Kabel Kopfhörer werden nicht unterstützt

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kabel Kopfhörer werden nicht unterstützt im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
Tasar

Tasar

Lexikon
Moin

mußte leider gerade feststellen, dass meine Kabel InEar Kopfhörer mit 3,5mm Adapter auf USB C mit dem Pro 6 nicht mehr funktionieren :(
Pop up meldet nicht unterstütztes analoges Audiogerät.
Meine anderen Geräte haben kein Problem damit.

Totti
 
New-Bee

New-Bee

Experte
Kannst du einen anderen Adapter testen?
Evtl gibt es damit Probleme.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Muss mal schauen, ob ich noch einen finde.

Edit:
2. Adapter das gleiche.
 
Zuletzt bearbeitet:
GMoN

GMoN

Experte
Man braucht einen Adapter mit integriertem DAC. Meiner funktioniert. Von Amazon -> AIDERLOT DC02 USB C auf 3,5mm Kopfhörer Adapter Hi-Res DAC,Typ-C auf 3,5mm
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Leider auch der mit Abstand am teuerste. Ist nur der DAC entscheidend?
 
GMoN

GMoN

Experte
Gibt auch deutlich billigere und auch noch teurere. Es muss nur einen DAC haben. Wenn dir die Qualität egal ist. Der hat halt ordentlich Dampf;)
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Ich bin da nicht so anspruchsvoll ;)
Nur meine Anfängliche Euphorie für's Pixel schwindet irgendwie Stück für Stück mehr. Erst die Ladegeräte, jetzt mit den Kopfhörern , aber das gehört hier nicht hin.
Auf jeden Fall danke ich dir für den Hinweis.
 
URock

URock

Stammgast
GMoN schrieb:
Man braucht einen Adapter mit integriertem DAC. Meiner funktioniert. Von Amazon -> AIDERLOT DC02 USB C auf 3,5mm Kopfhörer Adapter Hi-Res DAC,Typ-C auf 3,5mm
Wird der über eine App gesteuert oder wie passt er sich dem angeschlossenen Kopfhörer an? Jeder Kopfhörer hat ja andere Ohmwerte?
 
Tasar

Tasar

Lexikon
@spacetaxi, und der geht auch beim 6er? Weil da nichts von DAC steht.
 
spacetaxi

spacetaxi

Ambitioniertes Mitglied
@Tasar Ja, ich habe diesen Adapter bisher mit dem Pixel 4 XL benutzt und benutze ihn jetzt mit dem Pixel 6 Pro. Da steht zwar nichts von DAC, aber da steht "USB-C-Digital auf 3,5mm" - und das bedeutet dasselbe: Das Pixel gibt das Tonsignal digital über den USB-Anschluss aus und der Adapter wandelt es so um, dass an der Klinkenbuchse ein analoger Kopfhörer angeschlossen werden kann. Das ist genau das, was so ein DAC macht, denn die Abkürzung steht für "Digital-Analog-Converter".
 
Zuletzt bearbeitet:
mr.calamity

mr.calamity

Fortgeschrittenes Mitglied
C

chk142

Lexikon
URock schrieb:
Wird der über eine App gesteuert oder wie passt er sich dem angeschlossenen Kopfhörer an? Jeder Kopfhörer hat ja andere Ohmwerte?
Normalerweise kannst du da alles anschließen. Bei höherer Impedanz ist halt wahrscheinlich, dass es leiser wird.

Mir war übrigens gar nicht bewusst, dass es USB-C Audio-Adapter ohne DAC gibt. Ich dachte, dass es eine Selbstverständlichkeit ist, dass die einen DAC drin haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Schlumpf

Schlumpf

Stammgast
Ich hab’s gerade mal getestet, der Adapter den ich hier habe (der ist glaube ich noch von One plus) funktioniert einwandfrei. Ich habe zwei verschiedene Kopfhörer probiert, einmal in ear und einmal ältere over ear, funktionieren beide wunderbar. Wie die anderen geschrieben haben, brauchst du glaube ich einen mit integriertem DAC - es gibt wohl einige besonders günstige Adapter chinesischer Hersteller, bei dem das Handy das Analog Signal irgendwie simuliert bzw simulieren muss, die funktionieren mit vielen Geräten nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tasar

Tasar

Lexikon
Die Adapter, die ich hier hab, waren beide original Zubehör zu Xiaomi Geräten.
 
URock

URock

Stammgast
GMoN schrieb:
Man braucht einen Adapter mit integriertem DAC. Meiner funktioniert. Von Amazon -> AIDERLOT DC02 USB C auf 3,5mm Kopfhörer Adapter Hi-Res DAC,Typ-C auf 3,5mm
Hab ich mir auch bestellt und gestern bekommen. Funktioniert perfekt mit meinem "alten" Teufel Aureol Real (50 Ohm).
Danke für Deinen Tip!
 
U

ulibou

Neues Mitglied
@Tasar Die Xiaomi Adapter sind alle ohne DAC. Das haben die Xiaomi intern und geben das analog Signal für die Kopfhörer direkt an USB-C aus.
 
F

Ferd-O

Neues Mitglied
Also ich hab mir den Adapter von Apple zugelegt für ca. 8€. Meine Kopfhörer funktionieren alle damit.

Aber: Mir scheint als wäre die maximale Lautstärke ziemlich leise. Das scheint aber beim Pixel 6/Pro wohl derzeit so zu sein. Zumindest gibt es genug "englische" Beiträge dazu...
 
S

seppel5001

Ambitioniertes Mitglied
Das gleiche Problem hatte ich beim 4XL auch , dort lag noch der Adapter bei und ich habe auch einen vom Huawei Tablett. Und der funktioniert bei beiden nicht .
 
Ähnliche Themen - Kabel Kopfhörer werden nicht unterstützt Antworten Datum
5