Sync mit Outlook?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sync mit Outlook? im Google Nexus S Forum im Bereich Weitere Google Geräte.
wheel

wheel

Stammgast
Guten Morgen,

gibt es eigentlich eine Möglichkeit mit Outlook zu syncen? Habe es mit MyPhoneexplorer versucht, was aber nicht funzt, da wohl 2.3.3 noch nicht kompatibel ist. Kennt sonst einer noch eine Möglichkeit?
 
T

Tralien

Fortgeschrittenes Mitglied
das würde mich auch brennend interessieren. möchte mein outlook kalender von zuhause und vom büro mit dem handy synchronisieren. ne app oder anleitung wär net schlecht ;) wir haben ja kein kies :(
 
O

Oeffi

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuch es mal mit "MyPhoneExplorer".

Bei meinem Motorola DEFY und Outlook 2010 klappt es super!

Gruß
 
G

gerry27

Erfahrenes Mitglied
Hallo
Habe auch mein Nexus S mit 2.3.3 und MyPhoneExplorer gesynct.
Mfg.Gerry
 
revilo69

revilo69

Experte
Synchronisieren via Exchange mit Touchdown geht super incl push!

Aber Du willst wahrscheinlich mit Kabel manuell.

Geht das nicht vielleicht indem Du Outlook mit Google Mail und Kalender syncst und dann auf das Nexus?

Saluti
revilo
 
stangebelm

stangebelm

Stammgast
Mein klarer Favorite: VCOrganizer synct komplette Outlook :thumbsup:per wlan und bt!
 
wheel

wheel

Stammgast
stangebelm schrieb:
Mein klarer Favorite: VCOrganizer synct komplette Outlook :thumbsup:per wlan und bt!
geht das nicht per usb? Muß an den Firmenrechner und hab nicht gerade Lust da ein BT-Modul zu installieren.
 
Mardroid

Mardroid

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich benutze für den Outlook Sync CompanionLinks 4.0 und die App DejaOffice und bin damit mittlerweile recht zufrieden (und ich war verwöhnt von einem Windows Mobile 6.1 Gerät).
Kostet n bissl was aber lohnt sich meiner Ansicht nach.
Und die bemühen sich auch stets das zu verbessern.

CompanionLinks kann eh alles mit allem syncen soweit ich das gesehen habe.
 
T

Torsten-HI

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

gibt es eine Software, die auch in der Lage ist, die Mails zu synchronisieren? Und ist ein Google Mail Account zwingend erforderlich?

Ich verzweifele fast.

MfG
Torsten
 
K

karlos

Neues Mitglied
Hi,
vorweg erstmal: ich bin nicht nur neu im Forum, sondern auch blutiger Anfänger im Bezug auf Smartphones.
Nachdem mein Nexus s auf dem Weg zum Outlook in meinem PC weder von MyPhoneExplorer, noch von Kies erkannt wurde, angeschlossen über USB, habe ich erst mal "ordnungsgemäß" alle möglichen Beiträge durchforstet, auch in anderen Foren. Dann habe ich mich an den Samsung-Support gewandt und auch prommpt eine Antwort bekommen.
Den Anweisungen entsprechend habe ich alle Programme wieder deinstalliert u. unter Berücksichtigung einiger Voraussetzungen, (aktuelle Versionen von flashplayer, mediaplayer, netframework...), u. ohne Vierenscanner und Firewall, Kies wieder neu aufgespielt. Leider kein Unterschied zu vorher. Dann habe ich beim Support mal angerufen, u. der Mitarbeiter sagte wie aus der Pistole geschossen: Mit den Programmen geht das beim Nexus S auch nicht. Da braucht`s ein Add On von MS. Jetzt suche ich und finde nicht. Hat da jemand einen Tip? Oder ist das mit VCOrganizer Pro eine gute Sache? Wie funktioniert das? Hierzu finde ich nur Seiten auf englisch.
Oder hätte ich mir doch ein anderes Phone kaufen sollen? Ich will doch nur an meine Outlookdaten, was mein 5 Jahre altes Nokia schon konnte.
Vielen Dank vorab,
karlos
 
R

rentaric

Stammgast
karlos schrieb:
Hi,
vorweg erstmal: ich bin nicht nur neu im Forum, sondern auch blutiger Anfänger im Bezug auf Smartphones.
Nachdem mein Nexus s auf dem Weg zum Outlook in meinem PC weder von MyPhoneExplorer, noch von Kies erkannt wurde, angeschlossen über USB, habe ich erst mal "ordnungsgemäß" alle möglichen Beiträge durchforstet, auch in anderen Foren. Dann habe ich mich an den Samsung-Support gewandt und auch prommpt eine Antwort bekommen.
Den Anweisungen entsprechend habe ich alle Programme wieder deinstalliert u. unter Berücksichtigung einiger Voraussetzungen, (aktuelle Versionen von flashplayer, mediaplayer, netframework...), u. ohne Vierenscanner und Firewall, Kies wieder neu aufgespielt. Leider kein Unterschied zu vorher. Dann habe ich beim Support mal angerufen, u. der Mitarbeiter sagte wie aus der Pistole geschossen: Mit den Programmen geht das beim Nexus S auch nicht. Da braucht`s ein Add On von MS. Jetzt suche ich und finde nicht. Hat da jemand einen Tip? Oder ist das mit VCOrganizer Pro eine gute Sache? Wie funktioniert das? Hierzu finde ich nur Seiten auf englisch.
Oder hätte ich mir doch ein anderes Phone kaufen sollen? Ich will doch nur an meine Outlookdaten, was mein 5 Jahre altes Nokia schon konnte.
Vielen Dank vorab,
karlos
Einen einfachen Weg gibts wohl nicht. Eventuell klappt dieses Sony-Ericcson Programm mit dem NxS, mit dem Nexus One geht.
FJ Software Development
 
fieserfisch

fieserfisch

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir auch ein Nexus S geholt, weil ich dann doch eher das pure Android wollte, nachdem nun die Updates für das Desire nicht mehr gepflegt werden ...

Jetzt stehe ich auch vor der Problematik, dass ich meine Kontakte und Termine mit meinem Outlook (lokal, kein Exchange) syncen möchte. Nach ein bissel herrumspielen mit MyPhoneExplorer hat es dann auch wunderbar geklappt, sowohl die Kontakte als auch die Termine zu syncen, jedoch synct er zumindest die Termine mit dem Google-Kalender (die Kontakte witzigerweise nicht) sobald ich G-Mail abrufe, jedoch möchte ich die Termine einfach nicht bei Google haben und daher suche ich jetzt nach einer ähnlichen Lösung wie beim Desire ... mein Desire habe ich bis dato auch nie über die HTC Sync Software abgeglichen, da die einfach grausam ist und mir bei einem ersten Versuch alles zerschossen hat, danach habe ich nur noch MyPhoneExplorer genutzt. Bei HTC gibt es ja sowohl bei den Kontakten als auch bei den Terminen den sogenannten PC Sync, diesen kann man in den Kontakten und im Kalender einstellen um Einträge zuzuweisen. Ich kann einfach nicht glauben, dass es noch keinem gelungen sein soll diese Komponente für andere Telefone umzubauen ...denn mehr ist auch nicht notwendig, auf dem Rechner den ich jetzt mit dem HTC nutze war nie ein HTC Sync (für PC) installiert, ergo scheint ausschließlich die PC Sync Komponente auf dem Telefon eine absolut lokale Syncronisierung zu ermöglichen.

Soll es da wirklich keine Lösung geben?? :crying:
 
P

pietsab

Gast
Hallo,

so ich habe da mal (denke ich) die Lösung für die Syncro-Probleme von Outlook mit dem Nexus S.

Habe die Software (MyPhoneExplorer) für den PC installiert und auch auf dem Nexus S (gibt es im market: MyPhoneExplorer Client).
Bedingung für die Syncronisation ist das bei Geräte im gleichen W-LAN Netz hängen.
Dann habe ich die Software bei beiden Gräten gestartet und in der Einstellung bei der PC-Software Fix-IP des Nexus S eingegeben und los geht es!

so ich hoffe ich konnte Helfen.

mfG
pietsab
 
fieserfisch

fieserfisch

Erfahrenes Mitglied
pietsab schrieb:
Hallo,

so ich habe da mal (denke ich) die Lösung für die Syncro-Probleme von Outlook mit dem Nexus S.

Habe die Software (MyPhoneExplorer) für den PC installiert und auch auf dem Nexus S (gibt es im market: MyPhoneExplorer Client).
Bedingung für die Syncronisation ist das bei Geräte im gleichen W-LAN Netz hängen.
Dann habe ich die Software bei beiden Gräten gestartet und in der Einstellung bei der PC-Software Fix-IP des Nexus S eingegeben und los geht es!

so ich hoffe ich konnte Helfen.

mfG
pietsab
Der Sync ansich ist ja nicht das Problem ... das Problem ist, dass du auf dem Nexus S nur mit dem Googlekonto des kalenders syncen kannst. Das wiederum bedeutet, dass sobald du Googlemail abrufst, der Kalender automatisch mit dem Onlinekalender in deinem Googlekonto abgeglichen wird und all deine Termine in der Cloud landen... :blushing: Ein echter rein lokaler Sync mit Outlook ist eben nicht wirklich möglich, es sei denn, man ruft nie seine Googlemailadresse ab ...
 
P

pietsab

Gast
Ja das ist unter Umständen richtig, mit der von mir vorgestellten Lösung können aber auf jedenfalls die Kontakte wenn nicht sogar trotzdem die Kalenderdaten synchronisiert werden.

Meine letztendliche Lösung war dann (leider) doch der synchron Abgleich zuerst zwischen OUTLOOK und Google und danach zwischen Google und dem Nexus S.

Mir ist aber aufgefallen, dass mehrmals der gleiche Termin im Nexus S aufgetaucht ist.

So wenn noch Anregungen bestehen meldet euch,

mfg pietsab
 
G

gillan

Fortgeschrittenes Mitglied
Nutze VCOrganizer Pro.
Das beste, was es unter Android gibt.
 
P

pietsab

Gast
So Boy´s and Girl´s,

ich habe da mal die Lösung für dieses Problem gefunden, aber zuerst aus Sicherheitsgründen für meine Person:

Ich übernehme keine gewähr auf Funktionalität und ich bin auch nicht haftbar bei entstehenden Schäden, irgendwelcher Art.

Mir ist es nun gelungen offline (ohne Google) zwischen Outlook und Nexus S zu vermitteln. Als Vermittler dient hier MyPhoneExplorer (MyPhoneExplorer - Download - CHIP Handy Welt).

Ablaufplan:

  • MyPhoneExplorer herunterladen (wenn nötig) und installieren, aber noch nicht starten.

  • MyPhoneExplorer Client aus dem Android-Market suchen und ebenfalls installieren und nicht starten

  • Einstellungen am Nexus S:
  • USB-Debugging aktivieren (Einstellung->Anwendung->Entwicklung) mehr ist von Seiten des Nexus S nicht einzustellen.

  • Einstellungen am PC:
  • so als erstes müsst Ihr euch noch zusätzliche Software herunterladen, damit euer PC das Nexus S als Android-Telefon erkennt und nicht nur als "Speichermedium".
  • Im ersten Schritt müsst Ihr "JAVA SE DEVELOPMENT KIT 7" (Java SE Development Kit 7 Downloads) downloaden.
  • Dieses Entwicklungstool wird von dem Android-SDK-Tool benötigt (Fragt mich nicht warum, ich selber bin kein Programmierer), um den Google USB Driver zu installieren, damit die zweite Software (Android-SDK-Tool) sich installieren lässt (Android SDK | Android Developers).
  • So nun könnt Ihr mit der Instellation von dem "JAVA SE" beginnen, wenn dies vollzogen ist könnt Ihr nun Android-SDK installieren.
  • Jetzt startet Ihr Android-SDK und müsst folgender Anleitung folgen:Google USB Driver | Android Developers

  • wenn Ihr nun folgreich eure Einstellungen getroffen habt, könnt Ihr am PC und auf dem Nexus S jeweils MyPhoneExplorer ausführen.
Es sollte sich im idealen Fall automatisch eine Verbindung über USB zwischen den beiden Syncronisationspartner entablieren, wenn nicht in den Einstellung am PC (MyPhoneExplorer) auf USB umstellen.

ich wiederhole mich noch einmal:

Ich übernehme keine gewähr auf Funktionalität und ich bin auch nicht haftbar bei entstehenden Schäden, irgendwelcher Art.

mfg pietsab