1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Dnipro, 28.04.2017 #1
    Dnipro

    Dnipro Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo an alle. Ich hatte mit meinem Honor 6x, dem ich seit 3 Monate besitzze ein Problem. Ich war vor kurzem in den USA und habe mir eine US Sim Karte zugelegt. Aber mein Honor hat diese nicht erkannt!!! Weder SIM Slot 1 noch Sim Slot 2!!! Aber die Moto G4 Play meines Sohnes funktionierte mit der Karte einwandfrei!!!
    War schon jemand mit einem Honor in USA??? Gabs bei jemandem gleiche Probleme?
    Danke für eure Antworten!!!
    LG
     
    Cris- bedankt sich.
  2. hansscherm, 25.03.2018 #2
    hansscherm

    hansscherm Neuer Benutzer

    Ich habe genau dasselbe vor - mit dem Honor 6x in die USA zu reisen. Gibt's schon weitere Erfahrungen?
     
    Cris- bedankt sich.
  3. Cris-, 25.03.2018 #3
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Das kann man vorher nie genau wissen. Die US Sim läuft und plötzlich, kurz nach einem Wechsel in einen anderen Staat, ist die Verbindung weg. Kann aber auch schon beim Wechsel einer Funkzelle innerhalb einer großen Stadt passieren; z.B. New York.
    Man kann aber noch Folgendes tun: In HiCare den Standort auf USA ändern und rebooten.
    Oder nach einem Factoryreset die gewünschte US Prepaid Karte einlegen, Gerät starten und einrichten. Klappt meistens. Glücklich kann sich derjenige schätzen, mit Telekom Branding. Das bucht sich überall per Roaming dort ein, wo t-mobile USA "funkt".
     
  4. banjogit, 26.03.2018 #4
    banjogit

    banjogit Android-Hilfe.de Mitglied

    Das sind ja schon mal ein paar gute Tipps,danke!

    Ich habe mir eine Prepaid Karte von H2o zugelegt. Der Verkäufer meinte allerdings es könnte ein Problem mit Dual SIM Handys geben. Erst danach ist mir aufgefallen, dass das Honor 6X in der Tat Dual SIM hat (auch wenn bei mir im 2. Slot eine Micro SD Karte steckt). Sind dahingehend tatsächlich Schwierigkeiten zu erwarten? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen.
     
    Cris- bedankt sich.
  5. Cris-, 26.03.2018 #5
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Ich hatte bisher mit Dualsim Geräten noch nie irgendwo Probleme.
     
  6. banjogit, 26.03.2018 #6
    banjogit

    banjogit Android-Hilfe.de Mitglied

    Nun, ich versteh auch nicht warum genau das Probleme machen sollten. Nun - in 3 Wochen werde ich es wissen.
     
    Cris- bedankt sich.
  7. Cris-, 26.03.2018 #7
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Um alles perfekt zu machen, melde Dich in der HiCare App an. Vor Abflug stellst Du in der App die Region auf dein Reiseziel ein und schaltest das Gerät aus. Nach Ankunft und dem Einschalten, "weiß" es dann gleich, wo es "zu Hause" ist.
    :)
     
  8. banjogit, 26.03.2018 #8
    banjogit

    banjogit Android-Hilfe.de Mitglied

    Ok - die HiCare App hab ich drauf, die Funktion zum Land umstellen gefunden. Aber ich muss mich registrieren und angemeldet sein, meinst Du? Oder reicht das auch so, wenn ich nur das Land umstelle?
     
    Cris- bedankt sich.
  9. Cris-, 26.03.2018 #9
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Du mußt schon angemeldet sein. Die Entscheidung liegt aber bei Dir. Ich habe alle Geräte angemeldet und kann darüber nichts Negatives sagen.
     
  10. hansscherm, 26.03.2018 #10
    hansscherm

    hansscherm Neuer Benutzer

    Hab mich bei Huawei angemeldet und bin bei HiCare eingeloggt. Jetzt erscheint etwas von einer Huawei VIP-Mitgliedschaft, die es für 1 Jahr zu aktivieren gilt. Das muss ich dann aber wohl nicht machen, oder?
     
    Cris- bedankt sich.
  11. Cris-, 26.03.2018 #11
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Brauchst weiter nichts machen. Das aktiviert sich irgendwann von allein.
     
  12. hansscherm, 26.03.2018 #12
    hansscherm

    hansscherm Neuer Benutzer

    Ok, danke Dir vielmals für die Hilfe. Bin gespannt...
     
    Cris- bedankt sich.
  13. Cris-, 26.03.2018 #13
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    ...und wir auf Deine Rückmeldung, wenn Du zurück bist, oder von unterwegs.
    :)
     
  14. hansscherm, 26.03.2018 #14
    hansscherm

    hansscherm Neuer Benutzer

    Ja - ich schreib sie dann hier rein, entweder meine Danksagungen :thumbsup:- oder meine Flüche :cursing: ... ;)
     
    Cris- bedankt sich.
  15. bestbefore2018, 29.03.2018 #15
    bestbefore2018

    bestbefore2018 Junior Mitglied

    Ich verstehe den Voodoo-Talk hier gerade nicht. Speziell was das alles mit HiCare zu tun haben soll.
    Die eigentliche Ursache ist doch, dass die Kirin-basierten Phones keine "Worldwide"-Modems drin haben.
    Für jeden Markt gibt es spezielle Modelle mit den dort üblichen Frequenzbändern.
    Anders z.B. bei Apple, Qualcom oder Exynos Chipsets: die Geräte sind schon lange weltweit einsetzbar (mit gelegentlichen Lücken).
    Die Fähigkeiten des Europa 6x konnte ich auf die Schnelle leider nicht recherchieren, aber eine USA-Reise muss schon genau geplant werden: Welcher Provider funkt im Zielgebiet auf vom 6x unterstützten Frequenzen?
    Einfachste Lösung ist aber sicher ein billiges z.B. Samsung zu kaufen und nach Rückkehr wieder zu verhökern.
     
  16. Cris-, 29.03.2018 #16
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Da magst Du im Prinzip schon Recht haben. Ich gebe nur meine Erfahrungen, speziell mit dem 6x weiter. Hatte in New York nur selten Probleme. Ist vielleicht nur Zufall.
     
    Rumpelwicht bedankt sich.
  17. banjogit, 29.03.2018 #17
    banjogit

    banjogit Android-Hilfe.de Mitglied

    Ok, danke für den Hinweis. Technisch geht mir das leider zu weit, und die Zeit drängt.

    Das Honor ist in folgender Liste aufgeführt:
    Prepaid SIM-Karten für die USA
    Bei UMTS / HSDPA (3G) ist da ein grüner Haken gesetzt, demnach müsste doch alles funktionieren, oder?
    Meine Prepaid SIM Karte von H2O läuft über das Netz von AT & T (zumindest steht es so im Verkaufsangebot).
    Stutzig gemacht hat mich halt der Hinweis des Verkäufers auf event. Probleme mit Dual-SIM Geräten.

    Hier noch ein Artkel, der besagt, dass das Honor 6X in Europa und USA gestartet ist:
    Honor 6X lands in the US and Europe with updated specs, dual cameras, Android Marshmallow for $249

    Hm....:confused2:

    Edit:
    Mist - hier ist eine Tabelle, laut der geht es nicht:
    Kompatible Mobilfunkgeräte für die Nutzung in den USA


    ???
     
  18. Pinocchio75, 29.03.2018 #18
    Pinocchio75

    Pinocchio75 Neuer Benutzer

  19. banjogit, 29.03.2018 #19
    banjogit

    banjogit Android-Hilfe.de Mitglied

    Und wann hast Du das Honor 6x in Deutschland gekauft?

    Ich bin in Texas unterwegs.
     
  20. Cris-, 29.03.2018 #20
    Cris-

    Cris- Moderator Team-Mitglied

    Beim Verkaufsstart hier bei Amazon direkt, Januar 2017. Ist das 6x Premium.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bluetooth auf Honor 6x nach jedem Neustart wieder deaktiviert Honor 6X Forum 04.07.2018
Navigationsleiste dauerhaft eingeblendet lassen? Honor 6X Forum 30.04.2018
6x - Nach "recovery" kein Klingeln mehr. Honor 6X Forum 26.04.2018
6X leider sehr unperformant Honor 6X Forum 14.04.2018
Gesperrtes Honor 6x Honor 6X Forum 05.04.2018
Honor 6x - Keine Bilder Zuweisung zu Kontakten möglich. Honor 6X Forum 23.03.2018
Speichererweiterung Hornor 6x 32 Gb wie am besten? Honor 6X Forum 16.01.2018
Honor 6x Speicher voll, aber womit wird nicht angezeigt? Honor 6X Forum 07.01.2018
Telefonie mit Honor 6X im LTE-Netz nicht möglich Honor 6X Forum 06.01.2018
Probleme mit Bluetooth Honor 6x Honor 6X Forum 01.01.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. honor 6x funktioniert in usa nicht

    ,
  2. h2o Probleme honor 6x

    ,
  3. honor 6x für USA geeignet

  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.