Touchscreen Bug

AudiA3

AudiA3

Stammgast
Threadstarter
Hallo,

kann mir jemand genau sagen, wie sich der Touchscreen Bug genau äussert?

Reagiert der Touchscreen gar nicht mehr oder muss man nur etwas fester drücken?

Ist das Reklamationsgrund?

Danke euch.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Squizzy

Fortgeschrittenes Mitglied
äußert sich so dass er ab und an nicht reagiert und man fester drücken musst. also nicht mit ipad vergleichbar :p
 
AudiA3

AudiA3

Stammgast
Threadstarter
Ok. Dann hab ich ihn wohl.

Was kann ich dagegen tun? Anderes Rom? Reklamation?
Mülleimer? ;-)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
also das man fester drücken muss hatte ich noch nie.
bei mir reagierte der touchscreen dann garnicht mehr und es half nur ein reboot mit der power taste bzw. reset taste.
reklamationsgrund ist es, wenn es auch im stock rom auftritt. was aber wahrscheinlich so ist weil das stock rom ganz und garnicht gut reagiert.
 
S

Squizzy

Fortgeschrittenes Mitglied
ich glaube dass jedes hannspad diesen "Bug" hat nur jeder das ein wenig anders wahrnimmt. ich bin der Meinung dass der Display nicht so leichtgängig ist wie bei 200€ teureren Geräten. stört mich aber für das Geld nicht ;)
 
M

mikaole

Gast
:also ich hatte die freezes nur bei FB. Die beim auf 1000Mhz geregelten Gtab hatte ich jetzt über 3 Tage keinen Freeze.
 
S

Squizzy

Fortgeschrittenes Mitglied
ak dann werde ich das mal probieren ;)
 
AudiA3

AudiA3

Stammgast
Threadstarter
Ok, also scheint das wohl keinen Zweck zu haben, es mit ner Reparatur zu beheben.

Oder was sagt ihr?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Squizzy

Fortgeschrittenes Mitglied
ehm ne :D das ist so bei dem Gerät dass es nicht zu 100% genau ist ;) außer du glaubst dass es bei dir besonders schlimm ist
 
Schnulzi 2.0

Schnulzi 2.0

Erfahrenes Mitglied
Also bei mir äußert sich das so, dass der Touchscreen nur noch am rechten bzw. unteren Rand (je nachdem, wie man es hält) normal funktioniert. Mittlerweile ist es aber so, dass es entweder gar nicht mehr passiert (unter Flashback z.B.) oder wenn, dass man das Pad nur mal kurz in den Standby schicken muss. Eine Sekunde oder so reicht und dann geht es wieder normal.

Ob das bei allen auftritt, weiß ich nicht. Ich meine aber, dass das auf jeden Fall ein Softwareproblem ist. Insofern wäre ich beim Thema Reparatur skeptisch. Zumindest bei mir ist der Bug nämlich nicht reproduzierbar. D.h. manchal passiert tagelang nichts und dann passiert es wieder 3 x hintereinander.

Ich glaube es wäre sinnvoll, a) über den Hannspree-Support Druck zu machen; die sollen das per Update beheben und b) "unsere" gesammelten Bugs mal an die Entwickler der Custom-ROMs zu übermitteln.
 
AudiA3

AudiA3

Stammgast
Threadstarter
Nee besonders schlimm ist es nicht. Mit der neuen Stock Firmware ist es subjektiv auch besser geworden.

Für den Preis darf man auch kein Asus Transformer erwarten. Wobei schon sehr zufrieden mit dem Pad bin.

Denke, ich werde es nicht einschicken.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
AudiA3

AudiA3

Stammgast
Threadstarter
@Schnulzi 2.0

Die Idee find ich gut.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
O

Orginator

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe auch einige Probleme mit dem Touchscreen feststellen müssen, es lasst sich aber locker vermuten das alles eher an den Treiber liegt..

Ich fasse mal alles kurz zusammen:

* manchmal reagiert der Touchscreen nicht bei der ersten Berührung bzw. man muss etwas kräftiger/deutlicher drücken (So bald aber eine Berührung von dem Touchscreen erfasst wurde geht auch wieder alles Flop und leicht, warum auch immer...)
* manchmal bleibt der Touchscreen im gewissem sinne hängen, also reagiert dann nicht mehr "richtig" bzw. mit einem Finger kann man dann nichts mehr erreichen (Ich kann euch einen Tipp geben, wenn so was vorkommt könnt ihr trotzdem noch mit zwei Finger alles bedienen.. bei mir Hilft entweder ein Neustart oder eben kurz ins Standby modus)
* mit ab_kernel2 hat meiner Meinung nach der Touchscreen am besten reagiert, also deutlich sensibler.. obwohl auch die anderen Versionen von ab_kernel eine relativ merkbare Verbesserung im verglich zu dem stock rom mich sich bringen..

Ich gehe davon aus das Hannspree die Touchscreen-Treiber nicht so ganz optimiert hat, und dass es noch reichlich Spielraum gibt.. Naja üblich für Android Geräte ist es gleichzeitig 5-finger (HP-Touch = 10 Finger) zu unterstützen aber unsere Hannspad Pakt zurzeit leider nur zwei...

Hoffentlich wird sich jemand in der Zukunft die Zeit nähmen und die Touchscreen-Treiber neu schreiben bzw. vernünftig optimieren... ;)
 
S

Squizzy

Fortgeschrittenes Mitglied
erstmal kommt der .36 kernel hoffe ich :) dann kann honeycomb in fullspeed laufen! :p
 
AudiA3

AudiA3

Stammgast
Threadstarter
Orginator schrieb:
Ich habe auch einige Probleme mit dem Touchscreen feststellen müssen, es lasst sich aber locker vermuten das alles eher an den Treiber liegt..

Ich fasse mal alles kurz zusammen:

* manchmal reagiert der Touchscreen nicht bei der ersten Berührung bzw. man muss etwas kräftiger/deutlicher drücken (So bald aber eine Berührung von dem Touchscreen erfasst wurde geht auch wieder alles Flop und leicht, warum auch immer...)
* manchmal bleibt der Touchscreen im gewissem sinne hängen, also reagiert dann nicht mehr "richtig" bzw. mit einem Finger kann man dann nichts mehr erreichen (Ich kann euch einen Tipp geben, wenn so was vorkommt könnt ihr trotzdem noch mit zwei Finger alles bedienen.. bei mir Hilft entweder ein Neustart oder eben kurz ins Standby modus)
* mit ab_kernel2 hat meiner Meinung nach der Touchscreen am besten reagiert, also deutlich sensibler.. obwohl auch die anderen Versionen von ab_kernel eine relativ merkbare Verbesserung im verglich zu dem stock rom mich sich bringen..

Ich gehe davon aus das Hannspree die Touchscreen-Treiber nicht so ganz optimiert hat, und dass es noch reichlich Spielraum gibt.. Naja üblich für Android Geräte ist es gleichzeitig 5-finger (HP-Touch = 10 Finger) zu unterstützen aber unsere Hannspad Pakt zurzeit leider nur zwei...

Hoffentlich wird sich jemand in der Zukunft die Zeit nähmen und die Touchscreen-Treiber neu schreiben bzw. vernünftig optimieren... ;)
Also meiner subjektiven Meinung her, ist es mit dem neuesten Stock Rom am besten mit dem Touchscreen. Hatte vorher HannsTitan 0.31 drauf!

Aber ich sehe es so wie du, das es noch Luft für für Touchscreen Optimierungen gibt!
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
wenn du die entwickler unterstüzt womöglich früher...
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Direkte Hinweise wie du ihnen etwas gutes tun kannst habe ich nicht gefunden.
Aber wenn du den Nutzer auf z.b. slatedroid anschreibst wird er dir sicher eine möglichkeit sagen, wie du ihn unterstützen kannst.
welchen entwickler du unterstützen willst musst du für dich selbst entscheiden.
Aber dieses Projekt ist sicherlich nicht unwichtig: .36 kernel - SlateDroid.com
 
F

formel1hd

Neues Mitglied
Ich habe das nur mit dem orginal Rom gehabt, bei alle anderen ging alles flüssig. Ich habe die 53 Version.
 
Oben Unten