Was bringt GINGERBREAD 2.3.3 ? - Erste Erfahrungen

Hallo zusammen,

meine große bzw. erhoffte Begeisterung für Gingerbread hat sich leider gelegt, die Icons unter Froyo fand ich wesentlich schöner. GPS macht auch ein paar Zicken und verliert schon mal die Connection.

Positiv empfinde ich jedoch, dass mir das System ein wenig schneller erscheint, z.B beim Beenden von diversen Anwendungen, z.B Navigation hatte ich unter Froyo immer eine Wartepause bis sich wieder was tat.
 
stetha schrieb:
[*]Carhome funktioniert bei mir nicht mehr (s. thread)
Jetzt wollen wir mal nicht unfair werden. Anscheinend hast du deine Gingerbread-Installation gehackt/manipuliert bzw. gar kein Stock-GB. Auf meinem N1 funktioniert Carhome jedenfalls problemlos.
 
YasooKhuul schrieb:
Ein neues Einrichten des Konto funktioniert ohne Meckern, allerdings auch ohne Erfolg.
Kalendereinträge und Kontakte werden weiterhin problemlos synchronisiert.
Hat jemand ein ähnliches Problem?
Versuche doch mal alle E-Mail Daten zu löschen und dann den Account zu konfigurieren. Eine weitere Möglichkeit besteht darin dir mit aLogcat die Logdateien anzusehen und so einem Fehler auf die Spur zu kommen.
 
semper09 schrieb:
Jetzt wollen wir mal nicht unfair werden. Anscheinend hast du deine Gingerbread-Installation gehackt/manipuliert bzw. gar kein Stock-GB. Auf meinem N1 funktioniert Carhome jedenfalls problemlos.

Richtig. Bei mir gehts auch ohne Probleme und mein Ginger kam OTA:thumbsup:
 
Naja, habe auch Stock-Rom, Gingerbread-Update kam OTA. Hatte danach auch Probleme mit Carhome. Hat einfach nicht funktioniert. Erst nach einem Wipe ist nun alles wieder bestens.
 
Mußte heute feststellen, daß der GPS-Fix immer wieder Aussetzer hat!
 
Ich muss manchmal mein N1 neu starten damit es eine Datenverbindung herstellen kann. Das war bei Froyo nicht so.
Zudem verschwinden manchmal bei der Tastatur die Buchstaben und Zahlen die beim längeren drücken (oben) erscheinen.

Außer diesen beiden Problemen bin ich ganz zufrieden, Akku verbrauch scheint mir bischen höher zu sein aber gut ist nicht so tragisch.
 
semper09 schrieb:
(...) Anscheinend hast du deine Gingerbread-Installation gehackt/manipuliert
falsch.
semper09 schrieb:
bzw. gar kein Stock-GB.(...)
doch.



Wie roger mexico schreibt, scheint tatsächlich nur ein wipe das Problem zu beheben.

Da ich darauf relativ wenig Lust habe, werde ich auf gingerbreak warten. Mit root lässt sich das Problem bestimmt besser lösen :rolleyes2:
 
Mit dem neuen Update (0.8.4) ist Launcher Pro sowohl beim öffnen der Screen Previews als auch beim Wechseln der Homescreens sehr flüssig.

LP Blog schrieb:
Other tweaks should provide much improved graphics performance (smoothness) on Gingerbread as well.
 
Pyrazol schrieb:
Mit dem neuen Update (0.8.4) ist Launcher Pro sowohl beim öffnen der Screen Previews als auch beim Wechseln der Homescreens sehr flüssig.

Screen Preview ist (bei mir zumindest) leider immer noch genauso ruckelig wie vor dem Update...
 
tomthefisher schrieb:
Screen Preview ist (bei mir zumindest) leider immer noch genauso ruckelig wie vor dem Update...

Hmm, bei mir nicht. Für meinen Geschmack ist die Performance jetzt genauso gut wie unter Froyo, wenn nicht sogar besser. Hast du mal neu gestartet, LP neu installiert, ... ( die üblichen Verdächtigen halt)?
 
