1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. sosunny, 20.03.2011 #1
    sosunny

    sosunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    ich habe mit meinen Desire HD einen selbstverschuldeten Wasserschaden.

    Was mache ich jetzt?

    Das Display bleibt dunkel. Die 4 Tasten leuchten.

    Ich habe es jetzt 3 Tage in Reis getrocknet.

    Offizieller HTC Service - Arvito?
    Oder eine freie Werkstatt wie GSM-Style?
    Oder selbst auseinandernehmen und im Ultraschallgerät reinigen??

    Was würdet ihr tun?
    Ich bin froh um jeden Hinweis.

    Ich will mein Desire HD wieder haben.

    Schöne Grüße

    SoSunny
     
  2. matt_jackson, 20.03.2011 #2
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Über deinen O2 Shop (so fern du O2 Kunde bist) deiner Wahl zu Arvato einschicken und Kostenvoranschlag geben lassen. Dann auf Basis dessen entscheiden ob Reparatur oder ein neues DEFY (Wasserabweisend ;) )

    Gruß
    MaTT
     
  3. ehrles, 20.03.2011 #3
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    was ich machen würde ?

    erstmal Kostenvoranschlag z.b von einer freien Werkstatt machen lassen , von Arvato halte ich nichts . Zu viele unzufriedene Kunden und Probleme :mad2:


    Oder direkt mal in Ebay reinsetzen , Mindestgebot drauf und schauen wie viel Kohle das defekte DHD noch bringt. Danach kannst du abwägen ob es sich lohnen würde einfach direkt ein neues oder neuwertiges DHD zu kaufen ( ab knapp unter 400 Euro) oder es reparieren zu lassen.

    Mit dem Defy wirst du nicht glücklich , das Display ist grottig und ohne Custom-Rom ist das Teil laaahm ( wegen Motoblur) .
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
  4. matt_jackson, 20.03.2011 #4
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Aber lieber lahm und schlechtes Display als gar keine Funktion ;)
    und so schlecht finde ich das DEFY nun auch wieder nicht aber das ist jetzt etwas OT.

    Axo... wenn du die Hersteller Garantie behalten möchtest MUSST du Arvato nehmen da die die einzige lizenzierte Reparaturwerkstatt in Germany ist!

    Gruß
    MaTT
     
  5. ehrles, 20.03.2011 #5
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    auch wieder wahr ^^ ja natürlich im direkten Vergleich mit dem DHD ( etwas unfair ,kostet ja auch deutlich weniger...)


    Verglichen mit meinen alten Smartphones ist das Defy wahrscheinlich göttlich.
     
  6. AndroGirl, 20.03.2011 #6
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Die "beste" Möglichkeit wäre, etwas zu schummeln. :o
    Du hast doch bestimmt ein/e Freund/in die eine private Haftpflichtversicherung hat.
    Nun soll einfach die Person seiner Versicherung sagen, dass er/sie dein Handy versehentlich in die Badewanne fallen hat lassen & somit wird dir der Gerätepreis zurückerstattet. :winki:

    ... das ist vor kurzem einer meiner Freunde passiert, die das so gehandhabt haben.
     
  7. ehrles, 20.03.2011 #7
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Ich bin mal gespannt wann die ersten hier Versicherungsbetrug schreien :D ich machs nicht , meiner Meinung nach kann man bei soo teuren Geräten auch mal schummeln.
     
  8. matt_jackson, 20.03.2011 #8
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Schummeln oder wie der Jurist sagen würde Versicherungsbetrug nach § 263 StGB ;)
    Klar nachvollziehbar und ich enthalte mich auch der Stimme aber so weit ich informiert bin übernehmen diese Handyversicherungen auch Wasserschäden (also für die Zukunft).

    Gruß
    MaTT
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
  9. Lion13, 20.03.2011 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Ich schreie nicht - und trotzdem bitte ich hier das Thema Versicherungsbetrug nicht weiter zu diskutieren. Das könnt ihr meinetwegen per PN oder EMail klären, aber nicht im öffentlichen Teil des Forums... Sorry, aber geht einfach nicht! :huh:
     
  10. sosunny, 20.03.2011 #10
    sosunny

    sosunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,


    kann mir jemand eine freie Werkstatt empfehlen?

