Pixel 3 Töne zu leise

Atomregen

Atomregen

Experte
Zeig doch mal ein Screenshot deiner "Töne" Einstellungen. Wenn du die Lautstärke nur über die Tasten regelst, änderst du standardmäßig nur die Medienlautstärke.
 
S

Slevin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nochmal. Es ist zur Zeit alles auf volle Pulle eingestellt. Ich gucke kein youtube oder andere Videos auf dem Pixel. Ich nurze die Seitentasten nicht.
 
S

Slevin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Dann lies mal richtig .Youtube wurde erwähnt, damit festgestellt werden kann, dass beide Lautsprecher gehen .Ich wusste genau, dass jemand jetzt mit dem Youtube um die Ecke kommt .Also nicht aus dem Zusammenhang reissen....ich kann mal motzen .das sieht anders aus .Aber Zitate aus dem Zusammenhang einfügen...das muss schon jemand langeweile haben .#kleinkind vielleicht?! So nu ab zum Mittagsschlaf .Soll ja gesund sein für kleine.
 
ruebbi

ruebbi

Erfahrenes Mitglied
@Slevin76 also konstatieren wir dass du genervt bist wegen der Lautstärke und somit bleiben dir 2 Lösungen (da alle anderen hier das Problem anscheinend so nicht haben):

a) du tauscht das Pixel aus und hoffst darauf das dein Ersatzgerät besser zu hören ist
b) du legst dir gleich ein anders Handy zu

PS Mittagsschlaf ist in jedem Alter gesund ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Slevin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Das war ja hier die Frage...ob andere dieses Problem auch haben . Bei gdrive abgespielt mit beiden Lautsprechern =gut. Den selben Ton als Klingelton eingestellt=gleich viel leiser. Die original Klingeltöne sind auch sehr leise. Ich fahr morgen mal bei Media Markt ran und guck mir da einen Austeller an, wie laut die dort sind .
 
S

Slevin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke für das raussuchen aber das ist keine Option für mich. Der untere Lautsprecher ist zu leise. Und ich höre mir das morgen bei einem Aussteller und wenn der lauter ist, wird getauscht.
 
S

Slevin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also wie einem die Ohren wefliegen können wenn das Ding in der Hosentasche ist, bleibt mir ein Rätsel. Jedenfalls heite in 2 Märkte gewesen, und alle Modelle vom Pixel 3 waren genauso leise/laut. Hatte dann mal den selben Klingelton auf dem Pixel 3XL abgespielt und dieser war etwas lauter und auch nur aus dem unteren. Ich lass das jetzt so und habe jetzt noch Vibration dazu eingestellt. Mal gucken was mir noch einfällt.
 
S

Svendrae

Stammgast
Moin,

ich habe auch ein Pixel 3 ganz frisch und man merkt definitiv, dass die Alarmtöne in der maximalen Lautstärke deutlich leiser sind als die Medien. Einerseits schade, andererseits schrabbelt der Lautsprecher dann wenigstens nicht so :)
 
S

Slevin76

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nun doch mal einen Ton genommen und diesen um 50% und 100% die Lautstärke erhöht. Die Töne bleiben dann auf der selben Lautstärke wie alle anderen Töne. Das bedeutet ja, dass das Pixel dort etwas verhindert. Habe die 3 Versionen in gdrive kopiert und diese werden auf dem Rechner und auf Gdrive in 3 unterschiedlichen Lautstärken abgespielt. Werden diese dann per der Dateien App auf dem Pixel in den Notofication bzw ind den Ringtones Ordner verschoben, haben alle 3 die selbe Lautstärke.
 
Oben Unten