Apps laden nicht über Mobiles Internet

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps laden nicht über Mobiles Internet im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
F

frankenchris

Stammgast
Hallo
Da im htc thread keine Antwort kam hier ein neuer Versuch.

Hallo.

Hab seit gestern das Problem dass ich nichts mehr über Mobil Netz aus dem Store laden kann. Es erscheint in der notification bar "pausiert" und er lädt nicht.

Alles andere über das Netz wie surfen und Co geht.

Zuhause über WLAN lädt er ganz normal.

Jemand nen Tipp?

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App


Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
S

Steph@n

Neues Mitglied
Hallo,
habe genau das gleiche Problem, mit Wlan kein Problem im mobil Netz startet der Download nicht.
Habe schon einen Telefon Reset gemacht, wie gefordert google Talk gestartet, hat aber alles nix gebracht :sad:

mfg
 
G

galaxyfan1

Neues Mitglied
habe das gleiche problem.

aber keine lösung.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Habt ihr evtl.
- Im Play Store "Updates nur über WLAN" aktiv?
- In Einstellungen -> Datenverbrauch ein Limit festgesetzt (und dieses vielleicht auch überschritten?)
- Gibt es sonst evtl. eine "Data Saver"-Option?
 
D

Don_Salieri

Neues Mitglied
Und nochmal weils so schön war...

Hi community,

und bevor jetzt wieder solche sachen komm wie (google doch mal, oder hier gug mal das, und sell, und jenes...)

Ich habe schon alles probiert was ich gefunden habe,
Chache gelöscht,
Playstore aktualisiert,
Neu angemeldet,
Updates gelöscht,
Alle einstellungen überprüft
Playstore neu installiert,
Werkseinstellungen
etc. alles was ich gefunden hab über google...

so und nun zu meinem Problem:

Ich kann seit einiger Zeit keine Apps mehr aus den Play Store laden wenn ich unterwegs bin,
Alles funktioniert problemlos, Whatsapp, Internet, Viber, alles, ich kann auch suchen ohne probleme, ABER ich kann nicht downloaden über Mobiles Internet..

egal wie lange ich es laden lasse ob 30 minuten oder sogar ne stunde, es zeigt immer "Wird heruntergeladen" an

Über WLAN funktioniert es optimal, wie oben beschrieben hab ich schon alles gemacht was ich gefunden habe, Neu angemeldet, Aktualisiert etc... ich bin langsam am Ende des Buches angelangt...

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen

Danke schonmal im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Don_Salieri

Neues Mitglied
hab ich alles schon durchgemacht!
hat aber nix geholfen
 
iKarlito

iKarlito

Stammgast
Das habe ich, sobald mein Provider mich gedrosselt hat. Dann wird es so langsam, dass es nicht weitergeht. Könnte das vielleicht der Fall sein bei dir?
 
Becksie

Becksie

Ambitioniertes Mitglied
Moin Moin,

bei mir hat es geholfen, die "Datenbegrenzung" beim Datenzähler zu entfernen
:)

Gesendet von meinem XT890 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 07:53 Uhr wurde um 07:57 Uhr ergänzt:

um es nochmal genauer zu sagen:
Ich hab den Haken bei "Mobilfunk-Datenlimit setzen" entfernt - und dann ging es....


Gesendet von meinem XT890 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Don_Salieri

Neues Mitglied
@IKarlito, ich komme schon seit 2 - 3 Monaten nichtmehr in gefahr das es gedrosselt wird, gott sei dank :)
aber komisch ist es schon...

@Becksie, Datenbegrenzung ist ausgeschaltet, sowohl beim Play Store als auch Allgemeine Datenbegrenzung
 
W

waechtsa

Neues Mitglied
Hi,

natürlich ist es wichtig, dass sich Apps regelmäßig aktualisieren, allerdings tun sie das bei meinem Smartphone immer genau dann, wenn es mir am meisten auf den Sack geht. Kann man irgendwie eine regelmäßige Update-Zeit festlegen, z.B. 1 Uhr nachts? Ich meine, mein Handy ist die ganze Nacht an, hat WLan und könnte sich dort komplett updaten, aber nein, es muss immer zum ungünstigsten Zeitpunkt sein.

Kann mir jemand helfen?

Dankee

Gruß

waechtsa
 
T

The_Lion

Erfahrenes Mitglied
Einfach in den Einstellungen des Play Stores die automatischen Updates abschalten. Du kannst Dich stattdessen benachrichtigen lassen, wenn es Updates gibt und dann selber entscheiden, wann und ob Du sie durchführst.
 
