Standbyproblem

Liftboy

Liftboy

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Moin!

Ich habe die 53er Version von unserem gemeinsames Freund Hanns und meine alle Variationen von Honeycomb und Kernel probiert zu haben. Leider scheint nur die Version 2 von AB das standbyproblem nicht zu haben, dafür aber auch Probleme mit flash und ein paar weiteren Kleinigkeiten.

Kurzum, könnt Ihr das so bestätigen?

Gerne würde ich mal nur auf's Knöpfchen drücken und das Ding geht an ohne immer neu booten zu müssen ;)


Frank
 
Schnulzi 2.0

Schnulzi 2.0

Erfahrenes Mitglied
Hatte das Problem auch. Mit FB 7.1 und dem ab-kernel 4 war es weg. Eventuell hilft es, wenn du in den Einstellungen "Automatisch synchronisieren" ausschaltest.
 
S

sniper79

Fortgeschrittenes Mitglied
Nutz doch einfach das StockROM. Da hast du diese PRobleme nicht.
 
guthenberg

guthenberg

Neues Mitglied
sniper79 schrieb:
Nutz doch einfach das StockROM. Da hast du diese PRobleme nicht.
Ich habe genau das gleiche Problem und das kann doch wohl nicht
die Lösung dafür sein. Etwas muss das doch auslösen das die Funktion
bei anderen Rom nicht funktioniert. :cursing:
 
S

sniper79

Fortgeschrittenes Mitglied
...warten auf eine halbwegs fertige Version der CustomRoms anstatt die "Frühen" noch buggy Versionen zu flashen?
 
guthenberg

guthenberg

Neues Mitglied
Was ich nicht verstehe, warum dies Problem nur bei einigen
Pad`s auftritt !!!!!
 
J

Jehuty

Ambitioniertes Mitglied
vielleicht wirklich eine kombination aus diversen Einstellungen - wie oben das Automatische Syncen...

Ich hab das problem auch ab und an und habe beim CM7.1 so eingestellt das ich das Pad auch per Volume Tasten aufwecken kann - da kann man 2-3 mal drücken ohne das das Pad ganz aus geht.
 
guthenberg

guthenberg

Neues Mitglied
Jehuty schrieb:
vielleicht wirklich eine kombination aus diversen Einstellungen - wie oben das Automatische Syncen...

Ich hab das problem auch ab und an und habe beim CM7.1 so eingestellt das ich das Pad auch per Volume Tasten aufwecken kann - da kann man 2-3 mal drücken ohne das das Pad ganz aus geht.
Auch das habe ich schon getestet, es bleibt beim gleichen Ergebnis. :confused2:
 
MP2005

MP2005

Experte
sniper79 schrieb:
Nutz doch einfach das StockROM. Da hast du diese PRobleme nicht.
das ist keine alternative,dann lieber probleme mit dem standby
mal hoffen das bald ein kernel kommt der das problem behebt
 
KaPutty

KaPutty

Ambitioniertes Mitglied
ich habs so gemacht, dass das pad sich nach 10 min erst "ausschalten" soll ... wenn ichs net mehr brauche .. mach ichs aus ... und so hab ich das nervige problem nicht ...
 
MP2005

MP2005

Experte
guthenberg schrieb:
Ja, ja die Hoffnung stirbt zuletzt.
am kernel wird fleißig gearbeitet bei slatedroid,in den nächsten tagen wird da wohl ein neuer kommen.ob der dann auch das standby problem fixt,keine ahnung,warten wir mal ab ;)
 
K

kza

Fortgeschrittenes Mitglied
Bisher hatte ich kaum Probleme mit dem Standby
...Doch seit heute gehts gar nicht mehr. Sobald Das Tab in den Standby-Modus geht bekommt man es einfach nicht mehr an, da kann man den Button sooft drücken wie man will :crying:
Habe Flashback 8.1 und den neusten Kernel

Schade, gerade wo es so gut lief :(

Edit: Kann nicht sicher sagen, dass es daran liegt, aber hab die telefonentfern.zip installiert, weil ich das glaube ich bis dahin vergessen hatte. Aufjedenfall läuft der Standyby wieder ohne Probleme :)
Oder es lag an der MicroSD Card, die ich ausgeworfen habe D;
 
Zuletzt bearbeitet:
papa-nundo

papa-nundo

Erfahrenes Mitglied
kza schrieb:
Kann nicht sicher sagen, dass es daran liegt, aber hab die telefonentfern.zip installiert, weil ich das glaube ich bis dahin vergessen hatte. Aufjedenfall läuft der Standyby wieder ohne Probleme :)
Oder es lag an der MicroSD Card, die ich ausgeworfen habe D;
Nur zur Sicherheit, weil das missverständlich ist:
Du vermutest, dass es besser ist, seit Du die telefonentfern.zip installiert hast? Oder, dass es dadurch schlechter geworden ist?
 
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Also ich habe bei mir festgestellt, dass ich mit dem Standby nur Probleme habe wenn ich das Pad in den Standby schicke während noch eine Anwendung offen ist und nicht der Homescreen angezeigt wird.
Sobald ich das Pad vom Homescreen aus in den Standby schicke und vorher möglichst alle geöffneten Anwendungen schließe funktioniert das aufwachen aus dem Standby immer.
 
O

olios

Neues Mitglied
Hallo und zunächst vielen Dank an alle die hier mit nützlichen Infos helfen!

Zum Standby-Problem möchte ich folgendes anmerken:

Auf meinem Hannspad kann ich das Problem mit dem Aufwachen aus dem Standby reproduzieren. Mein Pad ist ein 1653 und ich nutze Flashback 7.2. Wenn ich einen statischen Hintergrund auswähle und das Pad in den Standby geht, kann ich es mit der Power-Taste nicht mehr aufwecken. Ein Reboot wird fällig.

Wähle ich den Live-Hintergrund "My Water" (der mit den Eiswürfeln, die schwimmend den Ladezustand des Akkus zeigen - im original vom Asus Transformer glaube ich) besteht das Problem nicht. Das lässt sich reproduzieren.

Eine Erklärung dafür habe ich zunächst nicht. Wäre schön, wenn ihr das mal ausprobieren und bestätigen (oder eben auch nicht) könntet. Vielleicht gibt uns das eine Spur.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Kann ich nicht bestätigen. Bei mir kommt er auch mit einem statischen Hintergrund aus dem Standby.
 
timt

timt

Fortgeschrittenes Mitglied
kommt ihr aus dem stanby wenn ihr nur kurz (unter 5sek) drin seit?
 
Partystoned

Partystoned

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Abend,

Hier mal etwas was ich bemerkt habe!

Hatte extreme Pprobleme mit dem Standby gehabt heisst es gab keine Regelmäßigkeit war aber jeder Zeit möglich.

Einige haben ja diese Probleme einige nicht.

Ich habe bei mir IMMER die Bildschirmgeräte Muster sperre drin gehabt. Habe sie raus genommen und sehe da., habe.mein Gerät. Nun bestimmt 50 mal an und ausgemacht., und es ist. Nicht einmal hängen geblieben. Seit einer Stunde nun. Hatte vorher bestimmt zwei bis drei abstürze gebahbt!

Wer kann dies bestätigen????

Habe Flashback 8 mit dem neuesten Kernel!

Gruss Partystoned
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten