WiFi Call beim Honor 8 ?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WiFi Call beim Honor 8 ? im Honor 8 Forum im Bereich Honor Forum.
P

PHammer

Neues Mitglied
Ich habe einen normalen LTE (O2-Netz) Handyvertrag bei Mobilcom Debitel. Für zuhause habe ich ein Unitymedia (jetzt Vodafon) Kombipaket (TV + Festnetz + Internet). Und ich möchte mit meinem Handy per WLAN telefonieren, um eine bessere Qualität zu haben. Ein bekannter sagte mir, ich solle doch einfach über mein WLAN mit dem Handy telefonieren. Dazu gibt es auf vielen Handys wohl eine Funktion "WiFi Call". Ich habe sie in meinem Honor 8 nicht gefunden.

Dann habe ich mit meinem Internetprovider angerufen, die mir sagten, dass ich mit dem "normalen Router" von Unitymedia diese Funktion nicht nutzen kann. Es wäre wohl möglich mit einer FritzBox und einer dazugehörigen App. Ich möchte mir aber deshalb jetzt nicht noch eine gebrauchte FritzBox für 120,- Euro kaufen.

Habt Ihr eine Idee, wie ich die Handy Telefonierqualität bei mir zuhause verbessern kann ?
 
Schulterfraktur

Schulterfraktur

Fortgeschrittenes Mitglied
Seriös wird das niemand verbessern können, es sei denn, die Telekom stellt einen Telefonmast in deiner Nähe auf.
Da ich bei mir zu Hause das gleiche Problem hatte:
Bin bei 1und 1 und dort konnte ich Simkarten von verschiedenen Netzen haben. Ein Netz hatte bei mir zuhause fast keinen Empfang, das andere Netz dafür 100% -> Frag bei deinem Anbieter nach. Da das Honor ja auch 2 Simkarten unterstützt, war es ideal für mich.

Andere Möglichkeit ist es tatsächlich mit der FritzApp über Wlan zu telefonieren. Ich habe allerdings auch eine Fritzbox, somit war es kein Problem und hat mit dem Honor super funktioniert.
 
P

PHammer

Neues Mitglied
Hallo "Schulter", vielen Dank für Deine Rückmeldung :)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ein Rückfrage noch. Ich habe bei MobilcomDebitel einen O2 Tarif. Dann kann ich von denen doch nicht eine andere SIM Karte von einem anderen Netzt bekommen. Hab doch einen bestehenden Tarif.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fulano

Fulano

Super-Moderator
Teammitglied
du kannst aber problemlos einen Prepaidtarif im Discouter deiner Wahl erwerben. 😉
Da bekommst du eine andere Nr., das ist ja zum testen nicht schlimm.
Die Karte nach Aktivierung in den zweiten SIM-Slot und testen wie der Empfang damit bei dir ist.
Ist der Empfang besser -> dann wechselst du ggf. mit deiner Nr. zu dem Anbieter.
Deine Rufnummer kannst du bei Bedarf sofort dorthin mitnehmen, bis zum Vertragsende bekommst du dann eine neue vom alten Anbieter.

Weitere Informationen und ggf. den passenden Tarif/Anbieter findest du hier:
Tarifsuche & Tarifberatung

Gruß
Fulano
 
Zuletzt bearbeitet:
Schulterfraktur

Schulterfraktur

Fortgeschrittenes Mitglied
Und fragen kostet auch nichts. Debitel ist meines Wissens nach kein eigener Anbieter mit eigenem Netz, sondern vermarktet diese nur (siehe "o2-Netz"). Also müsste es bei Debitel auch andere Netze geben.
Du lädst ein paar Freunde mit ihren Handys zu dir ein und schaust, wer einen guten Empfang hat.... Wichtig ist dann nicht der Anbieter, sondern nur das Netz. Dann kaufst du dir entweder eine Prepaidkarte mit diesem Netz oder redest eindringlich mit Debitel.
 
Juliette

Juliette

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe zuhause recht gute Gesprächsqualität über die Signal-App, oft besser als über das Handy. Weiß ja nicht, ob das weiterhilft.
 
Ähnliche Themen - WiFi Call beim Honor 8 ? Antworten Datum
4