HTC One M9 hängt im Bootloop fest

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One M9 hängt im Bootloop fest im HTC One M9 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
J

Jimbo21

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich habe hier ein htc one m9 von einem Bekannten. Er hatte mich drum gebeten es mir mal anzuschauen.
Es bootet nicht mehr hoch und hängt im Bootloop fest. Er meinte das Gerät hing plötzlich und fuhr nicht mehr hoch. Er hat an dem Gerät auch nicht rum gespielt, keine CFW oder ähnliches. Wenn ich alle 3 Tasten gedrückt halte bekomme ich folgende infos.

*** Software status Modified ***
*** Locked ***
*** S-On ***
*** Security Warning ***

Reboot
Reboot to Bootloader
Boot to Download Mode
Boot to Recovery Mode
Power Down

Die Daten auf dem Handy sind nicht wichtig, brauch also keine Dastenrettung.
Kann mir jemand helfen ?
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Geh mal mit den Lautstärke-Tasten auf "Boot to Download Mode" und dann mit dem Einschaltknopf bestätigen. Was steht dann da?
 
G

GeniX

Neues Mitglied
Hallo zusammen. Ich habe seit heute genau das gleiche Problem mit meinem M9. WLAN ging nicht mehr, ich wollte das Gerät neu starten und seither geht nichts mehr. Das Gerät hängt auch in einer Endlosschleife fest. Ich komme in den Bootloader, aber dort dann weder in den Recovery als auch in den Download-Modus, weil dort dann nur steht "Failed to Boot to download/recovery Mode"

Ich habe weder etwas an der Software geändert (Root oder so) noch habe ich zum Zeitpunkt des Absturzes irgendetwas neues installiert oder ähnliches gemacht. Ich habe die Android-Version 6 (Offiziell als OTA-Update vor ca. 8 Wochen erhalten). Ich bin am Ende mit meinem Latein, da ich ja nicht mal einen Factory-Reset machen kann...

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße
Daniel
 
kain23

kain23

Experte
@GeniX

wenn schon der Downloadmodus nichtmehr geht dann bleibt nur eins übrig, Handy einschicken.
 
G

GeniX

Neues Mitglied
Das hatte ich schon fast befürchtet. An was kann das liegen, dass das Gerät so urplötzlich nicht mehr funktioniert?
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Bei diesem Problem handelt es sich wohl um "sterbenden" Speicher, der leider schon öfter aufgetreten ist (auch bei mir) - ich habe vom HTC-Service ein neues Mainboard bekommen.
 
kain23

kain23

Experte
@schinge

aber normal ist das nicht das wenn man sich mal im Netz umliest soviele davon betroffen sind, ... da sollte sich HTC echt mal Gedanken drüber machen. Genauso wie es nicht normal ist das soviele Problem bekommen beim Nougat flashen obwol sie ihr Handy noch nie verändert haben was root betrifft oder anderes. Eigenartig ist das Ganze schon.
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Das es bei den Update auftritt, liegt ja nur daran, dass da die System-Partition unverändert sein muss wegen dem Block-based-OTA und da machen sich Speicherfehler bemerkbar. Dann ist auch noch die Frage, wie viele Geräte es überhaupt betrifft (ich habe bisher vielleicht von 20-30 gelesen) und ob das vielleicht einfach nur ein paar fehlerhafte Speichermodule waren. Außerdem scheint HTC ja die Mainboards problemlos auszutauschen: bei mir lief es trotz S-OFF und rotem Boottext über die Garantie.
 
G

GeniX

Neues Mitglied
Auf jeden Fall mal Danke für eure Antworten. Ich habe nach Rücksprache mit dem HTC-Support mein Handy auf den Weg dort hin geschickt.
 
G

GeniX

Neues Mitglied
@schinge Eine Frage noch... Deine Daten waren damals futsch oder konnte man die irgendwie retten?
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Alles was im internen Speicher ist, wird wohl weg sein, denn der Speicher ist ja fest auf dem Mainboard verbaut. Die Daten auf SD sind sicher - sofern Du die SD nicht als internen Speicher eingebunden hast. Unter anderem deshalb rate ich auch davon ab, die SD so einzubinden, wenn das Gerät 32 GB oder mehr internen Speicher hat. Bei vielen Apps (z.B. der Kamera) kann man ja wählen, ob die Daten im internen oder im SD-Speicher abgelegt werden und da stelle ich immer "externe SD" ein. Zudem sichere ich die wichtigsten Daten regelmässig auf dem Rechner.
 
G

GeniX

Neues Mitglied
Danke für die Antwort. Backup-Technisch werde ich wohl nachrüsten müssen.
 
J

Jimbo21

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, auch bei mir geht der Downloadmodus nicht mehr. Es kommt die Meldung "Failed to boot to Download Mode"

Was kann er jetzt machen. Gerät ist vom November 2015. Er hat es allerdings privat gekauft und hat keine Rechnung. Kann man bei htc anrufen und versuchen, dass die es reparieren. Finde das ist eine htc krankheit, da sehr viele Geräte von so einem Bootloop usw betroffen sind. Die Geräte kosten ein Schweinegeld und dann so etwas. Ich würde mir nie im Leben mehr ein htc zulegen, wen die das nicht reparieren.
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Sehr viele? Wieviele Geräte sind es denn? Wenn es hier im Forum 20-30 Geräte sind, sagt das doch nicht viel über die Gesamtzahl aus.
Noch ein Grund mehr, Geräte ohne die Originalrechnung nicht zu kaufen - ohne gibt es nämlich bei fast keinem Hersteller Garantiereparaturen nach fast 2 Jahren Nutzung. ;)
 
J

Jimbo21

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe hier noch ein Gerät mit ähnichen Symtomen. Jedoch ist hier der Software Status auf Official und S-ON und Locked.
Klicke ich auf Recovery Mode kommt nur ein rotes Dreieck Symbol. Klicke ich auf Download Mode kommt folgendes:

*** Locked ***
htc_himauhl PVT S-ON
LK-1.0.0.0000
RADIO-01.01_U114401011_117.00.61117G_2
OpenDSP-20.7.3.00535.8994_1012
OS-4.14.401.7
Nov 26 2016,00:36:11(836547)
 
kain23

kain23

Experte
@Jimbo21

lade dir diese Ruu.zip runter
0PJAIMG_HIMA_UHL_N70_SENSE80_MR_HTC_Europe_4.14.401.7_Radio_01.01_U114401011_117.00.61117G_2_F_release_490768_signed_2_4.zip | by Krocko for One M9

und folge der Anleitung:

Achtung: Alle persönlichen Daten gehen verloren!
  • Heruntergeladene RUU.zip Datei in "0PJAIMG.zip" umbenennen
  • 0PJAIMG.zip direkt auf die externe SD-Karte kopieren (keine Ordner erstellen, oder in einen Ordner kopieren)
  • SD Karte muss FAT32 formatiert sein (SDHC, 32GB)
  • In den Download-Modus booten und den Anweisungen folgen
  • Nach dem erfolgreichen flashen, Handy neu starten
  • 0PJAIMG.zip von der externen SD-Karte löschen, ansonsten startet die Installation bei jedem Aufruf des Download-Modus
 
J

Jimbo21

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe alles so gemacht, aber es passiert nichts im Download Modus. Keine Anweisungen. SD not mounted steht dort unter anderem. Muss ich noch was anderes machen, ist es die falsche RUU oder was mach ich jetzt ? Keiner da der mir sagen kann warum es nicht nach Anleitung klappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Entferne mal testweise das ".zip" von "0PJAIMG.zip", also nur "0PJAIMG", und probier es nochmals.
 
J

Jimbo21

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat leider auch nicht funktioniert. Verwende eine SanDisk Ultra 32GB SDHC. Vielleicht sollte man mal eine kleinere probieren, eine 8 oder 16GB ? Nur leider habe ich keine da.
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Hat der Dateiname eine Null oder ein O am Anfang? Es muss eine Null sein.
 
Ähnliche Themen - HTC One M9 hängt im Bootloop fest Antworten Datum
3
2
4