1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. baaastian, 01.10.2011 #1
    baaastian

    baaastian Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebes Forum,

    ich brauche bitte Eure gemeinsame Expertise. Ich kann einfach nicht glauben das das normal ist.

    Anbei habe ich Euch ein Bild meines Akkuverbrauchs eingestellt. Wie Ihr seht, frisst das WLAN nach Einschalten den Akku in kürzester Zeit leer (Knick in der Kurve ganz rechts).
    Wie kann das sein, dass ein Akku der schon seit über 3 Tagen hält, innerhalb von wenigen Stunden mit WLAN ausgepowert ist.
    Mit ist schon klar, dass die WLAN-Antenne eine großer Stromverbraucher ist, aber so massiv?

    Ich wäre über Eure Hilfe sehr dankbar!

    So long
    baaastian

    Edit: Wlan-Hotspot ist nicht aktiviert, nur die Googleapp darf selbständig syncronisieren
     

    Anhänge:

  2. -Matze-, 03.10.2011 #2
    -Matze-

    -Matze- Android-Experte

    Ich würde mich mal freuen wenn mein Akku einen Tag hält ;)
     
  3. viper2097, 03.10.2011 #3
    viper2097

    viper2097 Android-Lexikon

    Genau so siehts aus...

    Dein Akku hält vermutlich 3 Tage+ weil du synchronisation usw. alles ausgeschalten haben wirst. vermutlich sogar die mobilen Netzwerke. Wenn du jetzt nach 3 Tage das Wlan einschaltest saugt dir das den Akku natürlich recht flott leer, is klar ;)

    im Schnitt hält das DZ genau einen Tag, also is alles ok mit deinem und du musst dir keine Sorgen machen...
     
  4. -Matze-, 03.10.2011 #4
    -Matze-

    -Matze- Android-Experte

    Bei mir hält er manchmal nur 6 oder 7h obwohl er im standby größtenteils ist und ich nix dran mache...

    entwieder liegt es immer mal an der nightly rom von CM oder er schaltet sich nicht richtig in den standby und macht unsinnige dinge im hintergrund.... ich weiß es nicht
     
  5. viper2097, 03.10.2011 #5
    viper2097

    viper2097 Android-Lexikon

    7h mit dem cyanogen mod is abet net ansatzweise in ordnung...

    Sent from my HTC Desire Z using Tapatalk
    (because of that, please don't mind capitalization)
     
  6. -Matze-, 03.10.2011 #6
    -Matze-

    -Matze- Android-Experte

    Denke mal liegt einfach an den zuvielen Apps die im Hintergrund laufen (E-Mail, whatsapp, synch...)

    und dadurch sich das handy nicht richtig in den "Schlafmodus" begibt
     
  7. baaastian, 14.10.2011 #7
    baaastian

    baaastian Threadstarter Neuer Benutzer

    na, ihr macht mir ja Mut.

    Nagut... Da ich aber WLAN dauerhaft anhaben möchte bzw die mobile Datenverbindung, hab ich nun einen 2400 mAh bestellt. Mal sehen. Dann wird es zwar noch größer, aber schaun wir mal...

    Danke für Eure zahlreichen Antworten.

    Liebe Grüße
    Basti
     
  8. viper2097, 14.10.2011 #8
    viper2097

    viper2097 Android-Lexikon

    Für was bitte braucht man dauerhaft wlan? Mit pernanter datenverbindung dürftest du kein problem haben auf einen tag zu kommen...
    und mehr als einen tag brauchtman auch nicht, oder?
     
  9. maXTC, 17.10.2011 #9
    maXTC

    maXTC Fortgeschrittenes Mitglied

    komm auch kaum auf mehr.. mail, facebook, whatsapp, gmail, wetter, twitter.. laeuft halt viel im hintergrund das strom braucht und ich surf auch viel rum, va. whatsapp und social networks. daher denke ich ists kein wunder.

    3 tage... hihi davon kann ich nur traeumen :D
     
  10. mojito84, 19.10.2011 #10
    mojito84

    mojito84 Junior Mitglied

    Mein DZ läuft auch drei Tage bei minimaler Nutzung durch. Hatte schon mehrfach Wochenende, bei dem das WLAN über 48 h an war und das DZ nicht leer wurde.

    Doch habe ich nur Googlekonto, Mail und Wetter, die sich im Hintergrund syncen. Dafür aber recht viele Widgets...
     
  11. Neophyte77, 20.10.2011 #11
    Neophyte77

    Neophyte77 Android-Hilfe.de Mitglied

    lad dir mal nen app-killer runter, ein klick auf die verknüpfung und alle beliebigen apps werden beendet
     
  12. viper2097, 21.10.2011 #12
    viper2097

    viper2097 Android-Lexikon

    Jede Form von "App-Killer" oder "Taskmanager" ist ein Verbrechen auf einem Android System....
     
  13. Nseries, 21.10.2011 #13
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Warum denn? Was soll ich denn sonst machen, wenn ich eine App ganz neustarten will?

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. mojito84, 21.10.2011 #14
    mojito84

    mojito84 Junior Mitglied

    Grundsätzlich stimme ich dir zu. Die Idee von Android zur eigenständigen Speicherverwaltung durch Starten und Schließen von Activities finde ich gut. Doch habe ich auch schon öfters einen App-Killer verwendet, um schlecht oder fehlerhaft programmierte Apps zu töten. Manchmal spart das Strom, steigert die Performance und schont die Nerven...
     
  15. viper2097, 21.10.2011 #15
    viper2097

    viper2097 Android-Lexikon

    Ja, für sowas kann man es dann durchaus verwenden, aber dafür brauch ich kein Programm...

    Menü -> Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> "Name des Apps" -> Stoppen erzwingen
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. speicherverwaltung fire hdx

Du betrachtest das Thema "Ist das noch normal? (Akku und WLAN)" im Forum "HTC Desire Z Forum",