Navigon Europa AndroidApp

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Navigon Europa AndroidApp im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
F

frankenchris

Stammgast
Gerade erst heute mich Ca eine Stunde Mut dem Motorrad und navigon leiten lassen.

Mein Eindruck:
Einfach klasse. Routenauswahl war gut. Ansagen rechtzeitig und laut. Hatte nebenbei Musik an und die würde bei navi ansagen leiser geschalten.

Screen war aus und das One in der Kombi Jacke. Funktionierte alles Top.

Nur ein Problem habe ich noch. Die Sound Ausgabe von navigon kratzt doch erheblich. Die Musik kommt aber ohne Probleme durch. Auch ein anderes Headset zeigt das selbe Symptom.

Bei euch auch?

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
F

Flitz Piepe

Stammgast
@ChristophBier

Ist ja im Software-Bereich keine Seltenheit, dass die offiziellen Mindestanforderungen nicht immer ausreichend sind, damit in der Praxis alles ordnungsgemäß und zufriedenstellend läuft. ;)

Ich tippe immer noch auf den (mittlerweile) etwas betagten Single-Core-Prozessor. Grundsätzlich läufts ja. Und Google Navigation ist da vielleicht einfach etwas resourcenfreundlicher.... Ich weiß es nicht. Bei mir läuft Navigon aber bisher ziemlich gut.
 
MeckMeck

MeckMeck

Stammgast
ChristophBier schrieb:
Der einzige Grund, warum ich mir Navigon gekauft habe, waren Fahrten nach Luxemburg. Erstens wegen des Datenroamings und zweitens, weil zumindest vor einem Jahr in Google Maps Navigation noch keine Daten für Luxemburg vorlagen. In Google Maps Navigation sind die Ansagen allerdings gewöhnungsbedürftig. Ganz offensichtlich sind sie nicht von einem Menschen gesprochen, sondern synthetisch generiert. Beispielsweise wird aus St. Ingbert in der Aussprache Stingbert und aus Saarlouis Schaarluis. Westspange wird norddeutsch ausgesprochen …
Google Maps funktioniert mittlerweile hervorragend in Luxemburg.
Das Problem ist halt, du kommst prima hin, aber nicht wieder zurück ohne Internet.
Das Problem habe ich leider auch bei meinen Fahrten über die Grenze, bin aber trotzdem nicht bereit eine teure Offline_Navi_App zu kaufen.

Das Problem mit der Stimme kenne ich ebenfalls.
Du kannst dir aus dem Market eine andere Stimme besorgen.
Empfehlen kann ich z.B. die Petra von SVOX:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.svox.classic.langpack.deu_deu_fem

Damit wird die Aussprache wesentlich besser und GMaps macht noch mehr Spaß. :)

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
N

nato

Ambitioniertes Mitglied
frankenchris schrieb:
.

Screen war aus und das One in der Kombi Jacke. Funktionierte alles Top.



Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
wie machst du den screen während der navigation aus?
 
F

frankenchris

Stammgast
Powertaste drücken.

Navigon läuft im Hintergrund weiter und die ansagen kommen trotzdem.

Spart Strom :)

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
G

Geisselbrecht

Neues Mitglied
Also ich hatte mit meinem Desire HD und habe mit meinem neuen ONE S keine Probleme im In- und Ausland mit der Navigon App. Jederzeit korrekte und gute Navigation. Nutze ich jetzt seit Dezember 2010. Regelmäßige Kartenupdates. Beim Wechsel des Handys funktionierten gebuchte Zusatzdienste nicht mehr. Ein Anruf bei der Hotline und innerhalb von 5 Minuten lief alles wieder. Ich kann die App nur empfehlen. Ich misse mein Tom Tom keine Sekunde. Mit dem habe ich mich eh nur gestritten, weil er mir beim Abbiegen 23456 Mal gesagt hat "jetzt links" ;-)
 
H

hanspete

Neues Mitglied
Also gut, danke leute für das viele feedback. ich habe mir die app heute geholt, getestet wird sie spätestens morgen. wird aber kein sehr aufwendiger test. was mir schonmla gut gefällt i9st das sehr übersichtliche menü. was ich dann noch rausfinden muss, was es ist, sind optionen wie
- gps nutzen wenn im hintergrund oder
- aktiver fahrspurassistent oder
- my routes oder
- traffic check
aber ich denke dass dass mit der zeit kommt :)
 
Skater

Skater

Stammgast
Nur mal so und weil gerade aktuell.
Wollte heute ein kleine Motorradtour starten. Mit Navigon als 'Reiseleiter'.
Bevor ich starte, starte ich Navigon, damit der aktuelle Standort gefunden wird. (Dauert manchmal ein paar Minuten.)
Ergebnis:
Die Software benötigt ein Update. Bitte verbinden Sie ihr Smartphone mit einem PC oder WLAN (Wifi).
Keine (!) Chance etwas anderes zu machen. Die Software benötigt umgehend und unwiderruflich ein Update. Ohne Update keine Funktion. Ich stell mir vor, dass ich in der Pampa stehe (ich bin dann mal OFFLINE), starte Navigon für die nächste Reiseetappe und Navigon erzählt mir: Ich benötige JETZT ein Update. Hierfür fehlen mir schlichtweg die Worte.
Zuhause wurden 544 MByte 'keine Ahnung was' abgeholt.
Jetzt geht es wieder.
Gruß Skater
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stevebiker

Lexikon
Hi,

eine Frage zu der Sprachausgabe;: ist die vorhandene Lautstärke des One S eigentlich ausreichend für den Betrieb im Auto? Ich navigiere zur Zeit wahlweise mit einem Lowrance Sierra, bzw. einem Garmin GpsMap 278er. Bei letzterem ist beim Anschluß an den Zigarettenanzünder ein Lautsprecher mit angeschloßen. Aber was ich so bislang aus dem Lautsprecher des One S gehört habe , zweifle ich, ob ich mir Navigon kaufen soll? Möchte nicht erst nach der Bezahlung draufkommen, daß es unzureichend ist! Wie ist Eure Erfahrung?

Gruß,
Stefan
 
E

Ekber

Neues Mitglied
bräuchte ne Empfehlung für Sprachausgabe (Stimmen) für Navigon. Mit One S verzerrt das ganze leider :( Nur mit Standard gehts einigermaßen. Warum eigentlich?
 
F

frankenchris

Stammgast
@steve
Also mit dem bike und Headset ist es sehr laut.

Nicht vergessen man kann die Lautstärke doppelt einstellen. Einmal in navigon selber und einmal die Medien Lautstärke. Beeinflusst beides die gesamt Lautstärke.

@ alle
Komme gerade von einer 250 km Landstraßen Tour heim.

Bin sehr begeistert.

Heute Morgen Ca 8 Uhr vom Strom abgeklemmt.

Knapp 5 Stunden aktive Navigation. Knapp 5 Stunden mp3 dabei gehört. Ca 10 whatsapp 30 Fotos geschossen. Und 1,45 std Display an.

Restakku 25 Prozent.

Echt Top.

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
F

frankenchris

Stammgast
Schade Foto upload mit der app geht nicht :confused:

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
S

stevebiker

Lexikon
@steve
Also mit dem bike und Headset ist es sehr laut.
Danke für die Rückmeldung. Aber im auto möchte ich sicher keinen Kopfhörer, bzw. Headset aufset5zen! Ich frage mich, genügt die Sprachausgabe des One S für die Navigation mit einem "normalen" Auto?

Gruß, Stefan
 
MeckMeck

MeckMeck

Stammgast
stevebiker schrieb:
Ich frage mich, genügt die Sprachausgabe des One S für die Navigation mit einem "normalen" Auto?
Die Frage ist: Wie laut ist dein Auto?

