Suche werbefreien MP3 Player mit Equalizer

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Suche werbefreien MP3 Player mit Equalizer im Google Pixel 5 Forum im Bereich Google Forum.
M

mayday7

Fortgeschrittenes Mitglied
Youtube Music geht mir gehörig auf die Nerven, in erster Linie da ich als Iphone Nutzer nach vier Jahren geswitcht habe und die App nicht verstehe.
Ich habe meine ganze MP3 Sammlung auf den Pixel 5 geschoben, youtube Music findet die auch intern. Spielt aber scheinbar über youtube die Musik von meinen alben ab, sodass die Musik aufhört, wenn ich die App minimiere.
Gesucht wird jetzt, um kurzen Prozess zu machen eine App ohne Werbung möglichst mit Equalizer und vorallem bitte nicht so teuer.
Warum das abspielen von Musik mit hauseigenen Mitteln ein Problem ist, verstehe ich als Iphone Nutzer nicht. Muss wohl noch die Android Logik lernen oder bin viel zu alt mittlerweile.
 
M

mayday7

Fortgeschrittenes Mitglied
Akin4ru schrieb:
Ich habe Pulsar Musik-Spieler Pro und bin sehr zufrieden damit
Werde das ausprobieren, danke dir ist kostenlos Dank Play Pass. Wir haben ja als Pixel Nutzer drei Monate Play Pass kostenlos. Genug Zeit also zum austestetn
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
PowerAMP
Nutz ich seit Jahren leider kostet er paar Euros. Ist aber jeden Cent wert (man kann ich auch kostenlos 30 Tage testen)!
 

Anhänge

Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Toccata

Toccata

Erfahrenes Mitglied
Kurz und knapp: AIMP
Werbe und Tracker frei.
 
M

mayday7

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe mich für Pulsar entschieden. Das ist schön laut, Musicolet und Poweramp sind relativ leise und die Equalizer klingen nicht so toll wie bei Pulsar. Aktuell habe ich dank Play Pass bis mitte Januar Pulsar kostenlos und werde es dann kaufen, sind glaube ich 3-4 Euro. Ein guter Player für meine Belange, schön übersichtlich, bei musicolet kann man viel zu viel einstellen, als Iphone Nutzer ist man soviel Freiheit gar nicht gewohnt.
 
sbtm

sbtm

Stammgast
Bubble UPnP, kann man auch easy vom eigenen NAS streamen (auch Filme) UND man kann auch Play music streamen (obwohl es jetzt offiziell durch YT music ersetzt wurde), außerdem noch Qobuz, Tidal und vom Google Drive. Verbindet auch super mit Chromecast.
Lokale Musik vom Handy natürlich auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
mayday7 schrieb:
Youtube Music geht mir gehörig auf die Nerven, in erster Linie da ich als Iphone Nutzer nach vier Jahren geswitcht habe und die App nicht verstehe.
Ich habe meine ganze MP3 Sammlung auf den Pixel 5 geschoben, youtube Music findet die auch intern. Spielt aber scheinbar über youtube die Musik von meinen alben ab, sodass die Musik aufhört, wenn ich die App minimiere.
Kann ich so absolut nicht nachvollziehen... scheint mir eher so dass du versuchst Musik mit der normalen Youtube-App abzuspielen. Youtube Music spielt definitiv weiter wenn du die App minimierst, oder der Sperrbildschirm an ist. Wäre auch doof für eine Musik-App wenn das nicht der Fall wäre.

Ich fand die Play Music App allerdings auch besser, aber, aus anderen Gründen.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

oxeye

Stammgast
Dieser Thread hat aber jetzt nichts mit dem Pixel 5 zu tun