Gingerbread 2.3.1 oder .2 als nand ext. 4 gesucht

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gingerbread 2.3.1 oder .2 als nand ext. 4 gesucht im HTC HD2 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
G

Gast556

Gast
ganz konkret Gingerbread 2.3.1 oder .2 als nand ext. 4 gesucht.

ich suche mir nen wolf... finde aber nix konkretes...

suche ein stabiles , aktuelles solches rom...

hatte bisher ein normales nand ohne ext4. was abgesehen vom dann zu klein werdenden speicher super war... mit ext.4 müßte das perfekt sein.. finde aber nix...so richtig.... der ganze sensekram ist mir einfach zu langsam

achja und wenn mir nochmal jemand den unterschied zwischen ext4 und A2SD+ erklären könnt... ich checks nicht mehr
 
G

Gast556

Gast
also ist A2SD+ da gleiche wie ext4..????
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
lies das klein gedruckte ;)

APP2SD+
If you insert an SD card with EXT2/EXT3/EXT4 partition, APP2SD+ feature will be enabled on next boot. You will always see around 280MB free, but your apps will be automatically moved to the EXT partition. To see the free space, download Pro System Info from the market. Dalvik cache is still on the internal memory so you may see it decreasing. Anyway rebooting the phone moves all the installed apps to the SD. If some app has any issue to boot, go in the applications settings, choose the app, and move it in the internal storage again. Once you activate the App2SD+ feature you cannot revert anymore!
If you dont insert an SD card with EXT partition your apps will be normally stored on the internal phone memory.
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
es gibt 2 arten von Apps2SD
einmal die Version mit der EXT Partition und die mit der Data version

wobei die ext Version die populärste wäre
 
G

Gast556

Gast
...................
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast556

Gast
diamonddave schrieb:
ich verstehe das :

a2sd+ deaktiviert mein ext4. hat aber das gleiche resultat weils das gleiche tut...
die rom wäre auch ohne ext4 partition nutzbar, aber ohne den 'nutzen' dann.

was heißt dann genau
APP2SD+ feature will be enabled on next boot****
was heißt das 'praktisch'..??..

heißt das, daß wenn ich ein anderes rom testenwill... ich die sd wieder neu partitionieren muß... und dann vorher den fat32 bereich sichern muß..???
oder so ähnlich..???
...

achneee...anders rum..enabled.... klar... aktiviert sich erst beim reboot...ok..

apropos reboot...wann führe ich den durch am besten..??
sofort oder erst nachdem ich primäre einstellungen durchgeführt habe..???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
a2sd+ deaktiviert mein ext4. hat aber das gleiche resultat weils das gleiche tut...
die rom wäre auch ohne ext4 partition nutzbar, aber ohne den 'nutzen' dann
Nein a2sd aktiviert die ext funktion, es speichert alle apps auf der SD.
Ja soweit wie ich das verstanden habe kann man die rom ohne ext nutzen

heißt das, daß wenn ich ein anderes rom testenwill... ich die sd wieder neu partitionieren muß... und dann vorher den fat32 bereich sichern muß..???
oder so ähnlich..???
Nein, musst du nicht. Du musst nur die ext partition neu formatieren. Musst du mal nach einen Partitionstool suchen

apropos reboot...wann führe ich den durch am besten..??
sofort oder erst nachdem ich primäre einstellungen durchgeführt habe..???
am besten gleich nachem ersten starten und nach den primären einstellungen
 
G

Gast556

Gast
so bin jetzt auch auf stand was das mit dem a2sd+ auf sich hat..

naja... ext4 soll fixer sein, aber noch nicht so stabil..mmhh... an wird sehen

ABER... wie installiere ich das jetzt..?? nix daf...
muß ich das als zip installieren...??..och mann, das ging eben schon nicht... mitner anderen rom.
#
man verleirt einfach mal den überblick, was man nun in welcher reihenfolge bei welcher installart zu tun hat...

alos beim zip.. muß die sd erst mit cwm gemountet werden...dann die rom drauf... dann wieder 'entmounten'..??
und dann mitem magldr das zip installen..?? ja..???

das mit dem mounten raff ich nicht... ich kann doch meine sd bespeichern ob ich die nun m ounte oder nicht,
ich bespiel die via sd-slot... warum soll ich da mounten..??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast556

Gast
na du knaller....und warum haste mir dann ne a2sd+ empfohlen..??..lol

also das rom... was du mir empfahlst...ließ sich ohen zucken via zip installen..
habe das magldr 1.13
ja aber dann war auch schon feierabend... beim start fliegt dann gelich die tastatur raus.. und der droid läßt sich nicht drücken.. und es ist somit gleich schluß..

habe dann gleich das das hyperdroid-rm getestet, weild a ja uch via zip installiert wird... genau der gleiche shice... da fliegen gleich ein dutzend anwendungen und setups beim start raus..

also PLEASE MR. POSTMAN... I need ein ginger wenn möglich, bitte ext4... und bitte bitte install via raf...

jetzt les ich erstmal dein howto...do..
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
:D
Also du wolltest eine ginger rom mit ext support und genau so eine habe ich dir reingestellt.
Momentan habe ich keine Ahnung was du eigentlich willst, bzw. wo dein problem liegt. xD

Am besten du beschreibst den Fehler einfach mal genauer ;-) was meinst du mit "Tastatur weg" und was meinst du mit "gleich ein dutzend Anwendungen und setups beim Start raus" ?
Eine detaillierte Beschreibung kann bei der Fehler suche von Vorteil sein ;-)
 
G

Gast556

Gast
kommando zurück...

es lag wohl am 'nicht formatieren' zwischendurch...
man kann dann zwar erfolgreich installen.. aber
dann pasiieren wohl so sachen wie daß beim start diverse prozesse abschmieren..

'deine' empf.-rom.. läuft..
sieht gut und fix aus..

naja a2sd+ und ext4. da gibts ja wohl nen unterschied.
aber halt was jetzt besser ist..mmh..
ich denke am ende das ginger ist eh so fix.. ob man da noch nen unterschied merkt...??

und ob ich mich nun mit proggs geil mache die framerates lesen..??..ach nee..

es funzt ja soweit alles... ein optische altenativen zu sense sucht man zum teil noch vergeblich...kontaktfavs und kalender...z.bsp.

ansonsten....wenn da sgps endlich ohne zucken läuft...
und wenn nicht...am ende ist eine extranavi sowieso bequemer...
und da wir uns ja hier sowieso
bei der kategorie
luxus-porbleme befinden...
können wir usn nach getaner arbeit wieder
den armen i.people zuwenden,
und verständnis für ihre bullemistische technikaffinität
aufbringen...
was das heißt...??
na sie kaufen und fressen soviele äpfel biss sie kotzen,
und während sie dann von steve noch
fürs fressen ihrer eigenen kotze zur kasse
gebeten werden, stopft der ihnen auch noch die letzten äpfel
in den arsch, damit alles schön drinne bleibt,
im obstessigsauren apfelinzestsumpf....rumms...
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
Du kannst dir das app gps status aus dem market runterladen, das soll wohl die gps config auf de umstellen ansonsten gibt es da noch eine andere Möglichkeit musst du mal bei xda schauen ;-)

Apps2sd beinhaltet sowohl den ext Support wie auch den data Support wenn ich mich nicht irre, es liegt glaube ich an der kernel Konfiguration
 
G

Gast556

Gast
so habe die rom am laufen...

was ist da für den schick verantwortlich.. die vielen neuen funktionen,
ist das en 'oxygen'-ding oder ist ginger 2.3.2 nochmal andres als 2.3.1..

na jedenfalls gefällt es mir.....

ABER nix A2SD... nach einigen apps... siehe da.. der interne ist nur noch bei 180,
und ich kann/muß die üblichen verdächtigen per hand auf die sd schaffen..??!!

ja, ich habe das teil schon ein paarmal rebootet...

ext4 oder auch A2SD.... mir war so, als liefe da so gut wie alles auf der sd,w as vorher im internen war...
nicht nur,wegen unbegrenztem app-zuwachs,
sonder, auch, vor allem, damit die an den roms nicht so rumschrauben müssen, damit die auf intern passen...

aber wenn hier ja noch weit über 200 frei sind zum start,
und dann jetzt nur noch 180 nach 2 stunden fummeln...

mmmh...dann sind ja beide optionen nicht erfüllt.. ist doch komisch...
weil die beschreibung des rom...ist ja schon eindeutig...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast556

Gast
also ich habe jetzt schon etliche roms mit ext4 und a2sd+ getestet..
haben alle irgendne gravierende meise..

kein einziges kommt ans nexus-rom 2.3.1 normal-nand ran..

bzw. die sense-roms sind alle sowas von ruckelig...
die ginegrbreads sind alle schnell,
aber sowohl rafdroid als auch hyprdroid
haben probleme mit widgets...

ich frage mich mittlerweile warum ich mir den shice mit ext4 antue, wenn eh nix bringt..

ODER.... muß ich nahc etlichen rom-flashes irgendwas tun... weil das fone quasi zugemüllt' ist..und deshalb funzen bei mir nicht alles..??
 
medikopter

medikopter

Erfahrenes Mitglied
Du bist zu hyperaktiv :D die Roms brauchen einige stunden und 4/5 neustarts bis Sie wirklich Funktionieren. Hättest du dir den rafdroid theard aufmerksam durch gelesen hättest du gelesen das da steht es Dauer Ca. 24std und 4/5 neustarts bis die rom wirklich ohne Probleme läuft! Und Sie läuft wirklich ohne Probleme.
 
G

Gast556

Gast
asche auf mein haupt..du hast natürlich recht..

weißt du, das problem ist das web2.0
also fluch und segen zugleich..

leute wie 'ihr' seid neben eurer 'arbeit' am 'system' ohne ende damit beschäftigt,
'unsere' fragen zu beantworten.

'wir' sind zu ungeduldig... deshalb überschütten wir euch natürlich mit fragen..

ergebnis: ich kann bis heute, zumindest in deutsch keine 'entspannte' aufgeräumte seite finden, die mal zur abwechslung ohne frage/antwortspiel auskommt.... und dieses eigentlich extrem geile thema..
einfach nur erklärt...
auch das ganze um cwm rum.. ist auf der einen seite so easy und genial... aber man ist dann doch immer wieder unsicher, und muß nachfragen,
weil ja auch die antworten nicht immer 'komplett' sind, sondern sich immer auch nur nach den fragen richten...

deshalb haben wir nun in deutsch und englisch tausende posts zu einem thema... wo eigentlich 2% reichen würden...

wenn da jemand ne gute seite auf die reihe bekommt, wo man das 'wissen' um android & co mal strukturiert darstellen könnte... auch den romwahnsinn übersichtlich kriegt...das wäre schööön...

bis dahin, danke für die mühe... auch wenn ihr die euch mannchmal sparen könntet, wenn 'man' nicht so unegduldig wäre...
 
G

Gast556

Gast
UPDATE...

also könnte man sagen... wer gingerbread mag und ne ext4 hat...
der sollte/kann auf rafdroid bleiben, und muß nur fleißig die updates verfolgen...

na das wärs ja für mich....