1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. kabauterman, 02.02.2011 #1
    kabauterman

    kabauterman Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Leute,

    trotz Display Helligkeit auf 100% macht meine Tastenbeleuchtung was sie will... :blink:

    An/Aus dann mal lange an und plötzlich wieder aus...

    Das nervt ganzschön!

    Ist das bekannt und gibts nen Fix dafür?

    Firmware is die 2.2 (nicht 2.2.1)
     
  2. xXVaLiiXx, 02.02.2011 #2
    xXVaLiiXx

    xXVaLiiXx Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist kein Bug.
    Der Helligkeitssensor ist Am Oberen Displayende. Wenn das Licht darauf scheint, schaltet er die Beleuchtung ab, und wenn dieser Teil des Bildschirm dunkel ist, geht das Licht an.
     
  3. kabauterman, 02.02.2011 #3
    kabauterman

    kabauterman Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn die Helligkeit aber auf 100% steht heißt das für mich immer volle Power.
    Noch dazu ist es nicht nachvollziehbar da es z.B. auch passiert wenn ich ohne geänderte lichtverhältnisse eine SMS schreibe... selbst wenn ich Abends im Dunkeln im Bett liege geht das licht einfach mal aus

    €: ich hab seit über nem 1,5 Jahren erfahrungen mit Android wie ein Helligkeitssensor funktioniert is schon klar...
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2011
  4. Taigatrommel, 02.02.2011 #4
    Taigatrommel

    Taigatrommel Android-Hilfe.de Mitglied

    Die Helligkeit steuert doch nur das Display oder? Nicht die Beleuchtung der Tastatur oder der Softkeys.
    Der Helligkeitssensor des Desire Z scheint mit der normalen Firmware eh sehr komisch zu sein. Selbst wenn es stockdunkel ist, scheint er die Beleuchtung nie auf unter geschätzte 25-30% zu regeln, obwohl 0% ausreichend wäre.
     
  5. Sebaer, 03.02.2011 #5
    Sebaer

    Sebaer Android-Hilfe.de Mitglied

    Das gefühl hab ich auch. Besonders lästig, wenn man in der nacht nochmal kurz draufschauen möchte. Dann erblindet man ja fast^^ :thumbdn:
     
    hirschiliceous gefällt das.
  6. Nimrod, 03.02.2011 #6
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    der helligkeitssensor steuert auf jeden Fall die Tastenbeleuchtung (auch die Softkeys).
    Leg dein DZ mal ins Licht, dann sollte die Beleuchtung ausgehen. Dann leg deinen Finger auf den Helligkeitssensor (linke obere Ecke). Nach 3-5 sekunden sollte die Beleuchtung angehen.

    Mit der Regulierung bin ich auch nicht zufrieden, wär schön wenn man das manuell einstellen könnte.
     
  7. Sebaer, 04.02.2011 #7
    Sebaer

    Sebaer Android-Hilfe.de Mitglied

    Also du kannst ja manuell einen festen wert einstellen unter einstellungen->anzeige
    damit bekommt man auch für die nacht was halbwegs brauchbares zustande^^ Nur die automatische regelung ist einfach zu unpräzise, oder regelt warscheinlich nur bis zu nem bestimmten grenzwert runter. da bräucht es mal ne app für -.-
     
  8. kabauterman, 05.02.2011 #8
    kabauterman

    kabauterman Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Mir gehts nicht um die Displayhelligkeit... sondern eher um die Tastenbeleuchtung, und die scheint ja leider trotz 100% Display immernoch automatisch regeln zu wollen, bekommt es aber nicht zu stande...
     
  9. Sebaer, 06.02.2011 #9
    Sebaer

    Sebaer Android-Hilfe.de Mitglied

    ahso sry falsch verstanden^^
     
Du betrachtest das Thema "Tastenbeleuchtung spielt verrückt" im Forum "HTC Desire Z Forum",