Root für Stock 6.0.1 ohne decryptprobleme

Cua

Cua

Ehrenmitglied
Wer dann OTA's erhalten und installieren möchte, sollte sich das Stock-Recovery wieder installieren.
 
D

devzero

Experte
Threadstarter
Ich hab gar nicht so genau geschaut wo sich das supersu hin installiert. Ich ging eigentlich davon aus, dass man da OTA ohnehin vergessen kann und manuell flashen muss.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Da es systemless installiert wird, sollten danach auch die OTAs funktionieren.
Systemless root schreibt sich in das Boot-Image
-> Chainfire Releases Systemless Root For Android 6.0
1. sauberer Ansatz und sauberes Design
2. einfacheres "Unrooten"
3. /system wird nicht angefasst
4. Schließt Dinge wie "sugote" aus, die für Marshmallow nicht benötigt werden. (Da müsst ihr selber googeln, ich bin kein Android/Linux-Crack)
5. OTAs sind deutlich einfacher, da ein Boot-Image zu flashen weniger problematisch ist, als ein ganzes system
6. am wichtigsten ist aber, dass du nicht in einem Bootloop landen kannst. vorherige Methoden haben einen SELinux-Patch im Kernel benötigt, ohne den das Gerät im Bootloop gelandet wäre. Mit der jetzigen Methode würdest du ohne unterstützten Kernel zwar kein Root bekommen, aber das Gerät würde danach trotzdem booten.
 
D

devzero

Experte
Threadstarter
Ah, okay, danke, nun da ich mittlerweile xposed nutze bin ich sowieso aus dem Spiel.
Das mitn Stock recovery trag ich mal dazu.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Xposed gibts jetzt auch systemless *hust* :D
 
D

devzero

Experte
Threadstarter
ahja, na dann :D
 
Bluesforyou

Bluesforyou

Erfahrenes Mitglied
devzero schrieb:
Nun kann man das Tablet ohne eigenen Kernel rooten.
Danke an Cua fürs finden und danke an followmsi fürs basteln.

Wie immer nur aufs eigenes Risiko. Dass die Daten gesichert sind, setze ich eh vorraus.

Zunächst mal zu den Files:
Hier hat followmsi aus dem Thread:
[TWRP][dragon] -> 3.0.2-21
alle Dateien hier zusammen gestellt:

OneDrive

Ihr braucht:
TWRP_dragon_3.0.2-<akutelle-build>
BETA-SuperSU-v2.74-<aktuelle-build>

könnt da auch das Systemimage bzw Kernel laden, wenn ihr einen Custom Kernel hattet.

Somit müssts nicht mehr suchen.

Somit ists eh einfach, ihr entsperrt euren Bootloader (Achtung! Daten Sichern!, die sind weg!)
wechselt das Tablet mit Power+Volup in den Fastbootmodus und spielt mal den TWRP ein:
Code:
fastboot flash recovery TWRP_dragon_3.0.2-<akutelle-build>
dann rebootet mit Power+VOLDOWN in das Bootmenü da suchts Recovery aus, dann mit power bestätigen.
Danach im Twrp ins ADB Menü wechseln und das Supersu mit
Code:
adb sideload BETA-SuperSU-v2.74-<aktuelle-build>
einspielen.
Es steht auch, dass man das Tablet nicht gleich abwürgen soll, wenn es länger bootet, das ist normal.
Gut nach 15 Min sollts fertig sein, aber bei mir hat es die Verschlüsselung neu getriggert gehabt.
Rebooten, Supersu vom Store installieren, fertig.
Nachtrag:
Wer OTAs nutzen will, der kein xposed das im system drin liegt (es soll auch eine systemless-variante geben) oder ähnliches nutzt (kA ob eine editierte build.prop beanstandet wird)
sollte sich das stock recovery aus dem letztem Fullimage extrahieren und mit
Code:
fastboot flash recovery recovery.img
einspielen.

Bekannte Fehlerszenarien
"Schreibschutzproblem" im Fastboot:
Das schaut so aus:
Code:
fastboot flash system system.img
target reported max download size of 268435456 bytes
erasing 'system'...
FAILED (remote: unsupported command)
Grund: Der Schutzmechanismus vom Crome-OS-Loader wurde getriggert.
Ursache: Altes TWRP, Kernel-Wechsel, Mißgeschick beim Flashen etc.
Beheben: Man sollte hoffentlich noch ins TWRP kommen und dann -> Advanced -> "Fix Fastboot Cap" antippen. Wenn man kein TWRP hat und noch root hat, kann man das ggf mit viel Glück irgendwie hin bekommen. Da bitte im XDA Forum schauen, da das sehr kompliziert ist.
Wenn man keines der beiden hat, ist man wahrscheinlich aufgeschmissen.

No Command bei Factory Recovery bzw TWRP hängt im TWRP Screen
Grund: Übergang vom Bootloader zum Recovery oder vom Recovery zum OS kaputt.
Ursache: Flashen verhaut, Gerät beim Initialboot abgewürgt.
Beheben: Fullflash mit flash-all bzw flash-base mit einem Fullimage von Google. Bei mir kam auch was mit Firmwareupdate beim Pixel, also zuerst probieren, bevor ihrs zurück schickt.
Hi,
kannst du mir vielleicht weiterhelfen?
Versuche mit dem Nexus Toolkit mein Pixel C zu rooten.
Komme aber nur bis dahin:


Live log initiated [2016-08-08]:


Checking ADB/FASTBOOT Connectivity
adb devices

fastboot devices
6129000996 fastboot
Connectivity Status: Fastboot Device Connected
+ Confirmed: Bootloader Unlocked.
fastboot getvar product
product: dragon
finished. total time: 0.000s
Launching flashstock.bat
Checking ADB/FASTBOOT Connectivity
adb devices
6129000996 recovery
fastboot devices

Connectivity Status: ADB Device Connected
Rebooting your device into bootloader mode...
adb reboot bootloader

Checking Fastboot Connectivity
fastboot devices
6129000996 fastboot
Connectivity Status: Fastboot Device Connected
+ Confirmed: Bootloader Unlocked.
Flashing Custom Recovery to RECOVERY partition...
fastboot flash recovery "C:\Users\Matthias\data\Recovery_Custom\TWRP\twrp-3.0.0-0-dragon.img"

Temporarily Booting TWRP...
fastboot boot "C:\Users\Matthias\data\Recovery_Custom\TWRP\twrp-3.0.0-0-dragon.img"

Checking ADB Recovery Connectivity
adb devices

adb devices

Checking ADB Recovery Connectivity
adb devices
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
adb devices

Checking ADB Recovery Connectivity
adb devices

adb devices

Checking ADB/FASTBOOT Connectivity
adb devices

fastboot devices
6129000996 fastboot
Connectivity Status: Fastboot Device Connected
+ Confirmed: Bootloader Unlocked.
Flashing Custom Recovery to RECOVERY partition...
fastboot flash recovery "C:\Users\Matthias\data\Recovery_Custom\TWRP\twrp-3.0.0-0-dragon.img"

Temporarily Booting TWRP...
fastboot boot "C:\Users\Matthias\data\Recovery_Custom\TWRP\twrp-3.0.0-0-dragon.img"

Checking ADB Recovery Connectivity
adb devices

adb devices

Checking ADB Recovery Connectivity
adb devices

adb devices

Hier ist dann Schluss und falls ich mal bis zum Rootvorgang komme...dann kommt "Waiting for Device" bis zum Timeout und dann wieder von vorn.
Grüße
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Nimm doch das aktuellste TWRP von hier -> [TWRP][dragon] -> 3.0.2-21
Dann die SuperSU.zip in den internen Speicher kopieren und direkt im TWRP flashen.
 
Happosai

Happosai

Erfahrenes Mitglied
Ich versuche gerade mein Pixel C mit Android 7 zu rooten. Laut adb wurde die TWRP_dragon_3.0.2-23.img erfolgreich geflasht aber es will trotzdem kein TWRP laden. Es kommt immer noch das Standard-Recovery. :( Was mache ich falsch?

Code:
F:\xxx>fastboot flash recovery TWRP_dragon_3.0.2-23.img
target reported max download size of 268435456 bytes
erasing 'recovery'...
(bootloader) erasing flash
OKAY [  0.062s]
sending 'recovery' (11872 KB)...
OKAY [  0.390s]
writing 'recovery'...
(bootloader) writing flash
OKAY [  0.354s]
finished. total time: 0.809s
 
Bluesforyou

Bluesforyou

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe alles mit dem Nexus Tool Kit erledigt und habe Root und TWRP die 3er drauf bzw. die neueste davon.
 
Happosai

Happosai

Erfahrenes Mitglied
Selbst mit dem SkipSoft Toolkit kommt bei mir dann nur das Standard-Recovery. Auch mit diesem Tool ist angeblich der Flashvorgang erfolgreich gewesen. Ich probiere es mal mit dem Toolkit vom Wugfresh.

@Bluesforyou: Hast du die benötigten Dateien selbst runtergeladen oder alles dem Wugfresh Toolkit überlassen?

Tante Edith meint: Beim Wugfresh kommt eine Warnung, dass das Gerät verschlüsselt ist. Damit es gerootet werden kann, werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht. Ist das echt so? Früher konnte man ganz normal ohne Datenverlust rooten. Habe ich dann nach jedem Update dasselbe Spiel?
 
Zuletzt bearbeitet:
Bluesforyou

Bluesforyou

Erfahrenes Mitglied
Von dem ist ja auch Nexus Tool Kit:lol:
 
Happosai

Happosai

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mein Pixel C neu aufgesetzt und damit hat es mit dem rooten via Wugfresh's Nexus Tool Kit auch geklappt. Wahrscheinlich war das Problem, dass mein Tablet vorher verschlüsselt war? Dann habe ich jetzt eine Frage wegen des OTA's. Soll ich vor dem Update einfach den Stock-Recovery installieren und nach dem Update wieder das TWRP? Müsste ich es dann nochmal neu rooten? Oder besser das offizielle OTA-Datei über TWRP installieren?

Edith meint: Startpost nochmal lesen hilft auch. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
der-Holli

der-Holli

Erfahrenes Mitglied
Hallo, wie sieht das rooten unter Android 8.1 aus? Geht man genau so vor wie im OP beschrieben oder gibt es ein passendes Toolkit?
Danke.
 
der-Holli

der-Holli

Erfahrenes Mitglied
Ich komm nicht weiter.
Treiber alles installiert, Gerät wird erkannt, OEM Entsperrung aktiviert, adb devices - Gerät wird erkannt, adb reboot bootloader - Gerät startet in den fastboot modus und ab da geht nichts mehr, waiting for device

Ich habe keine Ahnung was ich wo vergessen habe oder was ich falsch mache....
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Ist der Fastboot-Treiber richtig installiert?
 
der-Holli

der-Holli

Erfahrenes Mitglied
ja, habe eben nochmal adb-setup-1.4.3 installiert. Somit sollte es doch alles Installiert sein. Denke ich...
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Wird der Fastboot-Treiber im Gerätemanager richtig angezeigt?
 
der-Holli

der-Holli

Erfahrenes Mitglied
ok, habe es jetzt hinbekommen. hat am Treiber gelegen. Danke
Der Rest sollte dann ja kein Problem mehr sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten