1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Stoiker, 09.10.2011 #1
    Stoiker

    Stoiker Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Wenn mein Vater mit seinem Desire einen Anruf tätigen möchte und nach Wahl der Nummer das Handy bewegt, dann wird das Display schwarz und reagiert auf keine Berührung oder Tastenbetätigung. Anscheinend funktioniert der Sensor nicht, der beim Telefonieren am Kopf das Display ausschaltet. Er reagiert zu früh und schaltet nicht wieder zurück.

    Kennt jemand dieses Problem und hat eine Lösung? Oder hilft nur einschicken? Ist eveutell eine Hardwaremacke, da es immer passiert, sobald eine Nummer gewählt wird und Bewegung reinkommt.
     
  2. schinge, 09.10.2011 #2
  3. Stoiker, 19.10.2011 #3
    Stoiker

    Stoiker Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Es war die Folie. Auch bei einer neuen Folie hat der Sensor rumgezickt. Jetzt muss mein Vater halt so klar kommen.
     
  4. schinge, 19.10.2011 #4
    schinge

    schinge Senior-Moderator Mitarbeiter

    Was für eine Folie war es denn? Eine Billigfolie oder etwas teureres?
     
  5. Stoiker, 19.10.2011 #5
    Stoiker

    Stoiker Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Es war die FoliX FX-Clear Displayschutzfolie für HTC Desire. Hatte eine neue ausgepackt, aber da hat der Sensor auch gesponnen.
     
  6. schinge, 19.10.2011 #6
    schinge

    schinge Senior-Moderator Mitarbeiter

    Komisch, die habe ich seit einem Jahr drauf - ohne Probleme mit dem Sensor. :confused2:
     

Users found this page by searching for:

  1. htc desire handy schwarz bei anruf

    ,
  2. htc desire anruf bildschirm schwarz

Du betrachtest das Thema "[Problem] Bei Anruf wird das Display schwarz und bleibt aus" im Forum "HTC Desire Forum",