Pyrazol schrieb:
Hmm, bei mir nicht. Für meinen Geschmack ist die Performance jetzt genauso gut wie unter Froyo, wenn nicht sogar besser. Hast du mal neu gestartet, LP neu installiert, ... ( die üblichen Verdächtigen halt)?
Neustart bringt nichts. Neuinstallation vielleicht, aber so wichtig ist es mir nicht, eh nie benutzt...
Was anderes: Sonst noch Jemand Probleme mit der Tastatur-Anwendung? Die wird seid GB regelmässig extrem träge, da hilft nur ein Neustart.
 
Ich hab massig probleme mit GB :(

Neue bugs seit Update:
- Manchmal schwarzer Bildschirm bei Anruf - Lösung: Screen aus/an machen
- Tastaturoverlays verschwinden ab und an (keine Popups für Umlaute etc) - Lösung: Neustart
- 3D Anwendungen stürzen unregelmäßig ab (über mehrere verschiedene Anwendungen getestet, immer das gleiche Verhalten und die gleiche DeadObjectException in LogCat) - Lösung: Akku raus, da Telefon absolut nicht mehr reagiert oder warten, bis es automatisch neustartet (nach etwa 2 Minuten wilder Logausgaben)
- Akkulebenszeit etwas verkürzt... könnte allerdings auch sein, dass mein Akku langsam alt wird
- Der Launcher scheint manchmal beim zurückkommen sich neu zu starten (home screen ist anfangs leer und baut sich erst auf)

Also alles in allem find ich, dass die Qualität von GB schlechter ist als die von Froyo. Schade, dass ich nicht nur als Enduser, sondern auch als Entwickler damit leben muss :/
 
Was die Performance von Launcher Pro wirklich drückt sind Widgets! Ich habe da anscheinend zu viele.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
WarrenFaith schrieb:
...
- Tastaturoverlays verschwinden ab und an (keine Popups für Umlaute etc) - Lösung: Neustart
...
- Der Launcher scheint manchmal beim zurückkommen sich neu zu starten (home screen ist anfangs leer und baut sich erst auf)

Also alles in allem find ich, dass die Qualität von GB schlechter ist als die von Froyo...

Kommt bei mir auch unregelmäßig, aber doch häufig vor. Akku hält jedoch gefühlsmäßig länger.

Wenn 2.3 mal läuft, dann hat es eine ausgesprochen gute Performance (besser als unter Froyo). Leider sind die diversen Hackler dann doch zu häufig, um den Gesamteindruck nicht zu trüben.
 
Versteh das gar nicht, bei mir läuft das total super. :<

Das mit dem Launcher neu laden ist übrigens "normal", da hat Android den Launcher nur aus dem RAM geschmissen weil es ihn für was anderes, speicherintensives gebraucht hat. Leute die Geräte mit wenig RAM hatten, kennen das wohl noch (auf dem G1 hatte ich das regelmäßig, ich würde mal subjektiv sagen, dass es den Launcher 50% der Starts neu laden musste).
 
Pyrazol schrieb:
Versteh das gar nicht, bei mir läuft das total super. :<

Das mit dem Launcher neu laden ist übrigens "normal", da hat Android den Launcher nur aus dem RAM geschmissen ...

Das Neustarten des Launchers funktioniert allerdings, bei mir, auch nicht einwandfrei. Beende ich eine rechenintensive Anwendung und kehre zum Homescreen zurück, kann ich den Launcher durch wiederholtes drücken der Home-Taste zum Absturz bringen. Mal schauen obs gefixt wird, hab schon unzählige Bugreports abgeschickt.
 
r-zwo_d-zwo schrieb:
Gingerbread bringt auch SIP-Unterstützung (nur im wlan!), allerdings hab ich ne Verbindung noch nicht hinbekommen (1&1).


was genau bedeutet SIP Unterstützung

ich habe bemerkt wie schnell mein handy neuerdings im wlan funktioniert, hat es damit zu tun ?
 
Antraxxxa schrieb:
was genau bedeutet SIP Unterstützung

ich habe bemerkt wie schnell mein handy neuerdings im wlan funktioniert, hat es damit zu tun ?

Das heißt, dass Internettelefonie nun direkt vom Betriebssystem unterstützt wird.
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
0
Aufrufe
709
forwa
F
R
Antworten
3
Aufrufe
3.272
HexHecker
HexHecker
M
Antworten
39
Aufrufe
8.147
LordN
LordN
Zurück
Oben Unten