1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. rheise, 29.06.2010 #1
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    Ich habe das Problem, das auch schon 2-3 Mal in diesem Thread angesprochen wurde, ohne jedoch, dass dort eine Lösung stünde.

    Mein Desire (unbranded, vertragslos, Provider O2, unmodifiziert, Stock ROM) hat mir heute morgen das angesprochene Update angeboten. Ich habe das Update, soweit ich das überblicken konnte, erfolgreich durchgeführt.

    Ich kann keine Neuerungen entdecken, aber dafür Probleme. Die meisten HTC Widgets sind verschwunden. Weder habe ich dieses Homescreen Widget (die Wetter/Uhr Kombination) noch die Einstellungswidgets noch das HTC Kalenderwidget.

    Ich hatte diese alle in meinen Homescreens eingebunden und nun kann ich sie auch über "Widget hinzufügen" nicht mehr finden. Ich habe auch schon einen Reboot versucht, das hilft nicht. Ebenso fällt auf, dass nach einem Reboot (also nach dem HTC Splash Screen) neuerdings minutenlang der Homescreen angezeigt wird und nur ein Fenster mit "Lade ..." auftaucht.

    Bei meinem Update ging also wohl was schief (wie auch bei einigen anderen). Was kann ich tun?
     
  2. ah_pepper, 29.06.2010 #2
    ah_pepper

    ah_pepper Erfahrener Benutzer

    Das Problem hatte ich auch. Es waren nur noch die Widgets da, die gerade auf dem Desktop paltziert waren. Unter Widgets selbst sind nur noch die von Android. Die HTC eigenen fehlen komplett....

    Einzige Lösung: Ein aktuelles Stock Rom flashen.
    Hier solltest du fündig werden: Index of /shipped/Bravo

    Vorher Daten sichern!
     
  3. rheise, 29.06.2010 #3
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Naja, aber wie gesagt: Ich habe doch ein Stock ROM? Ich habe keinerlei Modifikationen am ROM vorgenommen?

    Welches davon brauche ich denn?
     
  4. Gitarrenschlumpf, 29.06.2010 #4
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

    Weißt du, welchen Bootloader du hast? 0.75 oder 0.80?
     
  5. ah_pepper, 29.06.2010 #5
    ah_pepper

    ah_pepper Erfahrener Benutzer

    rheise gefällt das.
  6. rheise, 29.06.2010 #6
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Das Bootmenü zeigt:

    BRAVO PVT1 SHIP S-ON
    HBOOT 0.80.0000
    MICROP 031d
    TOUCH PANEL SYNW0101
    RADIO-4.06.00.02_2
    Mär 29 2010, 21:34:33
     
  7. Gitarrenschlumpf, 29.06.2010 #7
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann kannst du die oben genannte nehmen. Root wäre dann aber wieder weg. Wenn du eine Custom-Rom flashst, die so nah wie möglich am Original bleibt (Sense..), hast du die Chance, dass root bleibt. Ich hab dieses Problem mit dem Pays Rom in der Grundversion 1.4 gelöst.
     
  8. rheise, 29.06.2010 #8
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Ich habe wie gesagt bislang auch keinen root (und auch kein Custom Rom). Das ist ja, was mich stutzig macht, dass ich das Problem habe.

    Gibts übrigens einen "offiziellen" Weg, das Update neu einzuspielen?
     
  9. Gitarrenschlumpf, 29.06.2010 #9
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich denke, dass du ohne root und Goldcard nicht zu einem anderen Rom wechseln kannst. Selbst dein Vorgängerrom wird so nix.
     
  10. rheise, 29.06.2010 #10
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Mir würde es fürs erste ja schon reichen, das selbe Update das OTA kam noch einmal anzustoßen.

    Ich habe ehrlichgesagt auch keine Ahnung wie ich oben genanntes Update installieren soll. Einfach ausführen mit Telefon an USB?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2010
  11. Gitarrenschlumpf, 29.06.2010 #11
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

  12. rheise, 29.06.2010 #12
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Ok, ich habe nun die Widgets wieder (nach ausführen der .exe Datei oben) - dafür aber sämtliche Einstellungen und Apps verloren. Ich habe allerdings Backup wiederherstellen gewählt, sollte dies die Daten nicht wiederherstellen?

    *sfz* Nicht einmal das Telefonbuch ist noch da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2010
  13. Gitarrenschlumpf, 29.06.2010 #13
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast du deine Telefonnummern nicht auf der Karte deines Mobilfunkanbieters?
     
  14. rheise, 29.06.2010 #14
    rheise

    rheise Threadstarter Junior Mitglied

    Nein, da werden ja Profile nur sehr eingeschränkt unterstützt. Wie dem auch sei, kann man wohl nix machen ...
     
  15. Nate57, 29.06.2010 #15
    Nate57

    Nate57 Gast

    Wenn man auch kein Backup macht.
     
  16. cinereous, 30.06.2010 #16
    cinereous

    cinereous Gast

    Das Telefonbuch ist doch normalerweise bei google gelagert?
     
  17. ah_pepper, 30.06.2010 #17
    ah_pepper

    ah_pepper Erfahrener Benutzer


    Lesen!

    Und um ein Stock Rom zu flashen muss man das Telefon nicht rooten. Goldcard und Rom reichen. Auch beim 0.80 Bootloader.
     
  18. Gitarrenschlumpf, 30.06.2010 #18
    Gitarrenschlumpf

    Gitarrenschlumpf Fortgeschrittenes Mitglied

    Muss man den Rootvorgang (Methode 1) nicht trotzdem durchziehen, damit man überhaupt über die Recovery zum Rom kommt?
     
  19. ah_pepper, 30.06.2010 #19
    ah_pepper

    ah_pepper Erfahrener Benutzer

    Nein, muss man nicht.

    ich habe mein Desire mit einem T-Mobile Branding gekauft. Das sollte weg... also flashen. Dazu eine Goldcard anlegen und ein passendes ROM besorgen.
    Goldcard ins Handy rein und das Flashen kann losgehen.

    Hier gibts 'ne recht brauchbare Anleitung dazu... Der Grundgedanke zum Entfernen des Brandings kann ignoriert werden. Der Vorgang ist der Gleiche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2010
Du betrachtest das Thema "Nach OTA Update: Widgets verschwunden" im Forum "HTC Desire Forum",