Wie kann man Nexus 7 2013 mit heimnetzwerk verbinden

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann man Nexus 7 2013 mit heimnetzwerk verbinden im Google Nexus 7 (2013) Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
ronnsen

ronnsen

Experte
Hi, kann mir bitte einer das Schritt für schritt erklären? Habe auch schon YouTube Videos angeguckt aber funzt einfach nicht und im inet gesucht. Viele schreiben es sei einfach aber bei will es nicht so wie Ich das will. Was muss ich am PC einstellen was am Router welche IP nehmen ect.

Ich sag schonmal Danke
 
user_99

user_99

Stammgast
Was willst denn machen? Reicht ein FTP damon um via ftp;\\ 192.168.0.xxx auf dein Gerät zu kommen?
 
fieserfisch

fieserfisch

Erfahrenes Mitglied
Also wenn du einfach nur per WLAN surfen willst. Dann solltest du je nach Routerkonfiguration dem Router das Handy bekannt machen. Sprich bei MAC Filter die MAC Adresse des Nexus 7 (die MAC Adresse findest du auf dem N7 unter Einstellungen/WLAN/Menü/Erweitert/) eintragen. Danach suchst du am Nexus 7 das WLAN. Klickst drauf und gibst das WLAN Passwort.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
ronnsen

ronnsen

Experte
@user, Ich will einfach nur mit dem nexus 7 auf meine D Festplatte am PC zugreifen. Weil da die ganzen Filme usw drauf sind.

Es geht mir nur um die Sachen die ich einstellen muss um ins Heimnetzwerk am PC zu gelangen um dann auf Videos, Musik und Fotos übers Tablet abspielen zu können.
Habe zb die Festplatte D komplett frei gegeben. Gehe ich im root Explorer auf LAN wird auch mein PC angezeigt, aber nur Ordner auf C und alle Ordner sind leer.

Ich habe gelesen ich muss ein Benutzer Konto auf dem PC einrichten. Um dann diese Daten (Benutzername & pw) im root Explorer eingeben muss!
Der eine hat geschrieben ich muss das übern Media Player einstellen!
Ka
 
Zuletzt bearbeitet:
R

raXoN

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habs genauso gemacht, allerdings mit dem ES Datei Explorer. Allerdings funktioniert es nur wenn man auf dem Benutzer (Windows) einen Passwort hat.

Einfach verbinden und es werden alle freigegebenen Ordner angezeigt.
 
Seppi1966

Seppi1966

Ambitioniertes Mitglied
Nimm das. Muss nur im SELBEN WLan sein:


Das könnte interessant sein: "MyPhoneExplorer Client"

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.fjsoft.myphoneexplorer.client

oder das:

Das könnte interessant sein: "Total Commander"
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghisler.android.TotalCommander

plus

Das könnte interessant sein: "LAN-Plugin für Total Commander"
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ghisler.tcplugins.LAN

send from my Samsung Galaxy Mega 5.8 Dual
 
ronnsen

ronnsen

Experte
raXoN schrieb:
Ich habs genauso gemacht, allerdings mit dem ES Datei Explorer. Allerdings funktioniert es nur wenn man auf dem Benutzer (Windows) einen Passwort hat.
Ah, ich nämlich kein pw auf meinem admin Konto. Mal Testen!


@seppi, danke für die Mühe die apps zu suchen uns zu Posten. Teste ich wenn das von raXoN nicht funzt :) hab nur einen Router.
 
Seppi1966

Seppi1966

Ambitioniertes Mitglied
hab i ned gesucht. Die benutz i au :D

send from my Samsung Galaxy Mega 5.8 Dual
 
ronnsen

ronnsen

Experte
So, hab jetzt zu total comander ne frage.
Ich geh auf neuen Server und wähle einen Namen für die Liste aus.
Dann kommt das Fenster

Oben gebe ich die IP vom Rechner ein, mein Benutzername und dann das pw was ich vorher am PC erstellt habe. Wenn ich dann meine freigaben sehe und versuche zb auf d zu drücken kommt das


Wo steckt denn der Hund begraben?
 
