Recovery startet nicht

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Recovery startet nicht im HTC One S Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
U

ujaensch

Neues Mitglied
Hallo Leute,
wollte mein One S mit einem aktuellen OS flashen mit WinDroid Universal Android Toolkit. Habe wohl die falsche Version erwischt bei "Flash TWRP". Habe danach erst mitbekommen, daß es ein S3 und ein S4 gibt.
Jetzt habe ich das Problem, daß das gerootete Gerät nicht mehr im Recovery-Modus startet, sondern immer auf dem Startbildschirm stehen bleibt (HTC quietly brilliant, This build is for development purposes only ....)
Auch ein Zurücksetzen auf den Auslieferungszustand bleibt bei dem genannten Startbildschirm stehen.
Habe ich eine Chance, das Ding wieder lauffähig zu bekommen?
Schon mal vielen Dank für etwaige Helfende.
Gruß, Uwe.
 
steeven

steeven

Experte
Bootloader geht noch? Was passiert wenn du die richtige Recovery flasht?
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Soweit komme ich ja garnicht. Ich starte den Bootloader, gehe auf Recovery, drücke die Einschalttaste. Dann erfolgt ein Neustart und ich bekomme nur den oben genannten Startbildschirm zu sehen. Dort bleibt das Gerät dann stundenlang stehen. Ich kann es nur mit sehr langem Drücken der Einschalttaste ausschalten.
 
steeven

steeven

Experte
Die Recovery flasht man aber vom Bootloader / Fastboot aus! Ist schon klar, dass du die falsche Recovery nicht starten kannst. Brauchst du ja auch nicht.
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Vielleicht habe ich auch ein Verständnisproblem, also nochmal von vorn:
Ich drücke gemeinsam "Lautstärke nach unten" + "Einschaltknopf", dann sehe ich:
*** TAMPERED ***
*** UNLOCKED ***
VLE PVT SHIP S-ON RL
HBOOT-2.15.0000
RADIO-1.15.50.05.29
OpenDSP-v31.1.0.45.0815
eMMC-boot
Dec 14 2012,17:10:57:-1

HBOOT (blau hinterlegt)

>VOL UP> to previous item
>VOL DOWN> to next item
>POWER> to select item

FASTBOOT (blau hinterlegt)
RECOVERY
FACTORY RESET
CLEAR STORAGE
SIMLOCK
IMAGE CRC
SHOW BARCODE

Jetzt bin ich doch an der richtigen Stelle?

Nun gehe ich runter auf RECOVERY und drücke die Einschalttaste, damit macht das Gerät den Neustart und bleibt im Startbildschirm hängen:
HTC
quietly brilliant
This build is for
development purposes only
Do not distribute outside of HTC
without HTS's written permission.
Failure to comply may
lead to legal action.
 
steeven

steeven

Experte
Soweit ist klar. Du hast die falsche Recovery drauf, also startet die nicht. Aber wie hast du denn versucht die richtige TWRP zu flashen?
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Da hast Du gleich mein nächstes Problem erwischt - ich weiß es nicht mehr. In meiner Verzweiflung habe ich alle Tools und Anleitungen ausprobiert, die ich finden konnte, irgendwann war dann das Problem da, sorry.
 
steeven

steeven

Experte
Also, wenn du etliche Tools und Anleitungen da hast, sollte das alles doch kein Problem sein. Du musst einfach nur die für dein Gerät passende TWRP installieren und gut ist.
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Wie soll ich die TWRP installieren, das geht doch wohl nur mittels Recovery?
 
steeven

steeven

Experte
Gib mir mal einen Link von einer der Anleitungen nach denen du vorgegangen bist.
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Ich habe zuerst mit dem "WinDroid Universal Android Toolkit" und dann auch mit dem "One_S_All-In-One_Kit_v3.5" gearbeitet, das Blackout kam dann wohl mit letzterem. Eine Anleitung habe ich gespeichert:[HOW TO] Unlock bootloader, Root, Flash Cust… | HTC One S | XDA Forums
Eigentlich wollte ich es mit CyanogenMod probieren, aber da kam der Hiweis, daß mein Gerät nicht unterstützt wird.
 
steeven

steeven

Experte
OK. Und du verstehst was da steht? Da steht nirgends, dass man die Recovery starten soll um die Recovery zu flashen. Was passiert denn wenn du über das Tool die richtige Recovery flashst? Bekommst du eine Fehlermeldung?
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Das schaue ich mir nochmal ganz genau an, wird aber erst nächste Woche. Melde mich wieder, schon vielen Dank bis hierher.
 
P

pauldey

Ambitioniertes Mitglied
du schließt das handy an den pc an, in dem fastboot modus(es muss dann am handy was von fastboot usb stehen ), und dann:

fastboot flash recovery recovery.img

fastboot erase cache

fastboot reboot-bootloader

wobei du das 2te recovery durch den recoverynamen ersetzt.
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Ich glaube mittlerweile, daß mein Problem nun grundsätzlich ist. Wenn ich das Handy normal starte, bekomme ich keine Verbindung zum Mobilfunkdienst, dies habe ich schon mit einer anderen Karte überprüft, diese funktioniert auch nicht. Ich sehe neben den fünf Balken für die Signalstärke links oben ein kleines Kreuz. Ich bekomme keine Mobilfunkverbindung.
Ich habe in verschiedenen Foren recherchiert, dies hatten schon viele. Man hat das Handy zur Reparatur gegeben. Dies ist für mich aber keine Option, da es nicht mehr neu ist und sich eine Reparatur wohl nicht rentieren würde.
Damit wird sich mein Problem wohl sowoieso erledigt haben o. hat jemand noch einen Vorschlag?
 
P

pauldey

Ambitioniertes Mitglied
s-off gehen und eine ruu über das handy laufen lassen aber mit einer ics ruu anfangen die laufen durch und dann seperat die ota updates einspielen
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Ich bleibe schon bei der ersten Anforderung hängen, komme nicht in den S-OFF-Modus, finde keine Anleitung, die auf meinem Gerät funktioniert.
 
steeven

steeven

Experte
Welche ROM hast du denn aktuell drauf?
 
U

ujaensch

Neues Mitglied
Sorry, wie bekomme ich das raus? Als letztes hatte ich das Gerät auf den Auslieferungszustand zurückgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
steeven

steeven

Experte
Na hast du denn jetzt schon irgendeine andere ROM installiert?