Handy tot. Wird nur noch als QHSUSB_DLOAD erkannt!

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy tot. Wird nur noch als QHSUSB_DLOAD erkannt! im HTC One (M7) Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

sebhtc92

Neues Mitglied
Hallo Leute,

eigentlich funktionierte das Handy bis jetzt einwandfrei. Gestern habe ich nur noch einmal gespürt, wie es in der Hosentasche vibrierte. Als ich es dann wenig später benutzen wollte, musste ich feststellen, dass gar nichts mehr geht (Bildschirm schwarz, keine Reaktion). Habe dann Zuhause alle möglichen Tastenkombinationen für einen Reset ausprobiert (habe es auch ins Licht gehalten) - leider ohne Erfolg. Habe es dann auch über Nacht laden lassen - wieder nichts (auch die LED leuchtet zu keiner Zeit).
Wenn ich das HTC nun an den PC anschließe, ertönt der standard "usb erkannt" ton. Im Gerätemanager wird es als "QHSUSB_DLOAD" (mit gelbem Ausrufezeichen) erkannt.
Hat irgendjemand eine Ahnung, was ich machen kann, um es wieder zum Leben zu erwecken oder zumindest die Daten vom Internen Speicher auszulesen und zu sichern?

Das Handy ist nicht gerootet.

Vielen Dank schonmal im Voraus!!

MfG

Seb
 
ferchi

ferchi

Ehrenmitglied
Hallo sebhtc92 und willkommen im Forum;)

Leider ist dein Handy gebrickt. Schau mal hier rein. Da musst du dich durcharbeiten. Wenn du Probleme hast solltest du vor allem mal in den xda-Thread schauen und diesen durchlesen. Dort findest du mehr Infos zu diesem Thema.

Gruß ferchi
 
S

sebhtc92

Neues Mitglied
Hallo ferchi,

erstmal danke für deine Antwort. Wie kann sowas passieren? Habe ich dann in der Tasche ein Update ausgelöst, welches dann fehlgeschlagen ist oder kann das auch einfach so passieren?! Und die Daten kann ich dann vergessen, auch wenn das mit dem unbrick funktioniert?? Die Daten sind mir sehr wichtig :ohmy:

Grüße,
Seb
 
ferchi

ferchi

Ehrenmitglied
Deine Daten kannst du leider komplett vergessen. Sorry.
Wie das passieren kann.. keine Ahnung.. du hast keine Schuld :D

Gruß ferchi
 
C

c_w

Dauergast
Bevor du selber tätig wirst... da du die Daten eh vergessen kannst, ist da noch Garantie drauf? Dann einschicken...
 
E

Eummel

Neues Mitglied
Hallo,
das Gleiche hatte ich vor 2 Wochen. Runtastic lief, irgendwann nur noch ein kurzes piepen im Headset. Danach ging nichts mehr. Laden am original Netzteil, kein Erfolg. Am PC wurden mir am USB Ausgang ein Stromverbrauch von 2 mAh angezeigt. Ich hatte noch 35 Tage Garantie, also zum T-Shop. Freitags abgegeben, am Montag war das Austauschgerät da. Die Daten hatte ich mir schon vorher abgeschrieben. Und ich sage immer wieder anderen "Leute sichert Eure Daten" :-(
 
P

Partitionator

Stammgast
Wenn es nur ein Software Fehler ist, liese es sich durchaus noch samt Daten retten.

Da es aber so plötzlich kam, ist zu vermuten, dass der eMMC abgeraucht ist und deshalb der Bootrom in den Download Mode fällt, da er keinen Bootloader vom eMMC lesen kann.