Ständig Abstürze bei mobiler Datenverbindung

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ständig Abstürze bei mobiler Datenverbindung im HTC Desire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

sch0er

Neues Mitglied
Hallo,

mein Desire stürzt nach 6 Monaten einwandfreien Betrieb seit Anfang des Jahres nun immer nach 30 - 60 sek ab, wenn ich die mobile Datenverbindung aktiviere (HSDPA, GPRS) und Datenverkehr produziere. Auch nach einem kompletten Reset habe ich die gleichen Probleme.

- Eingeschaltetes GPS erzeugt keine Probleme.
- Produzierter Datenverkehr über WLAN macht keine Probleme.


Hat jemand ähnliche Probleme oder kennt eine Lösung?

Hier beklagen sich ja Unzählige, jedoch konnte ich keine vergleichbaren Symptome wie bei mir finden:
https://www.android-hilfe.de/forum/htc-desire.69/desire-und-staendige-abstuerze.30501.html
 
G

Gast5050

Gast
Ähnliche Probleme kenne ich nciht meine Kollegen und Freunde haben gesamt so 10 Desire und nie ähnliche Probleme gehabt. Vielleicht doch nen HW Defekt
 
S

sch0er

Neues Mitglied
Der HTC Support hat mich nun mit der Annahme an Arvato verwiesen, dass es ein Hardware-Defekt ist.
Gibt es ähnliche Erfahrungen mit positivem Ausgang nach Reparatur bei Arvato?
 
blowy666

blowy666

Lexikon
Dazu gibts schon diverse Threads mit Erfahrungsberichten.
Einfach mal ein bissel schauen im Forum... ;)
 
eyesky

eyesky

Neues Mitglied
Mein Desire hate auch " Ständig Abstürze bei mobiler Datenverbindung"

Wenn eine Telefonverbindung aufgebaut wurde,
konnte man zwar Hintergrundgeräusche hören aber sobald angefangen wurde zu sprechen in ganzen Sätzen,
brach das Handy sofort die Verbindung ab.
Egal ob eingeschaltetes HSDPA oder GPS erzeugten jeweilsProbleme.
Produzierter Datenverkehr über WLAN machte jedoch bisher noch keine Probleme.

1.wipe data/factory reset
2.wipe Cache partition
3. unter "advanced" wipe dalvik cache

geflasht mit Ginger Villain 1.4 (link)
und einem neuen Radio 32.54.00.32U_5.14.05.17
Löft das Handy wieder.
 
Zuletzt bearbeitet: