Vom View 10 auf das Xiaomi Pocophone F1

messer

messer

Stammgast
Threadstarter
2WildFire schrieb:
ist mal richtig gut geworden
Yupp - das fand ich auch ... "fand", weil ich mittlerweile mein View 10 verkauft habe und auf das Pocophone F1 umgestiegen bin (und insgeheim hoffe ich, dass die AICP-Entwickler das F1 auch mit in die Liste der unterstützten Geräte aufnehmen ;)).

#Mod:
Diesen und nachfolgende Beiträge als eigenes Thema aus -> View 10 mit AICP 13.1 ... erste Erfahrungen erstellt. -Fulano-
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Fulano - Grund: Beitrag editiert, Hinweis auf Quellthread eingefügt. Gruß Fulano
messer

messer

Stammgast
Threadstarter
Doch @borisku ... so richtig überrascht solltest Du doch eigentlich nicht sein - ich hatte meinen Unmut über die Honor-Geschäftspolitik doch hier schon mehrfach "rausgelassen" ... und da ich das View 10 zu einem einigermaßen gescheiten Preis verkaufen konnte, habe ich das dann auch gemacht.
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Ich hab auch mächtig ein Auge auf das f1 geworfen, und habe es mal zum betrachten bestellt .... Mal sehen wie es mir gefällt.. Bin allerdings mit AICP sehr zufrieden.. Zudem an dem Pie update gearbeitet wird.
 
borisku

borisku

Lexikon
@messer Du weißt, dass ich auch ein Auge auf das Pocophone geworfen habe... Warte aber immer noch auf die 8/256 Variante, über die Gearbest mich informieren wollte... Momentan mach ich mit dem V10 so gut wie nix, Hab mir noch ein Huawei P9 mit der Leica zugelegt und noch 2 Axon7 ... Wie bist du denn zufrieden mit dem Poco? Wie siehst mit Updates aus?
 
messer

messer

Stammgast
Threadstarter
@borisku :
Ich habe die 6/128-Variante des F1 und nutze sie mit zwei SIM-Karten sowie mit einer 128GB-SD-Karte (halt mit Mini-Adapter). Das funktioniert problemlos. Insgesamt bin ich mit dem F1 sehr zufrieden, auch wenn die Kamera etwas schlechter ist als die des View 10 (aber dafür gibt es derzeit diverse Aktivitäten, die GCam für das F1 zu portieren).
Die Updatepolitik ist komplett anders als bei Honor. Du kannst die Dev-Beta installieren und bekommst wöchentliche Updates oder die XIAOMI.EU-ROM-Variante, die ebenfalls wöchentlich aktualisiert wird.

Zudem gibt derzeit schon eine recht große Anzahl an Custom-ROMs, allerdings hapert es bei denen noch an der IR-Kamera für das FaceUnlock (die entsprechenden Sourcen wurden bislang von Xiaomi noch nicht veröffentlicht). Und neben den gerätespezifischen Custom-ROMs gibt es ja mittlerweile auch eine recht große Zahl an Treble-GSIs, die man auch auf dem F1 installieren kann.
Für Flashoholics ist also auf jeden Fall gesorgt ;).

Da ich in den letzten Wochen wenig Zeit hatte, habe ich die Xiaomi.EU-ROM-Variante installiert, mit der ich bei der täglichen Nutzung sehr zufrieden bin - zum Hin- und Herflashen fehlte mir die notwendige Freizeit.

Der Ehrlichkeit halber muss man aber auch sagen, dass sich das Honor View 10 und das Pocophone F1 bei einer normalen Smartphone-Nutzung wenig tun.

Beste Grüße
messer
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Also zZ tendiere ich auch noch mehr zum View 10. Mal sehen was so noch kommt.
Mir gefällt die stock cam mit AI sehr gut.
 
messer

messer

Stammgast
Threadstarter
Hier noch mal eine kleine Konkretisierung meines persönlichen Eindrucks - insbesondere zum Thema Kamera:

Bei normalem Licht tun sich die beiden Kameras für mein Empfinden nichts. Natürlich ist die Kamera-Software schon unterschiedlich, aber bis auf die Wasserzeichenfunktionalität sehe ich beim Poco F1 keinen - für mich erkenntlichen - Nachteil. Zudem hat auch die F1-Kamera-Software einen AI-Modus, den man wahlweise ein- und ausschalten kann (die AI-Funktionalität wird nach meinem Verständnis dann vom Primär-Prozessor und nicht durch eine dedizierte NPU erbracht).

Bei schlechten Lichtverhältnissen sehe ich schon einen größeren Unterschied - da schneidet die HV10-Kamera-Software um einiges besser ab. Den Nachteil kann man aber mittels Installation der "richtigen" GCam-Portierung sehr gut ausgleichen. Nachteilig für das F1 ist also dabei das Handling mit 2 Kamera-Apps.

Ich will hier nicht verhehlen, dass ich stark auf die 60 zugehe und dass jüngere Augen das vielleicht besser/anders sehen ;).

Ja, ich weiß, dass war mal wieder voll OT ... aber da @borisku gefragt hatte, wollte ich ihm meine Ergüsse nicht schuldig bleiben.
 
voyi1994

voyi1994

Experte
Ich habe es auch nicht bereut, zum Pocophone zu wechseln. Kamera ist für mich nicht so
wichtig, da ich überwiegend meine Pentax benutze. Ansonsten funzt das Teil wie es soll.
Und man kann flashen, ohne das der Hersteller eingreift. Und wie @messer schon schrieb,
es gibt reichlich Custom Roms.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Abend @messer @voyi1994
Könnt Ihr was zum Display sagen View 10 VS Pocophone? Welches Ihr da als besser erachtet?
 
voyi1994

voyi1994

Experte
Also ich sehe da keinen gravierenden Unterschied. Beim V10 konnte ich bei Sonnenlicht fast
nix erkennen, war sehr hilfreich beim fotografieren. Ist beim Poco auch nicht viel besser. Aber ich glaube, dieses Problem haben andere Geräte auch. Ansonsten bin ich immer noch zufrieden.
Habe auch schon verschiedene ROM'S durch probiert, mittlerweile sind wir schon bei Pie gelandet.
Auch Custom Roms.
 
messer

messer

Stammgast
Threadstarter
Ich kann @voyi1994 's Ausführungen nur bestätigen ...
 
Oben Unten