Here WeGo off/on-line: was meinen die genau?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Here WeGo off/on-line: was meinen die genau? im Here im Bereich Karten und Navigation.
N

nickoski

Stammgast
Karte DE runtergeladen
Einstellungen / app offline verwenden: aktiviert

Bei der Auto-Navigation werden so keine Verkehrsinfos angezeigt.
Wenn ich jetzt unten auf die Statusleiste von WeGo tippe und "VERKEHR" aktiviere, schaltet sich damit zugleich auch die "Einstellung / app offline verwenden" ab, das Häkchen ist also weg.

Heißt es, dass jetzt - neben den Verkehrsinfos - auch die Karte für die Route wieder im online-Modus verwendet wird und nicht meine vorher geladene DE-Karte auf dem Gerät?
 
Grinsfix

Grinsfix

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Es werden die Karten benutzt die du auf deinen Gerät sind, für die Verkehrsinfo fallen nur ganz wenig Daten an.
 
N

nickoski

Stammgast
Echt? Aber wie kann man das verifizieren, dass nur die Verkehrsinfos geladen werden und nicht auch die Karten?

Denn wenn "Einstellung / app offline verwenden" deaktivert ist, sieht es doch so aus, als ob alles, auch die Karten, online benutzt werden.
 
H

heinzl

Experte
N

nickoski

Stammgast
@heinzl: aber wie kommst du darauf? Unter Einstellungen steht doch, dass die Navigation NICHT OFFLINE verwendet wird. :confused2:
Nur deshalb, dass die KArten auch auf dem Gerät liegen, muss es noch nicht heißen, dass auch diese benutzt werden.
 
Bruno1872

Bruno1872

Stammgast
Kann man das nicht am mobilen Datenverbrauch der App "Here we go" sehen, wenn man es testet?
 
H

heinzl

Experte
nickoski schrieb:
Unter Einstellungen steht doch, dass die Navigation NICHT OFFLINE verwendet wird.
Nein, da steht "Ohne WLAN-oder mobile Datenverbindung suchen und navigieren"
Was interpretierst du denn da hinein?
 
N

nickoski

Stammgast
@heinzl: hehe...klar, dies gilt aber eben nur für den Fall, dass "app offline verwenden" aktiviert ist.
Bei eingeschaltetem Verkehr, wird diese Option aber wieder deaktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von derstein98 - Grund: Direktzitat entfernt - Forenregeln! gelöscht @derstein98
H

heinzl

Experte
Was genau ist denn dein Problem? Probiere es aus, Apps für den Datenverbrauch gib es ja genug (bspw. Glaswire) und dann stell dir Frage nochmal ;)
nickoski schrieb:
Denn wenn "Einstellung / app offline verwenden" deaktivert ist, sieht es doch so aus, als ob alles, auch die Karten, online benutzt werden
Auch hier interpretierst du wieder etwas hinein, was du wahrscheinlich daraus lesen willst. :cool2:
 
N

nickoski

Stammgast
Danke, heinzl, aber es bleibt leider unklar bei dieser App.
Ich interpretiere nichts hinein, gerade deshalb versuche ich hier meine Zweifel zu klären, denn es ist alles andere als deutlich bei dieser App.
Du dagegen tut so, als ob es völlig klar wäre.

Stutzig hat mich folgendes gemacht:
- Wenn man keine Karte gezogen hat, läuft die App im online-Modus, "app offline verwenden" ist deaktivert, "Verkehrsinfos" ist aber trotzdem aktivert,
- will man "app offline verwenden" aktivieren, kommt der Hinweis zum Runterladen einer Karte; macht man das, wird "app offline verwenden" aktiviert, "Verkehrinfos" werden damit aber deaktivert.

Wieso sollten "Verkehrinfos" deaktivert werden, nur deshalb weil man eine Karte gezogen hat? Ich hatte doch weiterhin die Internet-Verbindung. Das ist völig unlogisch und bei keiner anderen navi-app so.
Deswegen scheint es, dass die app eben entweder nur ganz offline oder online verwendet wird.

Und Datenverbrauch messen? Woher soll ich wissen, wieviel Daten da jeweisl anfallen?
 
C

copy&paste

Experte
Mich macht bei deiner Beschreibung eigentlich nur stutzig, dass dich da etwas stutzig macht ;)
Für mich liest sich das so wie du es beschreibst durchaus sinnvoll.
nickoski schrieb:
Wenn man keine Karte gezogen hat, läuft die App im online-Modus, "app offline verwenden" ist deaktivert, "Verkehrsinfos" ist aber trotzdem aktivert,
Soweit korrekt. Sind keine Karten auf dem Smartphone, müssen die Daten irgendwo herkommen. Und das tun sie dann online, frisch aus'm Netz. Das dann die Einstellung "App offline verwenden" deaktiviert wird, sollte soweit auch noch einsichtig sein.

Die Sache mit den Verkehrsinfos sollte man etwas davon losgelöst betrachten. Wenn man Here mit Netzzugang betreibt, dann kann man Verkehrsdaten ziehen. Aber man kann sie auch deaktivieren.
Betreibt man Here aber offline, dann kann es naturgemäß keine aktuellen Verkehrsdaten geben. Egal was wo angehakt ist.
nickoski schrieb:
will man "app offline verwenden" aktivieren, kommt der Hinweis zum Runterladen einer Karte; macht man das, wird "app offline verwenden" aktiviert, "Verkehrinfos" werden damit aber deaktivert.
Joah, ist soweit doch auch richtig :confused2:. Wenn du die App offline verwenden willst aber keine Karten hast, siehste ... nix. Und Verkehrsdaten natürlich auch nicht.
 
cad

cad

Guru
@copy&paste Soweit ich das verstanden habe, ist die Frage anders:

Ist man im Online-Modus, werden da dann die zuvor heruntergeladenen Karten verwendet oder bei der Nutzung/Navigation neu geladen?

Es würde ja Sinn machen, die Verkehrsdaten online zu beziehen, jedoch gleichzeitig die bereits heruntergeladenen Karten zu verwenden.

Nebenbei wäre noch die Frage, ob die Routenberechnumg dann online oder offline durchgeführt wird (vermutlich online analog zu Google Maps).
 
N

nickoski

Stammgast
@cad: danke für deine Unterstützung, dass du das Wesentliche bei meiner Anfrage richtig erkannt hast und sie nochmals erläuterst und sogar noch - wegen der Frage nach dem Routing - erweiterst :)

@copy&paste: die Frage ist hier wie ganz oben gestellt: Was meinen die genau beim konkreten Navigieren mit "app online verweden" (also Einstellungen / offline: deaktivert), wenn die Karten gezogen auf dem Gerät liegen?

- werden die ganzen Karten trotzdem nochmals online gezogen?
- werden nur die Routing-Infos online gezogen?
- oder werden nur die Verkehrsinfos online übertragen?

Falls jemand ne Antwort hat, bitte auch angeben: wie kommst du darauf? :confused2:
Denn ich glaube nicht, dass man da ganz unbefangen bei solchen Apps mit Logik kommen kann, nach dem Motto: wenn die Karten lokal liegen, hats doch keinen Sinn, dass die app sie nochmals lädt :winki:
 
C

copy&paste

Experte
Moin
nickoski schrieb:
- werden die ganzen Karten trotzdem nochmals online gezogen?
- werden nur die Routing-Infos online gezogen?
- oder werden nur die Verkehrsinfos online übertragen?
Tja zuverlässig kann das wohl nur jmd. vom Support sagen. Gibt es denn bei Here? An dieser Stelle lobe ich mir die Kommunikation drüben im Magic Earth-Forum.
 
=Charlotte=

=Charlotte=

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich mache es kurz:
sobald man die Verkehrsdaten einschaltet, ist eine OFFline-Nutzung der App nicht mehr möglich und das Datenvolumen wird beansprucht, da die Verkehrsdaten eben eine Internetverbindung benötigen...
 
N

nickoski

Stammgast
Ich tendiere auch zu dieser Ansicht, da die Weise, wie diese Option implementiert ist, irgendwie für meine Begriffe dafür spricht.
Hoffentlich kann hier aber jemand nen stichhaltigen Beweis liefern für die eine oder andere Sicht der Dinge ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
Ähnliche Themen - Here WeGo off/on-line: was meinen die genau? Antworten Datum
2
2
27