Wenn das WLAN unsichtbar ist, baut das DHD keine Verbindung auf!?

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wenn das WLAN unsichtbar ist, baut das DHD keine Verbindung auf!? im HTC Desire HD Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Dirk

Dirk

Experte
mittelhessen schrieb:
Wenn ichs richtig verstanden habe, möchte sich der TO "ganz normal" mit (s)einem WLAN verbinden und sich nicht einhacken.
Und was ändert das an der Richtigkeit meiner Aussage? :D
 
M

mittelhessen

Lexikon
Dirk schrieb:
Und was ändert das an der Richtigkeit meiner Aussage? :D
Nichts! Nur passt es nicht zum Thema und es war auch nicht meine Intention hier die Wirksamkeit der einzelnen Mechanismen herauszuarbeiten. Es ging lediglich darum, dass er es mit dem DHD WLAN-Client nicht schaffen wird, sich bei aktivierter MAC-Filterung mit dem AP/Router zu verbinden, sofern das DHD dort nicht als Client eingetragen ist.
 
jetdevil

jetdevil

Experte
Sicher sind MAC Filter versteckte SSID keine wirklichen Sicherheitsmechanismen aber ich habe bei mir dennoch beides aktiviert, warum auch nicht? Nicht jeder in meiner Nachbarschaft ist ein WLAN Profi und snifft hier ständig rum und fragt zugelassene MAC Adressen ab, aber eine Tür die man erstmal als normalo nicht sieht sieht man erstmal nicht.

Ich habe eine versteckte SSID, MAC Filter aktiviert und eine WPA2-PSK-CCMP-preauth Verschlüsselung und mein DHD fluppt damit prima.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

T0ni

Neues Mitglied
Hallöle an alle hier!
Ich hab eine Frage und zwar hat jemand hier geschrieben das das DHD 300 mbit kann aber wo muss ich das einstellen? Weil mein Laptop hat ne 300er Verbindung aber das DHD nur 65!
Hab auch schon probiert die gespeicherte Verbindung gelöscht und mit dem Päckchen bei volle Leistung ( das zieht richtig am Akku ( nen halber Tag ohne großartig was zu machen nur Sync von 77% um 12 Uhr bis 19 Uhr leer ) ) wieder neu eingewählt aber wieder nur 65 mbit!
Oder liegt es vielleicht daran das ich mit dem Router auf 2,4 und 5 gHz funke?
Vielen dank für eure Antworten :)
 
M

mittelhessen

Lexikon
Ich muss meinen Beitrag hier im Thread revidieren und sagen, dass ich ebenfalls Probleme mit der versteckten SSID (und WPA2-AES Verschlüsselung) habe. Es fiel mir erst gar nicht auf, weil ich mein DHD wunderbar mit meinem Router verbinden konnte. Nachdem ich mir aber von CurveFish diese OnOff-Schalter Widgets installiert habe und etwas herumexperimentiert habe, musste ich feststellen, dass ich mein WLAN im DHD zwar prima dekativieren kann, aber es sich nach Aktivierung nicht mehr verbindet. Ich musste es dann manuell über die WLAN-Einstellungen deaktivieren und wieder aktivieren. :-(

Abhilfe schafft, das aktivieren des SSID-Broadcast am Router!

Da ich noch nie mit irgendeinem Gerät Probleme mit einem deaktivierten SSID-Broadcast hatte, verwundert es mich auch etwas.

AndroidJunkie schrieb:
Ebenso wird dieses Tool empfohlen:
WiFi Advanced Config Editor - Android Apps und Tests - AndroidPIT
Hiermit soll man angeblich Netze ohne SSID manuell eintragen und flaggen können... Ich habs aber nicht getestet ;)
Das werde ich mal Testen! Muss dieses Tool dann immer nach einem Handyneustart wieder geladen werden, oder läd sich das automatisch?

Ergänzung: Es gibt noch eine weitere App, die zwar deutlich weniger kann als der WiFi Advances Config Editor, nämlich scheinbar genau nur diesen Bug lösen: HiddenSSID Enabler (Jun Suzuki). Diese werde ich ebenfalls mal testen!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mittelhessen

Lexikon
So, den WiFi Advanced Config Editor habe ich mal ausprobiert. Das scheint dann soweit gut zu funktionieren, allerdings nur, wenn er "ins System geladen wurde". Das heisst, dass man ihn nach einem Neustart des Handys erstmal aufrufen sollte. Im Programm selber gibt es keine "Autostart-Funktion" für den WiFi Advanced Config Editor.

Gibt es eine Möglichkeit möglichst einfach dafür zu sorgen, dass dieser bei jedem Neustart des Handys automatisch geladen wird?

EDIT: Bin gerade am Ausprobieren von WiFi Advanced Config Editor, aber so richtig steige ich da noch nicht durch. Mal funktioniert die Verbindung, mal nicht. Wenn WLAN beim Ausschalten des Handys aktiv ist, verbindet es sich auch beim Einschalten wieder ohne, dass der WiFi Advanced Config Editor gestartet wurde. Schaltet man WLAN aber wieder manuell aus und dann wieder ein, gibts keine Verbindung. Scheinbar nimmer der WiFi ACE (ich kürze ab sofort mal ab), aber die Einstellungen so im System vor, dass kein Laden nach dem Systemstart erforderlich ist. Wenn ich z. B. die BSSID meines Routers eintrage, klappt das mit der Verbindung. Eine falsche BSSID führt dazu, dass mein Handy das WLAN erkennt, sich aber nicht mit meinem Router verbindet. Ich kann mich dann nicht mal in den WLAN-Einstellungen verbinden. So soll das ja auch sein! Die Frage ist nur, wieso das dann mit der hidden SSID dann mal geht und mal nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mittelhessen

Lexikon
Das WLAN lässt sich ja einmal in

a) Menü>Einstellungen>Drahtlos und Netzwerke>WLAN


und einmal in

b) Menü>Einstellungen>Drahtlos und Netzwerke>WLAN-Einstellungen>WLAN

aktivieren und deaktivieren.

Weiß jemand, wo da der Unterschied ist?

Ich kann bisher nur feststellen, dass es sich auch bei verstecker SSID über b) immer sauber aktivieren und deaktivieren lässt. Die Aktivierung des WLAN über a) ist dagegen ein Problem! Mal klappts (z. B. direkt unmittelbar nach einem Neustart), mal klappts nicht. Wenns nicht klappt, steht nach dem dortigen setzen des grünen Hakens unter WLAN kurz "Aktivierung...", danach sitzt der grüne Haken aber das WLAN verbindet sich nicht. Entweder steht dann unter a) unter WLAN gar nichts oder "IP-Adresse wird abgerufen..." Geht man dann in b) steht dort unter WLAN jedes Mal "IP-Adresse wird abgerufen..." und dabei bleibts. Nimmt man jetzt dort den Haken unter WLAN kurz raus und rein, verbindet sich das Handy problemlos!

(Ergänzung: bei aktiviertem SSID-Broadcast des Routers funktioniert es auch über a) problemlos! Ich weiß, dass mans durch einen aktivierten SSID-Broadcast lösen kann, aber das ist hier ja nicht das Thema!)

Kann das jemand von euch nachvollziehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Darkseth

Darkseth

Lexikon
Das Desire HD hat damit garkeine Probleme o.o

Hab in der Router Config die Mac Adresse vom Desire HD eingetragen und "freigegeben", SSID + Passwort im telefon eingetragen, und zack war ich drin.

Wlan ist bei mir immer versteckt und funktioniert Problemlos
 
M

mittelhessen

Lexikon
So, nachdem ich nun über eine Woche intensivst mit meinem DHD "rumgespielt" habe (dutzende Apps installiert, deinstalliert, ausprobiert, ...), habe ich es vor 3 Tagen mal komplett in den Auslieferungszustand zurückversetzt.

Seit dem funktioniert auch das (versteckte) WLAN wieder einwandfrei und genau so wie es soll. Wenns ein Windows-Phone wäre, hätte ich gesagt, dass sich da wohl in der Registry einiges an Müll angesammelt hatte, was zu den Problemen führt. Da Android keine Registry hat, gehe ich aber davon aus, dass ebenfalls irgendwo tief im System was "verbogen" war und zu diesen Problemen führe.

Ich hoffe jetzt, dass alles weiterhin so funktioniert wie es soll!
 
S

Sleepwalker

Experte
Mahlzeit,

nachdem ich das Thema vor einiger Zeit schon als "unwichtig" abgestempelt habe, weil ich dachte, die Leute hätten einfach nur etwas vergessen....Pustekuchen :D
Ich hatte genau das gleiche Problem, obwohl ich schon dutzendfach Geräte an unsichtbaren WLANs angemeldet habe.
Also gerade nochmal hier rein geschaut und HiddenSSID Enabler ausprobiert. Ich habe keine Ahnung was das Tool macht, und es gibt auch keine Rückmeldung. Aber es funktioniert einwandfrei! Muss nicht gestartet werden und läuft auch nicht im Hintergrund (laut Taskkiller). Nur zu empfehlen!

PS: Ich "muss" die SSID unbedingt verstecken, weil sich der AP durch den regen Verkehr hier sonst täglich aufhängt. Weiß der Geier warum.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BlackDragon1286

Neues Mitglied
Wie die Überschrift schon saft habe ich ein Problem mit meinem WLan.
Foglendes Problem mein HTC Desire HD connected ohne Probleme über wlan ins Internet aber nur solange die SSID eingeschaltet ist. Habe die mac adresse eingetragen und alles aber irgendwie geht das nicht.
So nun folgende frage habe im Internet etwas gefunden das mein Problem beheben kann. Es nennt sich Hidden SSID Enabler und soll sie irgendwie sichtbar machen, jedoch weis ich nicht wie das funktionieren soll.
Kann einer der es hat oder weis wie es geht vll mal eine kurze Erklärung liefern ?

Vielen Dank schonmal
 
S

Sleepwalker

Experte
Also da die App aus einem Textfeld und einem Button besteht, ist die Benutzung nicht allzu schwer...;)
Deine versteckte SSID in das Feld eingeben und den Button drücken...
 
B

BlackDragon1286

Neues Mitglied
So weit wa ich auch schon jedoch klappt das bei mir nicht. Habe erst das Netzwerk hinzugefügt also in den Einstelllungen. Und danach habe ich hiddwen ssid enabler angemacht den namen reingelatsch knopf gedrückt und nix passiert oder muss ich danach noch etwas machen =?
 
S

Sleepwalker

Experte
Bei mir hat's dann einfach funktioniert.