Honor8 nach Akkutausch entlädt sich der neue Akku weiterhin schlagartig

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor8 nach Akkutausch entlädt sich der neue Akku weiterhin schlagartig im Honor 8 Forum im Bereich Honor Forum.
S

Starsky.OC

Erfahrenes Mitglied
Meine Prinzessin hat seit Jahren ein Honor8, der Akku hatte sich tlw. schlagartig von 40% komplett entladen und das Telefon hat sich meist abgeschalten (wie hier in anderen Threads beschrieben).
Also habe ich einen originalen Akku besorgt, den Akku getauscht und das Handy in Werkszustand zurückgesetzt.
Leider zeigt sich das oben beschirebene Verhalten mit dem raschen Entladen und Abschalten wieder, was kann da noch defekt sein?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Einen miesen Akku erwischt und gekauft.
Den zurückschicken und einen anderen aus einer besseren Quelle besorgen.

VG
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
Jap muss dem Doc zustimmen das hört sich nach einem miesen Akku an.

Hab in mein Honor 8 diesen Akku verbaut und kann nur Positives über ihn berichten :thumbup:.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Polarcell?
Immer eine sehr gute Wahl, die sind wirklich gut und zu empfehlen :)

VG
 
S

Starsky.OC

Erfahrenes Mitglied
Also der Akku ist ein originaler Huaweii.
Ich habe nun einmal mit AccuBattery beim Laden mitgeloggt, die Kapazität wird aber nur mit 1000 mAh ausgelesen.
Hat hier eventuell die Ladeelektronik etwas bzw. gibt es eine Möglichkeit, die Akkustatistik zu resetten?
 
BlueZTriXx

BlueZTriXx

Erfahrenes Mitglied
AccuBattery denkt beim Honor 8 der Akku hat nur eine Kapazität von 1000mAh. Um es zu ändern einfach unter dem Punkt "Aufladen" ganz unten bei "Einstellung der Akku Designkapazität" 3000 mAh eintragen.
 
BlckA5

BlckA5

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Anroid ist da drauf?
 
S

Starsky.OC

Erfahrenes Mitglied
BlueZTriXx schrieb:
AccuBattery denkt beim Honor 8 der Akku hat nur eine Kapazität von 1000mAh. Um es zu ändern einfach unter dem Punkt "Aufladen" ganz unten bei "Einstellung der Akku Designkapazität" 3000 mAh eintragen.
Super, danke...bei meinem Xperia XZ1 Compact wurde es automatisch erkannt.

@BlckA5
7.0 EMUI 5.0.1/Build FRD-L0C432B398

Habe das Handy jetzt ohne SIM mit WiFi aktiv eingeschaltet, Akku war auf 100% aufgeladen und habe nur bei AccuBattery die Kapazität manuell eingestellt und die genaue Androidversion ausgelesen und schlagartig war der Akku bei 97%, das ist nicht normal.

Lässt sich im Bootloader eigentlich die Akkustatistik per Befehl zurücksetzen?
Ich bilde mir ein, daß ich das bei einem alten HTC Wildfire (S) konnte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex