Pixel4a Displaybruch Glastausch?

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel4a Displaybruch Glastausch? im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
PPPatrick

PPPatrick

Ambitioniertes Mitglied
Ich hätte mir etwas mehr Robustheit vom Display erwartet....heute von kaum einem Meter auf denBoden gefallen - zack Display mehrmals gesprungen/rissig. Nicht mal einen Monat alt 😭
Hab mir von ebay ein Ersatzglas inkl. Reperaturwerkzeug bestellt, bin gespannt ob das funktioniert bzw. ich es hinbekomme.
 
Reiskocher

Reiskocher

Erfahrenes Mitglied
Das ist denke ich eher Glückssache oder wie in denem Fall leider Pech.
Meins ist schon öfter gefallen (mit Hülle und Panzerglas), gottseidank bis jetzt noch nichts passiert.
 
soeschelz

soeschelz

Experte
@PPPatrick Das würde dich aber bei jedem anderen Gerät auch stören, also wenn das Display bricht, oder?
Ich wünsche dir viel Erfolg dabei das Glas zu tauschen, aber wenn du keine Erfahrung damit hast schätze ich die Chancen gering ein.
Ein Tausch der kompletten Displayeinheit wäre in 10-15 Minuten erledigt.
 
Kenarso

Kenarso

Erfahrenes Mitglied
Also, da es mich auch schon zweimal mit dem Display erwischt hat habe ich mir das mal im Internet angeschaut mit dem reinen Glas wechseln, und ehrlich gesagt habe ich dazu weder die Muse, noch das entsprechende Gerät. denn so wie ich das geshen habe muss man am ende das Glas nich nur aufkleben, sondern es muss auch noch verpresst, und erhitzt werden.
Das wechslen im google Store des gesamten Displays kostest mit allem drum und dran so um die 140-,€. innerhalb einer Woche zurück. wenn man dann mal schaut zu wlchen Preisen man das Display aufd dem Markt bekommt finde ich den Preis mhr als fair, denn man hat auch noch eine Garantie...
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Kenarso - Grund: Tipp-Legasthenie
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
PPPatrick schrieb:
von ebay ein Ersatzglas inkl. Reperaturwerkzeug bestellt, bin gespannt ob das funktioniert bzw. ich es hinbekomme.
Da bin ich mal gespannt.
Ich habe das zweimal gemacht, war eine riesen Sauerei...
Kenarso schrieb:
es muss auch noch verpresst, und erhitzt werden.
Weder das eine, noch das andere. Es wird die Luft abgesaugt in einer Vakuumglocke und mit UV ausgehärtet.
soeschelz schrieb:
Ein Tausch der kompletten Displayeinheit wäre in 10-15 Minuten erledigt.
Das ist besser und sauberer, so mach ich es immer, empfehle ich auch meinen Usern.

VG
DOC
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Beim Glastausch geht es ja schon damit los das alte abzukriegen ohne das Display zu zerstören.
Daran ist vor ein paar Jahren sogar ein "Profi" bei meinem Samsung A5 gescheitert 🤷‍♂️
Hab das bereut, war danach ein Totalschaden weil neues Display hat sich gar nicht gelohnt.
Wenn Google die Reparatur für 140€ anbietet würde ich den Weg gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kenarso

Kenarso

Erfahrenes Mitglied
@HerrDoctorPhone
OK, ich habe nur im Video gesehen das es nach dem aufbringen noch in ein Gerät geschafft wurde. Den Ton hatte ich abgeschaltet, das indische Englisch tat so weh ;-) Aber gut, das macht es dann ja noch "aufwendiger".
@Chefingenieur
Tausch von Display mit Back-Case und Steuern 176,-@ inklusive aller Versandkosten und wenn man will Verpackungsmaterial.
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nun, aufwendig ist es auf alle Fälle, ohne richtiges Werkzeug und Maschinen ist es ein Graus.
Ich hab das Werkzeug und die oder andere Maschine, aber auch als "Doc" und "Profi" wage ich mich nicht mehr daran aufgrund des zu hohen Risikos eines Bruches und der resultierenden Kleber Sauerei.

Das Angebot von Google selber ist akzeptable, nicht mal bei Ebay bekommst du ein Display billiger.

VG
DOC
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Senior-Moderator
Teammitglied
Kenarso schrieb:
Tausch von Display mit Back-Case und Steuern 176,-@ inklusive aller Versandkosten und wenn man will Verpackungsmaterial
Ist auch okay, wenn die Alternative ein neues 4a für aktuell weit über UVP oder ein 16cm über 200g Hauklotz ist 🤷‍♂️
Was heißt wenn man will Verpackungsmaterial? Schicken Sie es sonst lose im Karton?
 
Zuletzt bearbeitet:
Kenarso

Kenarso

Erfahrenes Mitglied
@Chefingenieur Das heißt, du kannst dir kostenlos per Express Verpackungsmaterial zusenden lassen. Wenn du das tust wird das Gerät versichert verschickt. Verpackst du es selbst ist keine Transportversicherung enthalten in den kostenlosen Porto-Lable das du erhältst.
Beim zweiten mal habe ich kein Versandmaterial mehr senden lassen, sondern habe das Verpackungsmaterial genutzt, dass googel nutze um das Reparierte Gerät zurück zu senden.
Wenn man ehrlich ist sind die Kosten echt überschaubar. Du bekommst per UPS Express das Verpackungsmaterial zugesandt (aus den Niederlanden), dann wird dein Gerät via UPS Express nach Polen zur Reparatur gesendet, und die senden es dann via DHL Express wieder an dich zurück.
Anbei hier mal noch die aktuellen Kosten für eine Display und Back-Case Reparatur bei google

Kosten.png

Für das Back-Case kann manso ca 20,-€ abziehen, aber meist hat das Back-Cover ja auch was abbekommen.
 
old.splatterhand

old.splatterhand

Lexikon
@Kenarso
Wurde bei der Reparatur ein Software Update durchgeführt oder ein Werksreset gemacht?
 
Kenarso

Kenarso

Erfahrenes Mitglied
Du sollst zuvor einen Werksreset machen laut Vorgaben. Deshalb auch eine Datensicherung.
Bei Reparatur erhälst du dein Gerät mit dem Software-Stand (Android) mit dem du es eingesendet hast.
Solltest du aus diversen Gründen ein Austauschgerät bekommen, erhälst du es mit dem Software-Stand der bei der Produktion aktuell war.
 
old.splatterhand

old.splatterhand

Lexikon
Ok, dann muss ich mal schauen, das ich "vernünftige" Backups mache.
Ich habe zwar auch ein Custom Rom drauf, mir geht es aber hauptsächlich darum, das ich noch eine lauffähige Version von der Navigon app drauf habe und die nur ungern verliere.
Allerdings wäre die bei Neukauf eh Geschichte, von daher ist es einen Versuch wert.
 
old.splatterhand

old.splatterhand

Lexikon
Ich habe mich jetzt doch (zumindest vorerst) gegen eine Reparatur und für ein neues P4a entschieden.
Vor allem, weil ich das Gefühl habe, das der Akku mittlerweile spürbar kürzer durchhält, als am Anfang.
Falls dann doch innerhalb der Familie Bedarf besteht, kann man sich für 140,- ja doch noch dafür entscheiden.
Der Preis ist zumindest fair, da gibt's nichts.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
PPPatrick schrieb:
von ebay ein Ersatzglas inkl. Reperaturwerkzeug bestellt, bin gespannt ob das funktioniert bzw. ich es hinbekomme.
nachgehakt-logo-104~768x432.jpg

@PPPatrick
Was ist daraus geworden ?

MfG
DOC
 
Ähnliche Themen - Pixel4a Displaybruch Glastausch? Antworten Datum
16
120
6