HTC Desire AcitveSync und 1&1 Mailxchange 4.0

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Desire AcitveSync und 1&1 Mailxchange 4.0 im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
P

powder8

Neues Mitglied
Sorry,

bei mir ging es als exchange Anbindung am Dersire ohne diese Option nicht. Ich habe diese dann aktiviert und es ging sofort ohne Probleme.

Zumal man beim iPhone - welches ich auch habe - KEINE Software oder ein Plugin installieren muß.

Gruß
 
W

wangerin4u

Neues Mitglied
Habs gerade nochmla überprüft - aktiviert ist die option. Eingerichtet schient auch alles korrekt zu sein, aber ganz am ende kommt immer ein hinweis, das irgendwas gerade nciht geht/verfügbar ist und das ich es später versuchen soll. Dieser hinweis kommt unverändert seit mind. 4 Wochen, also seitdem ich es versuche.
Falls es doch irgenwann klappt, schreibe ich es hier.
 
W

wangerin4u

Neues Mitglied
Also nochmal - um Fehler gänzlich auszuschliessen:
Ich habe ien HTC Wildfire mit Android 2.1 von 1und1
Ich bin außerdem Nutzer des 1und1-Produktes MailXChange - aktuell in der Version 4.o
Mein MailXChange-Konto auf dem HTC habe ich mit folgenden Daten eingerichtet, bzw. möchte ich einrichten (es klappt ja nicht):
Art des kontos: Exch. ActiveSync Konto
meine Mailadresse - unterwegs@meineDomain.com
mein Passwort - alles korrekt
serveradresse: s.mailxchange.de
Domäne: @meineDomain.com - inkl. dem "@"-Zeichen vorne dran
Benutzername: alles, was bei der Mailadresse VOR dem @ steht (bei mir "unterwegs")
Kennwort: stimmt, siehe oben
und dann habe ich angegeben, das dieser Server ein SSL-Verschlüsselung erfordert
(ich habe es auhc schon hne SSL versucht, auch ohne Erfolg).
Nachdem ich dann ausgewählt habe, das Mail, Kalender und Kontkte mit dem Exchnage-Server synchronisiert werden sollen und ich auf "Einrichtung eenden" geklcikt habe kommt die Meldung: "Fehler - Konto konnte nicht erstellt werden. Versuche es später noch einmal"
Das versuche ich nun schon seit 4 wochen - ohne Erfolg.
die MobilityOption habe ich wiederholt aktiviert (1und1 controllcenter - meine Pakete - Mailxchange - und dann gem. Anleitung aus dem o.g. Link.
die installations-SMS hilft mir gar nciht, da wie gesagt die software nur für Symbian S60 und windowsmobile 5.x/6.x angeboten wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

klaasklever

Fortgeschrittenes Mitglied
mh. ich spiele auch gerade herum, habe heute frisch meinen account (nicht bei 1und1) bekommen. ich habe ein samsung galaxy 3. meine lösung muss nicht für dein desire passen, es gibt offenbar deutliche geräteanpassungen durch die hersteller. hast du einen integrierten exchange-client (einstellungen - konten und synchronisieren - geschäftlich)? vielleicht hilft dir aber noch das eine oder andere.

hast du gefragt bei 1und1, ob das desire unterstützt wird? die liste auf der hp ist ja uralt...

hast du einfach mal die anleitung für ein anderes telefon befolgt? die angaben sollten wahrscheinlich identisch sein. den client vom e71 kenne ich und dort wird der benutzername z.b. aus der email gebildet (siehe unten) 1&1 Hilfe-Center - Mobiles Endgerät mit Symbian (Nokia) mit MailXchange-Postfach

fakt ist: mit eingeschalteter mobility-option muss es gehen. ich weiß nun nicht, was 1und1 als domänennamen verlangt als eingabe. den lässt man je nach provider entweder frei oder gibt den benutzernamen noch einmal an (siehe posting von murphie). ist dein benutzername anders als die e-mail-adresse? (bei mir ists alles eins). wenn dir 1und1 nichts gesondert mitteilt, dann sollten es meiner bisherigen erfahrung nach nur die beiden möglichkeiten als eingabe sein. das hängt dann auch weniger vom client ab, die arbeiten ja alle nur mit dem 3 optionen. bei touchdown kannst du auch noch zwischen drei serverversionen wählen - hast du da schon gespielt?

die mobility-option muss für den integrierten client (einstellungen - konten und synchronisieren - geschäftlich) oder roadsync oder touchdown aktiviert sein. denn die aktiviert ein active-sync-modul, dass das ganze kompatibel zu exchange-clients macht.

ich eiere zwar noch ohne herum aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich morgen wohl die 4 euro mehr ausgeben muss. die admins denken sich das ja nicht aus... :rolleyes2:

viel erfolg, kk
 
Zuletzt bearbeitet:
A

androidianer

Neues Mitglied
Ich habe die gleichen Probleme wie wangerin4u. Ich komme mit der Einrichtung des Desires bis zur Auswahl und dann kommt die Meldung "Konto konnte nicht erstellt. Versuche es später noch einmal"! Änderungen am Servernamen führen sofort zu einer Fehlermeldung. Ich geh mal davon aus, dass HTC Geräte nicht unterstützt werden.
 
K

klaasklever

Fortgeschrittenes Mitglied
androidianer schrieb:
Ich geh mal davon aus, dass HTC Geräte nicht unterstützt werden.
...anstatt 1und1 einfach zu fragen? wenn dem so ist, dann müsste das doch auch kommuniziert werden. ;)


was den servernamen angeht: bei 1und1 hat das https wohl keinen sinn, die anleitungen auf der webseite sind eindeutig.
 
K

klaasklever

Fortgeschrittenes Mitglied
weil das ganze open-xchange-ding ein paar stolpersteine hat, habe ich meine erfahrungen mit android (und ox allgemein) und die erkenntnisse aus dem forum mal zusammengefasst. (bei mir läuft es nun erstmal reibungslos).

leider fehlt mir hier absolut die vergleichbarkeit zu andernen telefonen (was ist bei wem vorinstalliert). freue mich also über einen bescheid zum desire z.b., ob es nun lief oder nicht. allen ox-ern viel erfolg ;)