W

waechtsa

Neues Mitglied
The_Lion schrieb:
Einfach in den Einstellungen des Play Stores die automatischen Updates abschalten. Du kannst Dich stattdessen benachrichtigen lassen, wenn es Updates gibt und dann selber entscheiden, wann und ob Du sie durchführst.
Das Problem ist, dass ich die Updates gerne dann hätte, wenn ich das Handy gerade nicht in der Hand habe. Wenn ich sie manuell aktualisieren würde, müsste ich es ja wieder dann tun, wenn ich das Handy gerade brauche (Ich nehme es ja nicht extra wenn ich was Anderes zu tun hab in die Hand, nur um mal kurz Updates manuell zu installieren) :) Muss doch ne Möglichkeit geben, dem Ding zu sagen, automatisch updaten kannst du, aber bitte nur um 2 Uhr nachts. Da kann das Ding so viel und das soll's nicht können?

Gruß
 
W

__W__

Guru
waechtsa schrieb:
Da kann das Ding so viel und das soll's nicht können?
Nööh, kann 's nicht, zumindest nicht von Haus aus :winki: .
Sicherlich könnte man sich mit Tasker, Llama oder ähnlichem etwas basteln.

Ich persöhnlich finde (und nutze auch) die von The_Lion beschiebene Variante, da ich dann nicht, nach so einem automatischen Update, von einer völlig anderen Oberfläche/Funktionalität/Abfragen für neue Funktionen überrascht werde, gerade dann wenn ich die jeweilige App brauche.

Konfigurationen mal gerade so zwischendurch abzunicken ist fehlerträchtig und hinterher geht die Suche los :flapper: .

Gruß __W__
 
F

froehberger

Neues Mitglied
Hallo, hat man für dieses Problem Playstore funktioniert nicht im mobilen Netz) schon eine Lösung gefunden?
wäre sehr dankbar dafür
 
W

__W__

Guru
froehberger schrieb:
... Playstore funktioniert nicht im mobilen Netz ...
Der PlayStore funktioniert schon im mobilen Netz. Die Fehlerquellen liegen meistens dann bei komplett deaktivierten Mobilen Daten oder bei nicht/falsch konfigurierten APNs, (=> Einstellungen => Mehr => Mobilfunknetze => Zugriffspunktnamen).
Korrekte Einstellungen kann man beim Provider nachlesen oder sich von vielen Providern per SMS zuschicken lassen, das "installiert" sich dann selbstständig und ist weniger fehlerbehaftet als selber tippen.

Gruß __W__
 
F

froehberger

Neues Mitglied
Nur habe ich wirklich alles erdenkliche schon ausprobiert, leider ohne Erfolg. Die APNs selbst eingegeben, sie zuschicken lassen, Datenlimit rausgenommen, Cache gelöscht, Playstore gelöscht, manuel installiert, auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, die APNs vom alten Handy, wo er funktioniert übernommen und und und....keine Veränderung, im Mobilen Netz zeigt er an, er lädt runter und es passiert nichts. Keine Ahnung
 
W

__W__

Guru
Wenn andere (außer dem PlayStore) Intenetdienste funktionieren, z. B. der Sync mit dem Google-Konto oder surfen wird das Problem eher hier liegen
froehberger schrieb:
... Playstore gelöscht, manuel installiert ...
Du meinst wahrscheinlich die PlayStore-Updates gelöscht.
Die "richtige" Vorgehensweise wäre die PlayStore-Updates und die Updates der PlayStore-Dienste zu löschen und die sich dann selbständig aktualisieren zu lassen. Store und Dienste sind in einander "verzahnt" und nicht jede Kombination funktioniert zusammen, daher laufen dann auch meherer Updates nacheinander ab.

Gruß __W__
 
F

froehberger

Neues Mitglied
OK Danke mal für die Erklärung. Mein Umi ist am WE zu Boden gefallen, hatte einen Sprung und wollte nicht mehr funktionieren. Somit hat sich das Problem von alleine erledigt. Denke, ich werde es nochmals mit einem Umi versuchen und bin gespannt, ob es auch diese Eigenheiten haben wird.
lg
 
Gizl

Gizl

Stammgast
ich konnte apps auch nicht über das mobile Internet laden/updaten. Bei mir lag es daran, dass ich die Hintergrunddaten von "Medien" bzw. Download-Manager eingeschränkt hatte.
 
Ähnliche Themen - Apps laden nicht über Mobiles Internet Antworten Datum
16
8
2