nur noch GPRS und kein HSDPA mehr?????

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere nur noch GPRS und kein HSDPA mehr????? im HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
B

barnitor

Neues Mitglied
Hallo,

seit gestern habe ich in der Statuszeiel nur noch ein G stehen, obwohl ich ich mich immer in der üblichen Umgebung aufhalte, wie sonst auch. Vorher hatte ich jedoch immer ein H für HSDPA stehen! Hat jemand eine Erklärung für dieses problem. Ein Umswitchen auf 2G und wieder zurück bringt keine Lösung.
 
freeser

freeser

Neues Mitglied
Störung des Funkmast evtl. mal ein anderes Handy getestet?
 
B

barnitor

Neues Mitglied
mhm, kann ich nicht andres testen, halte ich aber irgendwie für sehr unwahrscheinlich, hatte nie Probleme und eigentlich immer HSDPA und nun auf einmal gleich auf GPRS?
 
L

LorPGDL

Fortgeschrittenes Mitglied
kann es sein dass du zwar einen flat tarif hast der aber nach überschreitung einer gewissen mb grenze auf gprs runterschraubt? bei meinem o2 internet paket m ist das schon bei 200mb der fall :(
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Kann auch einfach ein technischer Fehler am Handyturm sein. Vielleicht ist er auch einfach ausgelastet um bestimmte Uhrzeiten.

Andere Gegend, gleiches Problem?

hatte nie Probleme und eigentlich immer HSDPA und nun auf einmal gleich auf GPRS?
Probleme sollten auch eher die Ausnahmen sein. ;)
 
B

barnitor

Neues Mitglied
LorPGDL schrieb:
kann es sein dass du zwar einen flat tarif hast der aber nach überschreitung einer gewissen mb grenze auf gprs runterschraubt? bei meinem o2 internet paket m ist das schon bei 200mb der fall :(
Hallo gado,
ja ich habe ein Datenpaket, aber alles ist erst seit einer Woche aktiv (Internet Pack M, ebenfalls O2) und laut Netcounter habe ich gerade mal um die 30 MB erreicht.
 
M

meierzwo

Stammgast
barnitor schrieb:
Hallo gado,
ja ich habe ein Datenpaket, aber alles ist erst seit einer Woche aktiv (Internet Pack M, ebenfalls O2) und laut Netcounter habe ich gerade mal um die 30 MB erreicht.
Dann wird es wahrscheinlich ein Netzproblem sein. Mal ein paar Tage beobachten und sich dann mal an den Provider wenden. Wenn möglich auch mal in einer anderen Gegend testen wo du sonst auch HSDPA hast.

Gruß
Heinz-Jürgen
 
A

androidlaie

Ambitioniertes Mitglied
... same here. In Dresden - habs erst heute morgen gemerkt, gestern ging es noch. Habe neu gebootet, "Only 2G" Option ein- und ausgeschalten...

Alles nix gebracht. Die O2 Hotline (auch Datenhotline) kennt derzeit keine Störung (ausser eine in Frankfurt). Haben meine SIM Karte resetet. Hat auch nix gebracht. Bin gespannt wenn ich morgen wieder unterwegs bin, ob es wieder funzt.

Gruß

P.S.: Auch wenn die 200MB rum wären, würde sich das Handy dennoch in UMTS einbuchen und eben netzseitig gedrosselt. Insofern wäre das auch keine Erklärung.
 
B

barnitor

Neues Mitglied
Das ist ja ein Zufall! Bin auch aus Dresden und habe ebenfalls heute bei o2 angerufen, habe gerade mal 30 MB verbraucht, die haben nachgeschaut, dann mir ebenfalls mitgeteilt, dass bei einem Erreichen der 200 MB trotzdem das UMTS-Zeichen weiterhin angezeigt wird. Auch mir haben Sie gesagt, dass keine Störung ersichtlich wäre, die Netzabdeckung wäre voll gegeben. Angeblich steht ein GPRS Mast näher an meinem Standort als der UMTS-Mast, ich sollte im Hero versuchen, die Einstellung manuell auf nur UMTS-Netz einstellen - na prima, mal abgesehen davon, dass sich der UMTS-Mast bestimmt nicht vor 2 Tagen wegbewegt hat - vorher gings ja auch an meinem Standort. Bin ein bisschen ratlos!?
 
A

androidlaie

Ambitioniertes Mitglied
Manuell auswählen geht meines erachtens auch nicht... nur die "2G only" Option.

Aber ein Update... Interessanterweise hab ich in Dresden bei der Netzauswahl Vodafone CZ angeboten bekommen!!! Hab mir gedacht, mal ausprobieren ob das geht. Ging nicht, Fehlermeldung: Meine SIM Karte wäre für das Netz nicht zugelassen oder so..

Wie auch immer, hab dann aktiv O2 DE wieder ausgewählt. Dann ging 3G sofort...

Wir dabei irgendein Status auf der SIM / im Netz reset?
Wie auch immer, mein Problem hat sich verflüchtigt... Werde das mal beobachten.