Bei ausgeschalteter Lüftung und geschlossenen Fenstern sollte es kein Problem sein.
 
S

stevebiker

Lexikon
Bei ausgeschalteter Lüftung und geschlossenen Fenstern sollte es kein Problem sein.
Danke, also unbrauchbar. Werde wohl mit meinen beiden Gps Geräten weiter navigieren.

Gruß, Stefan
 
E

Ekber

Neues Mitglied
habt ihr auch verzerrte Sprachausgabe? will deswegen Navigon nicht löschen:(
Hab gerade auf 4.1.3 ein Update gemacht und wieder verzerrt es manoman. Was mit noch auffällt ist, dass bei Bluetooth Kanal1 und 2 auswählen kann? Was nehm ich für Bluetoothfreisprechanlage?
 
C

ChristophBier

Erfahrenes Mitglied
Am Freitag hatte ich mal wieder ein tolles Erlebnis mit Navigon: Die Route führte mich aus dem Saarland über Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg nach Hessen. Etwa 20 Kilometer vor dem Ziel erhielt ich einen Anruf. Nach einigen Minuten – noch während des Telefonats – wunderte ich mich, dass seit Längerem keine Sprachansagen des Navis gekommen waren; außerdem hatte sich das Display ausgeschaltet. Was war passiert? Navigon hatte sich einfach geschlossen, als das Telefonat ankam – das konnte ich inzwischen auch reproduzieren.

Ergebnis: Ich hatte ein Abfahrt verpasst und musste 20 Kilometer Umweg fahren. Als sei das nicht ärgerlich genug, habe ich auch noch die erste Viertelstunde des Deutschlandspiels verpasst. Das ist kein Ergebnis ein schwachen CPU oder veralteten Kartenmaterials – es ist schlicht ein Fehler in der Software, dass sie sich bei eingehenden Telefonaten ausschaltet. Das darf bei einer Navigationslösung für ein Smartphone einfach nicht passieren.
 
G

Gut-Drauf

Neues Mitglied
@Ekber:
Hallo, ich habe Navigon Android Europa in der Version 4.1.3. Gestern erst habe ich es genutzt und eine teilweise krächzende Stimme gehört. Habe auch gleich Zuhause den Support von Navigon kontaktiert, aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten. Vorher hatte ich ein Smartphone mit WindowsMobile 6.5 und darauf war auch Navigon installiert. Dort hatte ich nie eine solche Kratzstimme, obwohl der Prozessor nur 500MHz hatte und jetzt habe ich ein HTC ONE S und es passiert.

@an Alle:
Bei Navigon für WindowsMobile konnte ich TMC nutzen. Die Daten wurden per Bluetooth eingelesen. Leider ist diese Funktion bei der Version für Android nicht vorgesehen, so der Support. Wer von Euch nutzt die Traffic Live Funktion und kann mir sagen, welche Datengrößen da auflaufen? Da ich nämlich einen "normalen" Vertrag habe und keine Datenflat.

Cu, F.
 
Souldream

Souldream

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin am Wochenende auch mal wieder mit der Navigon Europa gefahren, empfehlen kann ich die leider nicht mehr obwohl ich sie immer noch als die beste Navi Lösung auf den Smartphone finde. Selbst wenn das Autoradio aus war musste man schon das Ohr fest an das Smartphone halten und lauschen um überhaupt einen Ton der Ansage zu hören so leise ist das ganze und das auf dem Galaxy Note. man kann einstellen was man will es wird einfach nicht lauter, bei Google habe ich diese Probleme z.B. überhaupt nicht.
 
I

ibizacupra

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich war am Wochenende auch in Schwaben unterwegs und kann nichts negatives zur App sagen. Ok, wirklich laut sind die Ansagen nicht, aber ich kann bei mir zb über das Originalradio meines Seat Ibizas die Navigon Ansagen via Bluetooth über die Lautsprecher ausgeben...