Seppi1966

Seppi1966

Ambitioniertes Mitglied
der Lan Plug will ein eigenes PW.
Am PC Netzwerk Freigabe altiviert?

send from my Samsung Galaxy Mega 5.8 Dual
 
ronnsen

ronnsen

Experte
Ja, habe ich. Ich habe jetzt mal noch zwei andere Explorer ausprobiert und mit es Explorer ging es auf Anhieb. Bei total comander, cifs und Samba usw immer die gleichen Daten eingegeben nix passierte aber mit es Explorer funzte es sofort.

Nochmal fettes danke an euch :beer::beer::beer:
 
loevet

loevet

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie ist hier denn der aktuelle Stand? Ich möchte auch mit meinem Nexus ins Netzwerk, um Dateien hin- und herschieben zu können.
 
angerhome

angerhome

Ambitioniertes Mitglied
@ loevet:
Du gibst die Ordner, die Du benutzen willst am PC frei.
Du vergibst Deinem Profil am PC ein Kennwort.

Du packst den ES Explorer auf Dein Tablet.
Öffne ES Explorer, linke Sidebar öffnen, LAN wählen, Aufforderungen befolgen.
Dann hast Du im selben WLAN zugriff auf die von Dir freigegebenen Ordner auf dem PC.
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
+1 für angerhome

genau so mache ich es auch, und genau das wäre auch meine Empfehlung. Mit etwas Erfahrung (also etwas mehr als der Standard iPad User mitbringt) ist das überhaupt kein Problem, läuft das wie geschmiert und dank Dateimanager auf dem Tab u. Windows PC weiß man ganz genau was man gerade so überträgt, löscht etc. (Copy - Paste mit Dateien funktioniert natürlich genauso wie unter Win selbst ;-) )

PS:
@ loevet
Installierst du dir den ES auf dem P7 funktioniert das damit genauso problemlos... dein Win PC ist dabei so etwas wie ein Server... läuft der, kannst du so ganz einfach Daten vom N7 aufs P7 schieben, einfach vom N7 ausschneiden, auf den PC schieben, dann mit dem P7 vom PC ausschneiden und am P7.einfügen.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

frapSo

Neues Mitglied
Ich mach's mit FTP. Ist zwar nicht so sicher, aber bequem. Habe mir auf dem N7 den FTPServer installiert. Einfach diesen starten und dann in Windows 7 einen Netzwerk-Ordner einrichten. Damit lassen sich am PC die Daten einfach, ohne Gefummel hin und her schieben.
 
Schengelsche

Schengelsche

Neues Mitglied
Leider klappt das bei mir nicht.
Ich habe Windows 8. Meine Bilder habe ich freigegeben und sind auch im Netzwerk vorhanden.
Das sieht so aus:
Netzwerk/User/Bilder.
Aber mein Tab erkennt die Bilder nicht, obwohl ich den ES Expl. installiert habe. Es erscheint dann nur ein Fenster mit folgender Zahl: 192.168.0.102
Wenn ich dort anklicke, verlangt das Fenster Name und Passwort, aber welche soll ich dort eintragen?
Bei der Freigabe meiner Bilder gab es auch keine Möglichkeit, einen Namen oder ein Passwort zu vergeben .
Ich stehe vor einem Rätsel.
 
coolfranz

coolfranz

Lexikon
Name: Dein Win Kontoname, Pass dein Win Pass
 
Schengelsche

Schengelsche

Neues Mitglied
Danke! Da habe ich viel zu kompliziert gedacht. Jetzt klappt alles.:thumbup:
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Geht das auch umgekehrt das ich die int. SD Karte auf Windows Explorer sehe?
 
klaust

klaust

Experte
Klar, geht prima!
ES Explorer: Werkzeuge -> Remote-Manager