Gruß
 
A

androidlaie

Ambitioniertes Mitglied
... aber nur kurz. Jetzt wieder GPRS only (DD-Seidnitz). Hab quergecheckt mit O2 UMTS SIM Karte meines Vaters. Selbiges Problem. Werd jetzt meine SIM in seinem UMTS Stick checken... Update gleich.

Gruß
 
B

barnitor

Neues Mitglied
So,
ich habe auch mal spaßeshalber einen anderen Betreiber ausgewählt und dann wieder zurückgeswitcht, keine Änderung. Als Nachtrag kann ich aber noch sagen, dass die von der o2-Datenhotline bei meinem heutigen Anruf den nächsten UMTS-Mast zu meinem Standpunkt benannt hatten - das sind von meinem Büro aus gerade mal 50 Meter (hatte das Problem ja schon seit Freitag) und da ich privat nicht viel weiter weg wohne so ca. 400 - 500 Meter. Ist schon alles merkwürdig...
 
B

barnitor

Neues Mitglied
So, ich werd nicht mehr. Ich habe jetzt noch mal etwas ausprobiert, was ich in den letzten 2 Tagen auch ständig versucht habe. Neben 2G an/aus hatte ich auch immer mal wieder den Flugmodus angemacht, beim Ausschalten musste ich dann übrigens jedesmal meine PIN eingeben - das kann wohl kaum so gewollt sein (Bug?), aber egal - hat nie was gebracht. Ich habe das jetzt eben noch einmal probiert. Und siehe da - HSDPA ist wieder da! Das kann kein Zufall sein. Die von o2 hatten mich ja auch heute resettet - Die wollten irgendwie alles zurücksetzen und ich sollte nach 10 Min. wieder das Handy einschalten, half aber nichts. Aber vielleicht war es jetzt die Kombination aus "Zurücksetzen" und Flugmodus an/aus. Das mit dem Flugzeugmodus habe ich nur probiert, da manche Probleme hatten beim Netzaufbau zu 3G nachdem Sie längere Zeit per WLAN verbunden waren, bei einigen half dann immer diese Methode (hatt ich mal im Forum gefunden), aber wie gesagt, half bei mir bisher nicht, jetzt dann auf einmal!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

androidlaie

Ambitioniertes Mitglied
Mein Überkreuztest hat folgendes ergeben:

o2 SIM Karte 1 (meine Originale) im Android HTC Magic: #fail
o2 SIM Karte 2 (andere) im Android HTC Magic: #fail

o2 SIM Karte 1 (meine Originale) in UMTS Stick: #fail
o2 SIM Karte 2 (andere) in UMTS Stick: sofort UMTS Verbindung

Tja unklares Ergebniss...
 
B

barnitor

Neues Mitglied
Bei mir muss ich auch wieder sagen "Komando zurück", UMTS ist wieder weg! Nur G. Bin langsam genervt...
 
gado

gado

Ehrenmitglied
Also ich hatte mit meinem Nokia E71 auch mal Probleme mit dem UMTS von o2. Da hatte ich für paar Stunden nur noch GPRS (in anderen Gebieten ging wieder UMTS). Das kam öfters mal vor. Mit dem Hero bis jetzt nicht.
Ich gehe mal von einem Fehler von o2 aus, auch wenn sie keine Störung im System stehen haben muss das noch lange nicht heißen, dass sie kein allgemeinen Fehler im System haben.

Mit D1 hatte ich solche Probleme noch nie.
//EDIT//

Mir fällt gerade ein, dass ich auch mal 2 Monate auf einen o2 Stick angewiesen war (wegen Umzug), da hatte ich auch mal öfters dieses GPRS/UMTS Problem.
 
A

androidlaie

Ambitioniertes Mitglied
Ich tippe mittlerweile eher auf ein Netzproblem.

In meinem Fall:
In einem Teil von Dresden leider immer nur GPRS... In Richtung Radebeul ohne Probleme UMTS. In dem Fall - wie gesagt - O2...
 
B

barnitor

Neues Mitglied
Also bei mir gibts nichts neues, werde das morgen noch beobachten, dann wären es aber schon 4 Tage - das wird wohl noch einmal auf einen Anruf bei O2 hinauslaufen, ob Dir mir dann aber auf einmal helfen können?
 
A

androidlaie

Ambitioniertes Mitglied
Ich tippe jetzt zu 99% auf Netzproblem. Gestern ohne Probleme UMTS in Frankfurt, gerade auch in Kaiserslautern...

Warum kann O2 nicht einfach mal Probleme in seinem Netz erkennen? Die setzen lieber x Leuten die SIM Karte zurück... :mad:
 
B

barnitor

Neues Mitglied
Die wollen oder können es vielleicht nicht zugeben. Ich habe heute früh noch einmal angerufen bei o2. Nach wie vor liegt wohl keine Störung vor, aber die von der Datenhotline wollen die Fehlermeldung jetzt irgendwie weitergeben - an wen auch immer...???