Wie kann man im Google Play Store bezahlen?

  • 922 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann man im Google Play Store bezahlen? im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
g-man

g-man

Stammgast
Der Titel sagt schon alles, vllt können uns die US-G1 Besitzer oder die belesenen Anderen mal Aufklären...

Ich finde Bezahlverfahren ein wichtiges Kriterium für den Erfolg für BezahlApps, gerade im unter 1 Euro Bereich zögert man nicht am Preis, sondern am Aufwand

Bei Sidekick gings direkt auf die monatliche Rechnung, befürchte aber, das das beim G1 über Google Checkout läuft, wovon ich auch keine Ahnung habe

so on
g-man
 
enjoy_android

enjoy_android

Experte
Es sieht leider so aus als würde es über Google Checkout gehen. Leider halte ich das auch für ziemlich engstirnig und glaube das dies viele davon abhalten wird Anwendungen zu kaufen.
 
g-man

g-man

Stammgast
Gerade in Deutschland, dem Anti-Kreditkarten-Land halte ich Checkout für absolut verkehrt. Das ist meiner Meinung nach fast der Todesstoß für Paid-Apps...

Einfach ab auf die Rechnung oder von mir aus auch ein Pre-Paid Verfahren wie bei der Wii.

Wenn mir einfach der Euro aus der Tasche genommen werden würde, würde ich schnell mal eine kleine App kaufen, gehts aber nur über (nicht vorhandene) Kreditkarte dann finde ich das verdammt daneben...

so on
g-man
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
g-man schrieb:
Gerade in Deutschland, dem Anti-Kreditkarten-Land ...
Anti-Kreditkarten-Land? Ich bin armer Student und kaufe freudig öfters mal über meine Kreditkarte ein. Hast du bei deiner Bank denn schonmal gefragt, ob du sowas bekommen kannst?
 
M

mcules

Neues Mitglied
Ich denke mal nicht das es hier ums bekommen können geht sondern eher ob man sie auch will.
Eine Kreditkarte würde ich mir auch nicht holen, weil ich es nicht einsehe dafür groß Gebühren zu zahlen wenn ich sie so gut wie nie brauche...
 
enjoy_android

enjoy_android

Experte
Naja um ehrlich zu sein ist Deutschland wirklich kein Land der Kreditkarten. Wenn ich sehe das ich in 99% der Läden mit EC Karte zahlen kann warum sollte ich dann eine Kreditkarte nehmen die mir den Überblick über meinen Verbrauch doch ziemlich verschleiert. Natürlich kann man eine bekommen, aber sinnvoll muss sie nicht immer sein.
 
g-man

g-man

Stammgast
Schaut euch mal amerikanische Online Shops an, die denken garnicht an andere Zahlungsmethoden, ein deutscher Shop hingegen bietet, wenn er was verdienen will, immer Lastschrift oder Überweisung an - das gibts in Amerika kaum.

Sollen die doch PayPal oder so verwenden, das wär mal was.

Für alle andere empfehle ich Wirecard, das ist eine digitale Kreditkarte auf PrePaid Basis.
Man überweisst einfach 50 euro an wirecard und kann sie dann bis zu einem Umsatz von 50 Euro als Kreditkarte verwende, hat sich bei mir im iTunes Store bewährt

so on
g-man
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
mcules schrieb:
... weil ich es nicht einsehe dafür groß Gebühren zu zahlen wenn ich sie so gut wie nie brauche...
Ich zahle - sage und schreibe - 0 Euro Gebühren.

Wenn ich sehe das ich in 99% der Läden mit EC Karte zahlen kann warum sollte ich dann eine Kreditkarte nehmen
Zum Beispiel zum Bezahlen im Market :p Ich hab halt eine Kreditkarte, weil ich 1. flexibel sein möchte und 2. auch öfters mal was in Amerika bestelle, wofür man, wie schon erwähnt, so gut wie immer Kreditkarten braucht.

die mir den Überblick über meinen Verbrauch doch ziemlich verschleiert
Das tut sie bei mir nicht... ich hab immer den Überblick über mein Geld.

Schaut euch mal amerikanische Online Shops an, die denken garnicht an andere Zahlungsmethoden
Ganz einfach deswegen, weil in Amerika so gut wie jeder eine Kreditkarte hat. Wenn andere Zahlungsmethoden viel genützt werden würden, dann gäbe es die sicher auch schon lange.

Sollen die doch PayPal oder so verwenden, das wär mal was.
Das wär auch ne gute Möglichkeit. Aber ob Google fremde Dienste unterstützen möchte...

Oder eben Wirecard. Ich hab damit keine Erfahrung, aber sowas scheint es ja auch öfters zu geben.
 
enjoy_android

enjoy_android

Experte
Das es möglich ist ist auch gar nicht die Frage. Ich sage schlicht und einfach voraus das dieser Bezahlweg ein Hindernis für den deutschen Markt sein wird.
 
Z

ziggyx

Ambitioniertes Mitglied
Ist das aeigentlich noch aktuell? Oder kann man mittlerweile auch anders zahlen?
 
g-man

g-man

Stammgast
Nein, ist leider noch genau so aktuell

so on
g-man
 
pc-junkie

pc-junkie

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es eine möglichkeit Apps zu kaufen auch wenn man keine Kreditkarte hat?
 
rowi

rowi

Experte
Bisher nicht, soll irgendwann kommen. Einige Entwickler haben alternative Bezahlmöglichkeiten, mal auf der bei der App angegebenen Homepage gucken, vielleicht hast Du Glück.
Für Volljährige gibt es Prepaid-Kreditkarten, da hat man keine Gefahr zu überziehen oder Probleme mit Ratingagenturen.
Noch führt noch kein Weg an einer Kreditkarte vorbei :(
 
pc-junkie

pc-junkie

Fortgeschrittenes Mitglied
Echt schade :(
 
L

ladychiqa

Neues Mitglied
wo find ich denn diese APPS? LG
 
rowi

rowi

Experte
Im Menü hinter dem Icon "Market".
Einschalten übrigens mit dem Knopf unten rechts.
 
A

aslocum

Erfahrenes Mitglied
ich weiger mich auch ne "richtige" kreditkarte zu holen also hab ich mir auch ne virtuelle prepaid mastercard geholt. wird über überweisung aufgeladen und klappt dann ganz normal. man hat halt keine plastikkarte sondern nur die daten wie nummer, datum usw.

bisher sehr zufrieden damit: http://mywirecard.de
 
T

Typ17

Neues Mitglied
aslocum schrieb:
ich weiger mich auch ne "richtige" kreditkarte zu holen also hab ich mir auch ne virtuelle prepaid mastercard geholt.

bisher sehr zufrieden damit: http://mywirecard.de
Und das ist alles wirklich kostenlos? Oder gibts da versteckte Gebühren?
Hab (und will) nämlich selber auch keine Kreditkarte und wäre an so einer Alternative echt interessiert :)
 
rowi

rowi

Experte
es gibt diese Prepaid-Kreditkarte auch als normales Stück Plastik. Das sind normalerweise die, die damit werben dass sie auch bei "problematischen" Schufa-Einträgen gibt.
Eine virtuelle, wirklich nur für den Market bzw. Onlinetätigkeiten hat natürlich auch Charme, dürfte für alles ausreichen.
 
A

androidmatz

Neues Mitglied
Hi,

es gibt auch völlig kostenlose Kreditkarten ohne jegliche Nebenkosten.
Man braucht nur ein gedecktes Girokonto.

Die Karstadt Quelle Bank bietet so etwas z.B. an.

Gruß, androidmatz
 
Ähnliche Themen - Wie kann man im Google Play Store bezahlen? Antworten Datum
17
5
3