Made in China

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Made in China im HTC Allgemein im Bereich HTC Forum.
D

Dannysir10

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
kommen HTC´s nicht normalerweise aus Taiwan :confused2:
Bei mir stehthinten Made in China :crying:

Ist das bei allen so?

MFG Daniel


PS : ich hab ein HTC Sensation.
 
Zuletzt bearbeitet:
Megamanwwh

Megamanwwh

Stammgast
Es genau wie mit dem VW der in Spanien gebaut wird, wo das Unternehmen sitzt spielt dann nicht die Rolle sondern wo es produziert wird.
 
B

Black38

Gast
In China ist es halt verdammt günstig.
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Taiwan ist doch China (Republik China).
 
D

Dannysir10

Ambitioniertes Mitglied
Achso
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
wo genau steht das. Auf dem Akku?
 
S

syk1

Neues Mitglied
fluxkompensator schrieb:
wo genau steht das. Auf dem Akku?
Unten rechts auf der Rückseite der Originalverpackung.

Und Taiwan ist kein Land, das ist die Insel auf der sich der Staat "Republik China" (nicht zu verwechseln mit der "Volksrepulik China") befindet.
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
made in China bezieht sich auf die Volksrepublik. Falls es aus der "Republik China" kommt steht da in der Tat Made in Taiwan

und genau das steht bei Meinem Sensation auf dem Gehause unter der Batterie
 
F

Fallwrrk

Gast
Ebenfalls Made in Taiwan. Juhu, ich hab Originalware. :D

Ne, ehrlich. Der Sitz ist in Taiwan, aber das heißt doch lange nicht, dass da auch alle Geräte hergestellt werden. Es gibt auch geräte in China und Japan, da bin ich mir sicher.

mfg Marcel
 
S

syk1

Neues Mitglied
fluxkompensator schrieb:
made in China bezieht sich auf die Volksrepublik. Falls es aus der "Republik China" kommt steht da in der Tat Made in Taiwan

und genau das steht bei Meinem Sensation auf dem Gehause unter der Batterie
Bei mir steht auf Gehäuse, Akku und Originalverpackung jeweils "made in china" drauf.
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Vllt hat sich die abtrünige Provinz der Volksrepublik klanghiemlich untergeordnet? :flapper:
Bei mir steht allerdings auch Made in Taiwan. Vllt hast du doch kein Orginal?!
 
S

syk1

Neues Mitglied
neandertaler19 schrieb:
Vllt hat sich die abtrünige Provinz der Volksrepublik klanghiemlich untergeordnet? :flapper:
Bei mir steht allerdings auch Made in Taiwan. Vllt hast du doch kein Orginal?!
Das HTC Sensation wird sowohl in Der Volksrepublik, als auch in der Repbublik hergestellt. Sind beides Originale, der einzige Unterschied scheint zwischen den Displays zu sein.
So haben made in taiwan Produkte ein Sharp Display, während made in china Produkte ein AUO Diplay haben. Sind beides wohl sehr hochwertige Displays, das Sharp soll etwas schärfer und das AUO dafür Blickwinkelstabiler und heller sein.
Bei beiden wird öfter behauptet das die Farben nicht so toll sind (allerdings immer so, das eins gut ist und das andere schlecht(im positiven ist das AUO Farbintensiver, im negativen ausgewaschen, bei Sharp sind mal die Farben viel wärmer und realistischer und mal auch ausgewaschen)).

Und ob das Display wirklich vom Herstellungsort abhängt bin ich mir auch nicht so sicher, wenn man herausfinden will was für eins man hat kann man dies herausfinden indem man sich die App "Terminal Emulator" vom Market holt und dort dann "dmesg" eintippt. Dann bekommt man jede Menge Text die am besten per E-Mail an sich selbst gesendet werden und dann nach einer Zeile in der folgendes vorkommt "panel_type=PANEL_ID_PYD_" durchsucht werden, dort steht dann _AUO_NT oder _SHARP.
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
Hi,habe auf meiner desire verpackung auch made in china stehen,unter dem akku im gehäuse steht auch made in china und es ist zu 100% ein orginal von htc.
 
znarf2369

znarf2369

Stammgast
Also mein Desire S ist Made in Taiwan. Beim Akku finde ich die Aufschrift nicht..
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
mein sensation ist auch Sharp - cooler trick
 
S

Smurf131

Erfahrenes Mitglied
"Made in China" muss ja nichts Schlechtes sein.
Dort produziert werden u.a. Produkte von:

- AEG Elektrowerkzeuge (nicht dasselbe wie AEG Electronic)
- Metabo
- Bosch (grüne Reihe)
- Ryobi
- Huawei

Alles Top-Qualität (und zwar zu einem dem entsprechenden Preis)
 
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
und Apple :)
 
N

Nseries

Experte
In china wird doch inzwischen fast jede unterhaltungselektronik hergestellt. Mit mieser Qualität hat das auch nichts zu tun, die Arbeiter und Standorte sind dort einfach nur günstiger, nicht unbedingt schlechter...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
S

Smurf131

Erfahrenes Mitglied
Nseries schrieb:
In china wird doch inzwischen fast jede unterhaltungselektronik hergestellt. Mit mieser Qualität hat das auch nichts zu tun, die Arbeiter und Standorte sind dort einfach nur günstiger, nicht unbedingt schlechter...

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
Das Problem ist aber, dass Markennamen ehemaliger Tophersteller über Umwegen an Billigfirmen gelangen, die ebenfalls in China produzieren.
AEG Electronics z.B. ist der letzte Schrott. AEG Hausgeräte und AEG Elektrowerkzeuge haben mit diesem Laden nichts mehr zu tun.
Die Bandbreite zwischen Ramsch und Qualität ist bei Produkten aus China halt relativ groß.
Übrigens steht (deshalb?) auf den meisten Sachen nicht mehr "Made in China", sondern "Made in PRC" (People´s Republic of China)

Was hier ärgerlich ist, dass die Preisvorteile bei der Produktion nur dem Gewinn dienen und nicht auch wenigstens teilweise an die Kunden weitergegeben werden.
Bestes Beispiel ist Bosch "grün". Der Elektroschaber bspw. ist ein hervorragendes Werkzeug, der vor einigen Jahren noch in Ungarn, jetzt in China produziert wird. Preissenkung? Denkste.
Und das Kurioseste: Kress dagegen produziert ausschliesslich in Deutschland und der Schweiz, gibt 10 Jahre Garantie, jährlich eine kostenlose Inspektion (die für die Garantie NICHT Voraussetzung ist) und ist dabei nur unwesentlich (wenn überhaupt) teurer als Bosch "grün".
Fragt mal die Jungs aus dem GlobusBaumarkt, von welchen Geräten sie mehr halten. Ich schliesse mich an.
Geht also. Aber ok, weicht jetzt vom Thema ab...
 
Zuletzt bearbeitet:
fluxkompensator

fluxkompensator

Lexikon
Smurf131 schrieb:
Was hier ärgerlich ist, dass die Preisvorteile bei der Produktion nur dem Gewinn dienen und nicht auch wenigstens teilweise an die Kunden weitergegeben werden
woher willst du das wissen?