G2 UMTS Emfangsprobleme

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G2 UMTS Emfangsprobleme im HTC Magic Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Magic

Magic

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ja und woran sieht man das man vollen oder nur halben 3G oder 2G empfang hat ?

Links das Symbol zeigt bei mir mal G oder H an mit up- und download , rechts der GSM Empfang mit den 3 Balken.

Du hast vorhin geschrieben "und hab 3g 3 striche."

meine Frage: was haben die 3 Striche ( gsm empfang ) mit hsdpa oder edge zu tun ?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
HAse

HAse

Lexikon
:o bist du dir da sicher dass die balken nichts mit dem 3g oder so zu tun haben?

weil bei meinem touch hd waren die balken und das 3g... in einem symbol
 
Magic

Magic

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich muss mir ja nicht sicher sein, ich habe dir die Frage gestellt wieso das beim Magic so sein soll. Ich sehe es nicht so.
Man sieht nicht ob man eine volle oder halben 3G oder 2G Verbindung hat.

Wir sprechen doch übers Magic ?

Ich habe manchmal hsdpa oder nur edge zur verfuegung je nach dem wo ich bin. es kann auch vorkommen das ich vollen gsm empfang habe ( 3 Balken ) aber nur edge , oder mal hsdpa und nur halben gsm ( 1-2 Balken ) empfang.

Ich sehe da keine Verbindung zwischen beiden symbolen zumal es verschiedene Übertragungstechniken sind und das klinkt mir logisch.

meine Frage war, was hat das linke Umts Symbol das nur down-upload + die momentane Verbindung anzeigt mit dem GSM Symbol rechts davon zu tun das dir die GSM Signalstärke anzeigt ?

Wie gesagt ich lass mich da gerne aufklären , aber nicht mit Vermutungen und mit der Begruendung weil es auf anderen handy nur 1 Symbol gibt und man es halt so gedeutet hat.



Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
HAse

HAse

Lexikon
häää ja ich weis doch net :D

woher weist du dass die balken nur gsm anzeigen?


ich dachte das das symbol einfach die art der verbindung anzeigt und die balken die stärke

und ich bin mir eigentlich sicher dass ich schon mitbekommen habe, dass mein magic nur einen strich hatte dann keinen und dann von 3g auf edge gewechselt hat und dann hatte ich alle 4 balken
 
Magic

Magic

Erfahrenes Mitglied
Woher ich das weis.

Weil wenn ich umts ausschalte das rechte symbol ( gsm ) immer noch 1,2,3 oder 4 Balken anzeigt, je nach dem wie gut das gsm Netz ist und wo ich mich einbuche.

nach deiner Therorie sollten, wenn umts keinen empfang mehr hat oder aus ist, 0 Balken angezeigt werden.

Und das ist ja wohl nicht so !

überprüfen kann man es , full speed mit hsdpa was aus dem netz ziehen, und trotzdem nur 1 Balken gms.

so ist es bei mir zu Hause , habe dort schlechten gsm empfang in meiner Wohnung ( Nordseite ) aber immer hsdpa.



Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
HAse

HAse

Lexikon
hm ok dann geb ich mich mal geschlagen:D
 
Magic

Magic

Erfahrenes Mitglied
aber solang die Krawattenträger in den Vodafone shops das selber nicht wissen kann ja jeder sein Handy nach Lust und Laune umtauschen.

Gruß
 
Pepper

Pepper

Neues Mitglied
Als ich meine Empfangsprobs hatte bevor das Handy getauscht wurde war das so:

Der Empfang hat zwischen 2 und keinem Balken geschwankt und (siehe oben) durch die ständigen Disconnects hat der Akku gelitten.

Wie gesagt ich kann mir das auch nur einbilden, zumal mein N95 mit der gleichen Karte auch immer Vollausschlag im 3g hatte.

Letztendlich muss ja jeder selbst wissen ob man das Handy tauschen will. Kann ja auch sein das es dann auch wieder Empfangsprobs gibt und es tatsächlich am Netz liegt.

Ohne Tausch oder zumindest ein zweites G2 (von nem Kollegen etc) wird man das nich rausfinden denk ich :D

Als ich im VF Shop war kam es mir so vor, als würde das den Schlipsträger auch nicht interessieren. Der hat nur die Retoure entgegengenommen und halt nicht weiter gefragt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Magic

Magic

Erfahrenes Mitglied
das mag ja sein.

"zumal mein N95 mit der gleichen Karte auch immer Vollausschlag im 3g hatte."

du meinst also, sobald du 3g aktiv ist, hast du vollen GSM Empfang und wenn 3G aus war sehr schlechten GSM Empfang.

Wenn das reproduzierbar ist, dann würde ich es auch tauschen, weil es nichts miteinander zu tun hat aber bei Dir irgendwie Störungen verursacht

Gruß
 
Pepper

Pepper

Neues Mitglied
Ja das war ja das seltsame. Auch bei GSM wars so.

Kann ja auch was ganz anderes sein bei Dir, wie gesagt ohne Tausch wirst das nicht rausfinden. Oder man findet sich halt damit ab.

Hatte innerhalb 24 Stunden n neues Telefon, das war`s mir wert.
 
N

naj00

Ambitioniertes Mitglied
hallo,

bei mir im dorf ist es so, dass sobald ich 3g eingeschaltet habe, das handy sich zu einer anderen zelle verbindet als wenn ich 3g abgeschaltet habe. deswegen auch der andere gsm-empfang..
 
B

Butki

Gast
sagt mal ich hab ne frage... habe mal euer ganzen threads durchgelesen.

Stimmt es, dass ich HSDPA nur dann nutze, wenn ich in meiner Leiste auch ein H im Empfangssymbol habe?? Also ich bin leider nur bei O2 und weiß nicht ob die das bereits unterstützen. kann mir jmd weiter helfen?

Mir fällt aber auch auf, dass ich ab und zu wenn 3G an ist, mein Handy nur 2 oder 1 Balken hat. Doch sobald 3G nicht da ist oder er automatisch auf 2G switcht, dann habe ich sofort vollen ausschlag an GSM Empfang. Kann das sein, dass der Empfang von GSM durch die Internetverbindung gestört wird? Oder liegt das einfach daran, dass O2 noch nicht so weit ist mit dem Ausbau.

Klar wird mein HTC Magic ab und zu heiß wenn er viel machen muss, aber das ist ja normal war im IPhone auch immer so.


Was haltet ihr davon?

Danke !!!
 
L

Lubomir

Experte
o2 hat das derzeit schnellste UMTS Netz in Deutschland. Leider reicht es nicht an Vodafone heran, welche mit 80% mit Abstand die beste UMTS Netzversorgung haben. Die sind speedmäßig auch an zweiter stelle. T-Mobile bietet gar keine Vorteile. Das UMTS-Netz ist schlechter ausgebaut als das von Vodafone und man muss trotzdem ~35€ im Monat dafür blechen. Außerdem ist die Geschwindigkeit langsamer als o2 und Vodafone. Über e+ brauchen wir nicht zu reden. Die haben außer an ein Flecken in D noch nicht mal HSDPA geschweige den HSUPA.
Hier kann man sich ziemlich gut informieren wie es wirklich aussieht und nicht was die Netzbetreiber sagen ;)
UMTS/GPRS und WiMax - onlinekosten.de Community
 
Prinz82

Prinz82

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist richtig mit der Geschwindigkeit. E+ (simyo und blau) haben halt den Vorteil des günstigen Preises.die Geschwindigkeit mit 3g ist meiner Erfahrung nach ausreichend. Ist sogar gut und schnell genug um online Videos zu schauen und radiostreems zu hören. 10euro pro Monat sind halt sehr überschaubar und ein gutes Argument. ;-) mfg prince
 
B

Butki

Gast
niemals e-plus...

okay dann doch lieber o2 :D i love it ;)
 
Jejosch

Jejosch

Fortgeschrittenes Mitglied
@Magic
Hallo,

die Signalstärke Anzige zeigt nicht nur GSM sondern auch 3G Signalstärke an.
Wenn du ein G (GPRS) bzw. E (EDGE) vor der Signalstärke hast bist du um GSM Netz eingebucht. Bei 3G vor der Signalstärke im UMTS Netz und somit bezieht sich die Signalstärke auf UMTS.

Gruß Jens
 
B

Butki

Gast
hatte ihr eigentlich schon mal sowas?

Ihr kommt heim, Wlan wird automatisch erkannt und gsm netz ist weg aber komplett und das für lange zeit?!
Ich dachte zuerst gut mein Provider hat Probleme. Habe dort aber angerufen und die meinten dass ich keine Störungen haben dürfte...

Ist das normal?