Da das davor nicht war, vermute ich, da ist irgendein Update (Maps?) daran schuld.
 
K

khyrana

Neues Mitglied
Hi mal wieder,

als einizige "Lösung", um nicht noch versehentlich das Update durchzuführen, habe ich jetzt das Anzeigesymbol (des bereits automatisch durchgeführten und installationsbereiten Updates) deaktiviert.

so nimmt das wohl "nur" Speicherplatz weg; ist zwar nicht die eleganteste Lösung, aber zumindest nervt die Meldung nicht andauernd :)

lG
Khy :)
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Wenn du auf das Update klickst, wirst du noch einmal gefragt. Ich habe es mittlerweile doch installiert und ärgere mich mit root rum.
 
K

khyrana

Neues Mitglied
Hallo Linuxuser,


ich habe die Update-Meldung laaaaange gedrückt gehalten, und beim danach aufpoppenden Bildschirm zu der zugehörigen Anwendung habe ich das Häkchen bei "Symbol anzeigen" rausgemacht.

wie schon gesagt, damit hatte ich zumindest das Symbol wegbekommen, um nicht versehentlich mal das Update durchzuführen.


übrigens..

der User [Trend 43] hatte noch diesen Vorschlag eingebracht:

Bei meinem Phone kann man die automatischen Updates unter:
Einstellungen/Info zu Gerät/Software-Update/Automatische Aktualisierungen (Haken raus) unterbinden.
mir hat das nicht helfen können, da ich diese Einstellungsmöglichkeit nicht in dieser Form habe (oder nicht gefunden habe), aber vielleicht hilfts ja dem einen oder anderen weiter.

lG
Khy :)
 
Zuletzt bearbeitet: