Honor 6 - Probleme national Roaming o2/e+

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 6 - Probleme national Roaming o2/e+ im Honor 6 Forum im Bereich Weitere Honor Geräte.
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Hallo Leute,
kann es sein, dass das H60-L04 Probleme mit dem national Roaming von o2/e+ hat? Daten-Roaming ist aktiv, muss laut o2-Forum auch so sein beim Honor 6, funktioniert, sobald ich im e+ Netz bin, aber nurnoch sporadisch. Das heißt, das Telefon verliert ständig die Datenverbindung. Telefonie und SMS kein Problem, aber alles was mit Daten zu tun hat ist sehr instabil.

Wenn ich o2 als Netz erzwinge, habe ich keine Probleme mit der Datenverbindung. Da es mit anderen Telefonen auch zu funktionieren scheint, vermute ich einen Bug beim H60-L04. Hat von euch jemand ähnliches beobachtet?
 
John Matrix

John Matrix

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,


bei mir funktioniert Datenroaming einwandfrei, auch das Handover von und zum o2-Netz.


Nur mal am Rande, daß Datenroaming als solches notwendig ist, empfinde ichn als eigentliches Problem.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Es ist halt schwierig herauszufinden, ob es an der Basisstation liegt oder am Handy. Hatte zuerst Firmware B390 im Test, da ist es instabil. Dann B370, das war eine Katastrophe sondergleichen, schlechter als B390 und jetzt habe ich B380 am Wickel, da bucht er sich (so wie es meiner Meinung nach sein soll) nur ein, wenn o2-de+ besser ist, als o2-de. Bin aktuell in einem gebiet, wo o2 und E+ 3G verfügbar haben. Nachher zu Hause sieht das dann anders aus. Mal sehen, wie sich das Handy da verhält mit B380.
 
G

Grill

Neues Mitglied
Tja.. ich hab damit ein ganz anderes Problem... das Datenroaming e+/o2 funktioniert grundsätzlich sehr gut, aber ich wohne nur 300m von der Grenze zu Frankreich entfernt...

Deshalb war bis jetzt Roamning für Daten immer abgeschaltet.

Wie sage ich,d ass er national roamen darf, international das aber unterlassen sollte ?!?!?
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
o2 Hotline ;-) Im offiziellen o2 Forum haben die o2-Spezis auch leichtfertig gesagt "ja aktviert roaming einfach", aber erstmal nix zu den möglichen Kosten im Grenzgebiet. Jedenfalls besteht die Möglichkeit, die Datennutzung im Ausland zu deaktivieren. Das geht aber nur, wenn man die Hotline anruft. Bedeutet meiner Meinung nach aber nur, dass keine Kosten entstehen. Einbuchen tut er sich in die ausländischen Netze wohl dennoch. Finde ich etwas unglücklich.
 
G

Grill

Neues Mitglied
Danke für die Aussage...

Schade, dass das so gelöst wurde.. das schliesst den gesamten Grenznahcen Bereich aus...

ich werde Data-Roaming deaktivieren.. as ist mir zu riskant ...
 
Mylo Xyloto

Mylo Xyloto

Stammgast
Schaut mal hier nach...

teltarif.de - Bericht über National-Roaming Probleme

Es wird über ein software(firmware)seitiges Problem berichtet und dort ist leider auch das Honor 6 aufgelistet (zwar jetzt nur das L02 aber bei den anderen Versionen dürfte das gleiche Problem vorliegen). Wir sind leider nicht die einzigen :sad:.

Gruß
MX
 
G

Grill

Neues Mitglied
Oh... gibts da schon eine Stellungnahme von Huawei dazu ? die sollten ja ein Interesse daran haben solch negative werbung mit einem Update zu kontern....
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Na großartig, wobei ich vorsichtig behaupte, dass das weit mehr Geräte von Huawei betrifft. Mein LTE-Hotspot von Huawei hat auch Probleme mit der Datenverbindung beim Roaming. Ist ja insgesamt sehr unbefriedigend die Situation :(
 
Ulmi

Ulmi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wohne auch im Grenzgebiet. Deutschlandsim angerufen und mit kostenfrei das roaming ins Ausland sperren lassen. Zuhause nun mit H+ unterwegs. Alles prima!
 
L

Larssonn

Neues Mitglied
Ich habe eben Huawei Hotline erreicht - die schieben die Schuld zu Telefonica - es sei kein Problem des Handys.
Allerdings weiß ich von den Wiko Geräten, dass dieses Problem per OTA behoben wird. Ich befinde mich noch in der Widerrufsfrist und bin mir echt unsicher, was dieses Problem angeht... Ansonsten gefällt mir das Gerät sehr. Mir wurde auch gesagt, dass ich mit Custom Rom - um dieses Problem zu lösen - mit einem Garantieverlust rechnen muss. Ich finde das nicht kundenfreundlich.

Es wird laut Hotline auch nicht an einem Update gearbeitet.

Der ursprüngliche Beitrag von 11:00 Uhr wurde um 11:37 Uhr ergänzt:

Sooo: habe jetzt o2 erreicht und mir wurde mitgeteilt, dass in 1,5 Wochen die Netzumstellung vollzogen ist und dann ist dieses Problem vom Tisch, da das Gerät sich in beide Netze mit einer einzigen Netzkennung einloggt.
 
Lumpy

Lumpy

Stammgast
Meiner Meinung nach Blödsinn, die von o2 an der Hotline haben keine Ahnung. Ich schlage mich im FOrum mit denen rum und bekomme immer nur Schrott per SMS mitgeteilt. Weil keiner auf diese individuelle Problematik eingeht. Allerdings hat das Blog "Huawei News" wohl direkt mit ein paar Leuten von Huawei egsprochen und die gestehen die Problematik ein. Es soll angeblich ein Update für das Smartphone kommen, Frage ist nur wann. Ich habe aber die Schnauze voll, das 3. Huawei Gerät und die 2. Enttäuschung. Wird mein letztes gewesen sein. Ich glaube inzwischen auch nicht mehr dran, dass Huawei und o2 das gelöst bekommen. Sieht man ja, man schiebt sich Gegenseitig den schwarzen Peter zu. Und dass Wiko es hinbekommt und Huawei nicht, zeigt doch nur, dass man sich einen Schei*dreck für den Kunden interessiert. Man entschuldige meine Wortwahl...
 
Mamu

Mamu

Fortgeschrittenes Mitglied
Lumpy schrieb:
Meiner Meinung nach Blödsinn, die von o2 an der Hotline haben keine Ahnung. Ich schlage mich im FOrum mit denen rum und bekomme immer nur Schrott per SMS mitgeteilt. Weil keiner auf diese individuelle Problematik eingeht. Allerdings hat das Blog "Huawei News" wohl direkt mit ein paar Leuten von Huawei egsprochen und die gestehen die Problematik ein. Es soll angeblich ein Update für das Smartphone kommen, Frage ist nur wann. Ich habe aber die Schnauze voll, das 3. Huawei Gerät und die 2. Enttäuschung. Wird mein letztes gewesen sein. Ich glaube inzwischen auch nicht mehr dran, dass Huawei und o2 das gelöst bekommen. Sieht man ja, man schiebt sich Gegenseitig den schwarzen Peter zu. Und dass Wiko es hinbekommt und Huawei nicht, zeigt doch nur, dass man sich einen Schei*dreck für den Kunden interessiert. Man entschuldige meine Wortwahl...
Sehe ich mittlerweile ähnlich.

Hatte mir für mein L04 extra einen LTE Tarif zugelegt, was auch alles super funktioniert. Doch dann kam jetzt die Umstellung. Seitdem verlangt mein Handy immer Roaming, wo ich eigentlich LTE hätte.
Und im Roaming Netz ist anstatt 4G nur noch H+ verfügbar :unsure:

Huawei scheint ja supporttechnisch generell nicht so das gelbe vom Ei zu sein.

Jetzt kann man nur noch hoffen, dass (zufällig) das Lollipop Update hilft.
Wenn es überhaupt wie -teils angekündigt- im Juni kommt. (Ich glaub ja nicht dran)
 
Zuletzt bearbeitet:
Lumpy

Lumpy

Stammgast
So ist es, da glaube ich auch nicht dran. Mein nächstes Telefon wird jedenfalls kein Huawei/Honor... Macht keinen Spaß so.
 
L

leechseed

Gast
Hallo,

zunächst einmal sorry das ich den alten Thread pushe, aber micht würde interessieren ob das nationale Roaming mittlerweile bei allen Modellen unterstütz wird?
Beim L04 funktioniert dies ohne Probleme aber wie sieht es mit dem L02/L12 (scheinbar die häufigste Version hier) aus?

Hintergrund ist folgender:
Ein Entwickler hat sich daran gemacht die KangVip fürs L04 (aktuell EMUI 4.0-6.5.16) anzupassen, leider funktioniert dort aber das national Roaming o2 mit E+ nicht ohne weiteres Modul oder App.
Falls jemand im o2 / E+ Netz unterwegs ist und eine anderes Modell als das L04 besitzt könnte der/diejenige bitte Bescheid geben ob und ab welcher Version das nationale Roaming funktioniert.

Vielen Dank.

Gruß,
bs
 
J

Julsen

Experte
Habe L12 und keine Ahnung ob es funktioniert, bzw. mal steht o2 und mal Drillisch bei mir. Netzausfälle habe ich nicht
 
J

Julsen

Experte
6.6.16
 
H

huawei76

Stammgast
Wo gibt es die KangVip fürs L04?
 
L

leechseed

Gast
Danke @Julsen
/edit/
Der Entwickler hat zwei Dateien gepostet, nun funktioniert es :).
/edit/

, falls du mal Zeit und Lust hast würde mich Roaming Control noch interessieren, u. /o. ob auch o2-de und o2-de+ bei dir auftaucht. Wobei eigentlich ist nur die MNC / MCC interessant. 26207 o2 und 26203 E+ bzw. jetzt auch o2-de+.

@huawei76 hab dir den Link im anderen Thread rein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: