Play Store Apps können nicht mehr heruntergeladen werden

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Play Store Apps können nicht mehr heruntergeladen werden im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
TheBigTicket123

TheBigTicket123

Neues Mitglied
Hallo ich habe folgendes Problem.

Seit Heute kann ich Dating Apps oder andere 18+ inhalte/Filme usw. nicht mehr Herunterladen. Vom Alter her ist es kein Problem und ich hatte nie ein Problem Apps herunterzuladen. Nun steht im Play Store auch immer was von Kindern und ich bekomme auch nur Kinder Inhalte angezeigt.

Ich möchte ungern mein Ausweis etc. per bild an google senden.

Ich habe Cache leeren probiert sowohl von Play Store als auch Play Diensten und auch nach updates gesucht, leider ohne Erfolg.

Gibts da irgendwas was ich übersehe ? Kotzt mich im Moment irgendwie an. Man findet dazu im Netz auch so gut wie nichts, weshalb ich mich hier mal melde.

Ich bekomme immer immer den Hinweis ich solle doch diese und jene Fehlerbehbungstipps von Google probieren aber das hab ich ja....
 
TheBigTicket123

TheBigTicket123

Neues Mitglied
@rene3006 ja genau so ist es ja eingestellt. Ich hatte wie gesagt auch nie Probleme.

Wenn ich die Apps z.b aus der Mediathek laden will habe sie auch alle 0b größe.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@TheBigTicket123
Hast irgendwie eine App die das zwecks Kindern überwacht?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ansonsten mal Daten des Playstores löschen.
Neustart Handy
Anmelden
Versuch
 
Zuletzt bearbeitet:
TheBigTicket123

TheBigTicket123

Neues Mitglied
Nein überhaupt nicht, ist alles ohne Vorwarnung passiert.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@TheBigTicket123
Ließ mal mein vorletzten Post nochmal, hatte noch was zu geschrieben
 
TheBigTicket123

TheBigTicket123

Neues Mitglied
Hab ich probiert aber leider auch erfolglos
 
Nufan

Nufan

Ikone
Nenn mal eine Beispielapp um das zu probieren (vielleicht wurde ja auch googleseitig etwas geändert)
 
rene3006

rene3006

Inventar
@TheBigTicket123
Ok.
Nochmal.

Family Link etc wird nicht genutzt?
Jugendschutz im Store ist nicht aktiviert?
Eine Verwaltung liegt nicht zugrunde ev im Gerätemanager?
Bildschirmzeitverwaltung etc ist deaktiviert?
 
TheBigTicket123

TheBigTicket123

Neues Mitglied
Meinetwegen Tinder/Paarship oder Telegram. Ich habe auch ein paar Spiele probiert wie DragonBall Legends. Da bekomme ich jetzt eine Meldung das es nicht das Original Spiel wäre.

Ja kein Family link.
Jugendschutz ist deaktiviert.

Auch nix anderes. Hab ja nix verstellt von gestern zu heute.
 
AlcatelOT997D

AlcatelOT997D

Stammgast
Habe das gleiche Problem im Google Play Store mit Spielen, die USK 18 eingestuft sind. Wird immer eine Altersverifizierung per gültigen amtlichen Dokument (Personalausweis, Reisepass) oder Kreditkarte verlangt.

Komisch ist allerdings, dass dieses nur bei meinem neueren Smartphone mit Android 11 der Fall ist. Mit meinem alten mit Android 8 habe ich da nicht das besagte Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:
AlcatelOT997D

AlcatelOT997D

Stammgast
Hab es heute nochmal mit einem anderen Smartphone mit Android 10 ausprobiert und nun werden die USK 18 eingestuften Games (wie z.B. Striker Zone, LOST in Blue (Global), Modern Strike Online Shooter) noch nicht einmal bei der Suche im Google Play Store angezeigt. Über Umweg per Browsersuche erscheint dann in Google Play Store "Der Artikel ist nicht verfügbar." Nochmals mit dem Android 11 Smartphone probiert - gleiches Ergebnis. Dann mit dem Smartphone mit Android 8.0 probiert - keine Probleme, Spiele werden im Play Store angezeigt und sind downloadbar.
Habe dann über den Umweg per APKPure App die Spiele als installierbare apks bzw. xapks für das Smartphone mit Android 11 runtergeladen und installiert - funktioniert!

Fazit: Google mit seinen Sicherheitseinstellungen im Play Store ist das Problem bei aktuellen Android Versionen.
 
Zuletzt bearbeitet:
AlcatelOT997D

AlcatelOT997D

Stammgast
@martinfd
und warum funktioniert das Ganze wie oben beschrieben unter Android 8 ohne Probleme und unter Android 10 und 11 nicht?
Alle Google Konten sind mit Geburtsdatum angegeben, die entsprechend meines Alters über 18 Jahre liegen. Außerdem reicht die Angabe des Geburtstags alleine nicht, man muss sich entsprechend mit Personalausweis bzw. Reisepass oder Kreditkarte legimentieren. Und diese Daten bin ich aus Datenschutzgründen und Datensicherheit z.B. gegen Hacker, nicht bereit zu übermitteln.
 
Zuletzt bearbeitet:
martinfd

martinfd

Lexikon
Ich glaube nicht, dass das etwas mit der Android-Version zu tun hat @AlcatelOT997D und ich wage die kühne Prognose, dass dieses "Ansinnen" der Alters-Legitimation in der näheren oder ferneren Zukunft jede/n Besitzer/in eines Google-Accounts ereilen wird - dieser Tage hat's z.B. meine Frau "erwischt", die auch weit von der 18 entfernt ist und das Alter ebenfalls korrekt im Account angegeben hatte.

Sie hat ein Foto ihres PA hochgeladen, auf dem sie alles außer dem Namen und dem Geburtsdatum geschwärzt hat, so dass niemand (weder Google noch irgendein Hacker) da mehr an Information rausholen kann, als er eh schon hat. Ich sehe nicht, wo das Problem ist (wenn man nichts zu verbergen hat)?!

Man kann es auch andersrum sehen: Google tut endlich mal etwas gegen die unzähligen (Fake-)Accounts irgendwelcher Kinder, die sich damit alle möglichen Sachen herunterladen, die definitiv nicht für sie bestimmt sind 🤪
 
B

BOB8

Neues Mitglied
Ich hab das selbe Problem, hat schon wer eine Lösung (ohne PA o.ä.)?
Und wo hätte man überhaupt die Möglichkeit seinen Ausweis hochzuladen? Hab das noch gar nicht gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
AlcatelOT997D

AlcatelOT997D

Stammgast
Eigentlich müsste eine entsprechende Nachricht mit entsprechenden Link in eurer Google Mail eingegangen sein, die euch auffordert euer Konto zu verifizieren.

Ansonsten geht es auch auf diesem Wege.
Google Account Verifizierung unter: Account settings: Your browser is not supported.

Das von mir in den vorherigen Kommentaren beschriebene ist bis jetzt noch der Fall. Kann jeder gerne selber ausprobieren dessen Android Smartphone noch kein Android 10, 11, ... und der sein Google Account noch nicht verifiziert hat. Ob dieses auch auf Android 9 (Pie) zu trifft kann ich nicht nachvollziehen, da ich kein Smartphone habe welches dieses hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
AlcatelOT997D

AlcatelOT997D

Stammgast
Genau die Meldung kommt seitens Google.
Du hast nun die Wahl, dein Google Account entsprechend den Google Richtlinien zu verifizieren oder du nimmst ein Gerät mit älterem Android.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BOB8

Neues Mitglied
Ich kann nun wieder 18+ Inhalte herunterladen, ohne irgendwas an meinem Konto geändert zu haben, komisch.
 
Ähnliche Themen - Play Store Apps können nicht mehr heruntergeladen werden Antworten Datum
9
2
9