Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Android ICS für diese HTC-Geräte?

  • 185 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android ICS für diese HTC-Geräte? im HTC Allgemein im Bereich HTC Forum.
Homie1990

Homie1990

Stammgast
Android 4.0 Ice Cream Sandwich ist der Nachfolger von Gingerbread und sicher noch leckerer, als sein Vorgänger. Doch was machen all diejenigen, die schon ein Smartphone und nicht vor haben, sich mal eben ein neues zu kaufen? Auf ein Update hoffen. All diejenigen, die sich noch mit Froyo begnügen müssen, werden wohl vergebens warten. Leider müssen das auch viele, die ein Gerät besitzen, das mit Gingerbread läuft, da viele Hersteller keine Notwendigkeit in einem Update sehen.

Nicht so bei HTC. HTC ist ja ohnehin für eine, sagen wir mal, “ordentliche” Update-Politik bekannt. Jetzt hat das Unternehmen angekündigt, so viele Geräte wie nur möglich mit dem neuen Google Update auszustatten. “Möglich” ist ja meiner Meinung nach ein sehr dehnbarer Begriff, aber schauen wir mal, ob Anwender nicht umsonst hoffen. Bei dem HTC Update müssen natürlich die Haus eigene Oberfläche Sense mit dem Kernel und Android 4.0 zusammen arbeiten. Die Hardware spielt ebenfalls eine große Rolle.
Welche Phones in den Update und damit Ice Cream Sandwich Genuss kommen, wurde nicht bekannt gegeben. Da heißt es also erst einmal abwarten. Wer nicht hoffen will, der könnte unter Umständen auch rooten, ich bin sicher, dass bei den XDA developers schon längst eine ROM mit Android 4.0 vor sich hin köchelt.
Wäre das eine Alternative für euch, wenn das Update für euer Gerät nicht kommt oder seid ihr auch mit Android Gingerbread zufrieden?

Quelle
Was glaubt ihr welche Geräte betroffen sein werden ? Ich denke das Desire wird wohl kein Update mehr bekommen
 
N

Nseries

Experte
Nötig, desire ist zu alt, aber ich hoffe auf das dhd, ich meine Sensation xl ist auch nur singlecore... Und RAM ist auch genug da...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
Nseries schrieb:
Nötig, desire ist zu alt, aber ich hoffe auf das dhd, ich meine Sensation xl ist auch nur singlecore... Und RAM ist auch genug da...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

Ich glaube kaum dass das DHD bei HTC noch eine Rolle spielt... Ich bezweifele sogar dass Geräte wie das HTC Desire S ein Update bekommen werden. Womöglich nur die wirklich aktuellen (Sensation, XE, XL, EVO 3D u.s.w...)

Diese Meldung kommt meiner Meinung nach nur um nicht komplett zwischen Samsung und Google unter zu gehen denn so hat man was gesagt und sich doch nicht binden lassen... ;)
 
LouCipher

LouCipher

Ehrenmitglied
Ungefähr so wie 2.3 fürs Desire?!
 
G

Galactus

Stammgast
-Mike- schrieb:
Ich glaube kaum dass das DHD bei HTC noch eine Rolle spielt... Ich bezweifele sogar dass Geräte wie das HTC Desire S ein Update bekommen werden. Womöglich nur die wirklich aktuellen (Sensation, XE, XL, EVO 3D u.s.w...)

Diese Meldung kommt meiner Meinung nach nur um nicht komplett zwischen Samsung und Google unter zu gehen denn so hat man was gesagt und sich doch nicht binden lassen... ;)
So sehe ich das auch, nur die Topgeräte werden ICS bekommen
 
MarM

MarM

Erfahrenes Mitglied
Ich hab auch so die befürchtung das nur noch die neuen Modelle (sprich: die Sensation-familie) Updates bekommen. Pessimistisch stimmt mich zudem das HTC sich anscheinend auch mit einem 2.3.5 Update und Sense 3.0 für das DHD schwertut. Allerdings habe ich demletzt irgendwo gelesen (ich glaub htcinside.de , aber da würd ich jetzt nicht wetten) das ICS mit Prozzesoren ab 600Mhz gut läuft- das sollten zumindest fast alle Modelle seit Herbst letzten jahres hinbekommen- im Notfall eben roote ich und dann ne passende ROM drauf :-D

Update:

Also ich habe grad mal bei HTC nachgefragt im Chat, da wurde gesagt das jedes handy (für mich persönlich sehr wichtig natürlich DHD ;) ) das den Hardwareanforderungen von ICS entspricht ein Update bekommt- ich wage es einfach mal zu hoffen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Warten wirs einfach ab - solange gibbes ja auch noch CyanogenMod, die sind bestimmt schneller als HTC.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
LouCipher schrieb:
Ungefähr so wie 2.3 fürs Desire?!
Das wäre nur zu hoffen, denn dann hätte die Community einen Quellcode für den zugrundeliegenden Kernel :D
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
Aus dem Fenster lehn Modus:

Sicher (gute Hardware/Gute Verkaufszahlen):
- Sensation
- Sensation XE
- Sensation XL
- Desire S
- Rhyme
- Alles was im Q1 kommt

Gute Chancen (gute Hardware/Gute Verkaufszahlen aber "ganz schoen alt")
- Desire HD

Vielleicht (gute Hardware/Schlechte Verkaufszahlen):
- Incredible S
- Evo 3D
- Desire Z
- Flyer

Eher nicht (aktuell aber wenig Speicher)
- Wildfire S
- Explorer
- Salsa
- Chacha

Bestimmt nicht (zu alt)
- Desire
- Wildfire
- Gratia
- Hero
- Legend
- Magic
- Nexus one
 
Zuletzt bearbeitet:
M

-Mike-

Erfahrenes Mitglied
Soso... Deiner Meinung nach bekommt das schon nicht mehr produzierte DHD wahrscheinlicher ein Update als das aktuelle Flagschiff von HTC? Kann ich mir irgendwie schlecht vorstellen ;)

Bin mal gespannt wann erste selbstgemachte Roms erscheinen :)
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
dhd ist erstens ein bestseller und hat zweitens praktisch die selben specs wie Desire S, Rhyme und Sensation XL - sollte also wenig aufwand sein um sehr viele altkunden gluecklich zu machen.
Evo3D verkauft sich in den USA sehr gut, aber die US operatoren sind nicht so pushy mit updates das dauert da idR erheblich laenger als bei uns (sieh Evo4G Gingerbread)
 
MarM

MarM

Erfahrenes Mitglied
naja, soweit würde ich mich nicht aus dem Fenster lehnen- was Evo 3D und Flyer betrifft- die kriegen sicher ein Update- das ist wohl unabhängig von den Verkaufszahlen.
Für DHD wirds knapp denke ich- wie ich ja oben schon sagte ist bis jetzt nicht mal ein Update auf 2.3.5 und Sense 3.0 gekommen- da wirds mit ICS wohl noch schwerer- aber das hab ich ja alles schon gesagt...
Das Nexus One hat aber denk ich aber sogar Gute Chancen- wenn das von hier weiterverfolgt wird:

Ice Cream Sandwich läuft auf dem Google Nexus One | BestBoyZ

ist zwar nur ein schneller Port mit Fehlern, stimmt aber hoffnungsvoll.

Und selbst wenn die Geräte ein Udate bekommen- wie lange mag das dauern? 2 Monate? 4? oder noch länger?

also ich hab zwar meine hoffnungen- aber naja, die Fakten werden erst noch geschaffen werden müssen...
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
was entscheiden wird ist der Speicherverbrauch und zwar nicht nur vom OS ansich sondern auch vom dazugehörigen GMS Paket. Das war das Problem bei Gingebread und Desire: GB war kaum gröesser als Froyo aber die GMS sind dicker geworden weshalb HTC für Desire erstmal Sense abspecken musste. Coocked ROMs lassen sich einfacher abspecken weil man sich dabei nicht an Google Vorgaben halten muss (z.B. einfach das alte, kleine GMS nehmen) oder auch sonst hemmungslos ausdünnen kann. In einem offiziellen ROM ist das schon komplizierer denn erklär mal einem DAU das nachdem Update ausgrechnet seine Sprache oder seine lieblings App oder sein Lieblings Wallpaper auf einmal weg ist.

Daher glaube ich das eher nur ein ICS für Nexus One kommt aber für Desire wenn überhaupt dann nur über den Developer Umweg der schhon bei GB verwendet wurde

Bei neuen Geräten mit kleinem ROM wie dem Wildfire S hat HTC von Haus aus schon weniger Software und Kleinkram (Widgets, Hintergrundbilder, Skinns, Apps) aufgespielt so dass man diesen Usern auch nix wegnehmen muss daher bin ich beil Wildfire S, Explorer und Chacha schon eher der Hoffnung auf ICS und bei den Geräten auf Qualcomm S2 und S3 Basis mit 4GB eMMC sollte es garkein Problem sein (DHD bis SenXL) was den Speicher betrifft

Ich habe nichts von einer Mindest Auflösung gehört - natürlich muss Google da aber etwas am Layout machen denn der Task Manager ist auf HVGA oder gar QVGA so nicht machbar und Screen Keys wären auch eher eine blöde Idee

Letzte Baustelle: CPU/GPU. Die Pilotplattform für ICS ist TI OMAP 4460 dass heisst RAZR und Milestone3 sollten gute chancen auf schnelle updates haben. Danach tippe ich auf Hummingbird weil ja das Nexus S für Google Prio hat wovon auch das SGS1 profitieren sollte. Und dann eben Qualcomm S2 und S3 - unterm strich die meist verbeitetetn CPUs für Android und dank der R&D Power von HTC recht optimistisch zu sehen. Januar für Sensation und XL ist nicht utopisch und die ganzen anderen dann im Laufe des Frühlings
 
MarM

MarM

Erfahrenes Mitglied
fluxkompensator schrieb:
Januar für Sensation und XL ist nicht utopisch und die ganzen anderen dann im Laufe des Frühlings
Die hoffnung habe ich auch- bzw wäre zu schön um wahr zu sein :)

Ich warte für mich jetzt erst mal auf Android 2.3.5 mit Sense 3.0 für mein DHD- schon das kommt nich.

was mir sorgen bereitet ist das Google angeblich eigene Benutzeroberflächen verhindern will- wenn ICS ohne Sense kommt werd ichs mir zweimal überlegen...
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
MarvinMüller;2150753 schrieb:
was mir sorgen bereitet ist das Google angeblich eigene Benutzeroberflächen verhindern will
Ente! Das Gerücht gabs schon bei HC und war damals wie heute eine Erfindung
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Was ist denn das "GMS Paket"?
 
MarM

MarM

Erfahrenes Mitglied
Ente? Klasse- ich hatte schon Angst :)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
Google Mobile Services: Maps, Market, Mail, Talk usw. Die rückt Google nur raus wenn man deren Vorgaben einhält

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Ähnliche Themen - Android ICS für diese HTC-Geräte? Antworten Datum
3
2
8