    Schöne Grüße
    So Sunny
     
  11. sosunny, 20.03.2011 #11
    sosunny

    sosunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich suche, wie im Titel schon geschrieben eine zuverlässige freie Werkstatt für mein Desire HD mit Wasserschaden.

    Schöne Grüße
    SoSunny
     
  12. matt_jackson, 20.03.2011 #12
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Du verlierst deine Garantie bei einer Werkstatt deiner Wahl (siehe mein Beitrag).

    Gruß
    MaTT


    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  13. motu90, 20.03.2011 #13
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Du hast doch bereits einen Thread zu diesem Thema offen?! Dort kannst du auch den Titel des Threads ändern, wenn sich dein Thema mittlerweile geändert hat...
     
  14. sosunny, 21.03.2011 #14
    sosunny

    sosunny Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich wusste nicht, dass ich den Titel ändern kann.
    Sorry. WOllte hier nichts aufblähen. Dachte, dass die Frage im anderen Thread unterging.
    Schöne Grüße
    SoSunny
     
  15. segelfreund, 21.03.2011 #15
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge von sosunny aus neuem Thread in diesen verschoben.
    Da es um dieses Problem geht.
     
  16. stetre76, 21.03.2011 #16
    stetre76

    stetre76 Moderator Mitarbeiter

    wann ist der Wasserschaden passiert?

    wahrscheinlich ist es schon zu spät, aber als ich meine Spiegelreflex in einem Gebirgsbach versenkt habe, habe ich das DLSR danach einfach für ca. 8 Stunden ins Backrohr gelegt (bei niedrigster Stufe > unter 50°)*

    das hat die DSLR sanft und vor allem gleichmässig getrocknet.

    Allerdings habe ich die Kamera keine Stunde nachdem Sie im Wasser war zu trocknen begonnen UND ich hatte die DSLR zwischenzeitlich NICHT eingeschalten!


    bei mir hats funktioniert, die DSLR hat danach wieder problemlos funktioniert! könnte also uU auf für ein DHD funktionieren.

    *ich übernehme für die Durchführung keinerlei Garantie, dass es funktioniert > Durchführung erfolgt auf eigene Gefahr!!!
     
  17. MrSilverstone, 21.03.2011 #17
    MrSilverstone

    MrSilverstone Android-Lexikon

    Die Garantie ist bei Wasserschäden eh dahin.... :sleep:
     
  18. matt_jackson, 21.03.2011 #18
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Nein!
    Wenn Arvato das Gerät repariert hat er seine Garantie weiterhin.

    Gruß
    MaTT
     
  19. Marjun, 21.03.2011 #19
    Marjun

    Marjun Android-Lexikon

    Mal davon ab, wie kommst du darauf das in Reis zu legen ? Mir ist klar das Reis Feuchtigkeit aufnimmt, aber nach 3 Tagen sind die sensiblen Bauteile doch schrott.
    Mir sind schon 2 Handys komplett ins Wasser gefallen (Patenkind in den Putzeimer geschmissen) Akku raus und direkt den Fön im Abstand von ca. 15cm für 10 Min. drüber und alles war wieder gut.
    Nokia 5800 Express Music und Motorola Milestone
    Tapatalk @ Desire HD
     
  20. MrSilverstone, 22.03.2011 #20
    MrSilverstone

    MrSilverstone Android-Lexikon

    Das wage ich stark zu bezweifeln. Wenn wir Handys bekommen wo der Wasserindikator farbverändert ist, dann schlagen alle Glocken Alarm. Ich hatte noch nie den Fall das eine Werkstatt das im Rahmen der Garantie gemacht hat. Des Weiteren, wenn es dann kostenpflichtig gemacht wird, hat er eine Anschlussgarantie von 6 Monaten auf die gewechselten Teile.

    Wenn es im Rahmen der Garantie gemacht wird, dann hat er natürlich weiterhin seine Garantie. Das jedoch wird meines erachtnes nach nicht passieren...
     
Du betrachtest das Thema "Selbstverschudeter Schaden: was tun?" im Forum "HTC Desire HD Forum",