Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Android 4.2.2 und Mobile Daten

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.2.2 und Mobile Daten im HTC One X Plus Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Q

querschlaeger

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe seit dem Update auf Android 4.2.2 / Senese 5 das Problem, dass die mobile Datenverbindung irgendwann während des Standby deaktiviert wird und sich nicht wieder aktiviert. Erst Flugmodus an & Flugmodus aus hilft. Aber das kann ja nicht die Lösung sein. Es nervt schon ein wenig (viel)...

Ist ein ungebrandetes Gerät mit einer o2-Karte. Am Funkmast kann es nicht liegen. Ich bin oft unterwegs und es ist einfach überall so. Den Standymodus für die Datenverbindung habe ich schon abgeschaltet. Ebenso richtigen Neustart (10 s Powerknopf) und Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. :(

Sobald die Verbindung steht, ist alles ok (wird also nicht während der Nutzung getrennt). Ist wirklich nur nach dem normalen Aufwecken mit der Powertaste. Auch kann ich es nicht provozieren. Ab und an ist das OXP auch online. Und bei nur kurzer Standby-Zeit bleibt die Verbindung auch bestehen.

Alles sehr kurios.
 
ragesh3

ragesh3

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

guck mal, ob im Energiesparmodus bei "Datenverbindung" das Häckchen gesetzt ist. Wenn ja, mach es weg, dann sollte die Datenverbindung eigentlich aktiv bleiben.
Der Weg: Einstellungen-Power-Energiesparmodus-Datenverbindung.

Gruß
ragesh3

EDIT: ich habe überlesen, das du genau das schon gemacht hast. Dann weiß ich auch nicht weiter...
 
V.Graf

V.Graf

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen

Ich habe gestern eben wegen dem Problem, dass das X+ nach Verlust der Wlan Verbindung nicht auf das Mobile Datennetz umschaltet, bei Htc angerufen.

Dort sagte er mir dann, nach Rücksprache mit seinen Kollegen, dass das Problem schon häufiger vorkam. Ob ich schon einmal ein Hardreset durchgeführt hätte. Das hatte ich ja schon. Er meinte aber, dass ich das Reset über die Hardwaretasten machen soll, da bei einem Reset über das Software Menue immer ein paar Daten zurückbleiben würden.
Also habe ich das mal gemacht. Und siehe da, der Fehler ist weg.

Dank Sicherung über Htc, war das Einrichten gar kein Problem. Die Homescreens wurden wieder genauso eingerichtet wie sie waren. Das einzigste, was gefehlt hat, waren ein paar Widgets, wie Kalender, und der Mobile Datenverbrauch. Sogar die Wlan Passwörter hat es wieder hergestellt. Die Klingeltöne musste ich auch noch einrichten.


Gesendet von meinem HTC One X+
 
M

MiaLotta

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich schreibe meine Erfahrung hier noch mal rein, auch wenn ich ein HTC ONE X besitze. Mir wurde von HTC ebenfalls nahe gelegt diesen Hardwarereset durchzuführen (und ja querschlaeger, Hardwarereset ist mit Powerbutton und Volumen Down drücken auszuführen). Leider hat sich bei mir das Problem dadurch nicht gelöst. Auch nach dem Reset kann ich nicht innerhalb der Datenverbindungen wechseln, ohne das Telefon einmal neu zu starten. Weder über das Einstellungsmenü, noch über die Schnelltasten.

HTC hat mir auf meine erneute Email nun geantwortet, dass ich mein Telefon einschicken soll. Hier scheint aber mit aller Wahrscheinlichkeit ein Softwareproblem vorzuliegen, da die Probleme auch bei mir erst mit dem Update auftraten. Stellt sich mir die Frage, warum ich dann mein Telefon einschicken soll ... aber gut ....
 
V.Graf

V.Graf

Erfahrenes Mitglied
Was ich noch vergessen hatte zu schreiben: Vor dem Hardreset muss man den Schnellstart deaktivieren. Unter Menu, Power, und dann bei Schnellstart den Haken rausmachen.

Nachtrag: Für was Du dein Telefon einschicken sollst, ist mir auch schleierhaft. Ich an deiner Stelle würde das nicht machen. Das kommt eh wieder so zurück, wie Du es hinschickst. Eher verhunzen sie es ganz.
Grüße Volker

Gesendet von meinem HTC One X+
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MiaLotta

Erfahrenes Mitglied
Hallo V.Graf,

vielen Dank für Deinen Ratschlag das Telefon nicht einzuschicken, aber leider: zu spät :rolleyes2:

Ich habe es gestern weggeschickt und sage mir, schlimmer als es jetzt ist kann es eh nicht mehr werden. Selbst wenn ich es so wieder zurück gesendet bekomme, habe ich wenigstens etwas unternommen. In dem Zustand kann ich es weder benutzen, noch kann ich es verkaufen. Irgendwie hege ich ja irgendwie die Hoffnung, dass mein extrem schlechter WLAN Empfang doch an einer defekten Antenne liegt. Wenn es so wäre und sie diese austauschen täten, würde ich zumindest wieder das WLAN anständig nutzen können. So oder so, sah ich für mich keine andere Möglichkeit, da weder ich noch in meinem Umfeld sich jemand mit Telefonreparaturen auskennt.

Die Schnellstartoption hatte ich bei mir vorher übrigens ausgestellt. Das stand auch in der HTC Anleitung so drin. Gebracht hat es mir aber trotzdem nichts :sad:

Nun bin ich seit gestern komplett ohne Mobiltelefon und das ist ja auch mal eine "schöne" Erfahrung :winki:

Ich werde Euch auf jeden Fall berichten, wann und in welchem Zustand ich mein Telefon zurück erhalte :smile:
 
K

kiunzu

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe das gleiche Problem.
Ich habe eine Zwischenlösung gefunden, die schnell geht(ohne Flugmodus oder Neustart):

Einstellungen-> Mobile Daten-> Netzbetreiber-> Automatisch auswählen

Danach sagt er mir, dass er sich im Netzwerk registriert hat und baut die Mobile Verbindung sofort auf. Funktionierte bisher immer.
Ich hoffe trotzdem, dass es bald eine richtige Lösung dafür geben wird.

Gruß
kiunzu
 
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
V.Graf schrieb:
Dank Sicherung über Htc, war das Einrichten gar kein Problem.
Hi,
was meinst du damit? Gibt's da was Besseres als über Google?

Gruß
 
V.Graf

V.Graf

Erfahrenes Mitglied
Sette schrieb:
Hi,
was meinst du damit? Gibt's da was Besseres als über Google?

Gruß

Hallo

Da gibt es im Menu die Option, dass man die Daten bei Htc sichern lassen kann. Da wird dann ein Ordner in der Dropbox angelegt. Beim einrichten, wird man dann gefragt, ob man das Telefon über über Htc wieder herstellen lassen will.

Grüße Volker
 
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
Danke,
bei mir (3 AT) anscheinend nicht.

Was wird denn da alles gesichert bzw. zurückgeladen?

Gruß
 
V.Graf

V.Graf

Erfahrenes Mitglied
Die ganzen Systemeinstellungen werden wieder hergestellt. Ausser halt SMS, Whatsapp Nachrichten, und gespeicherte Musik und Filme, sowie Bilder. Das sollte man halt seperat sichern. Die Apps werden wieder wie vorher auf den verschieden Feldern angeordnet.

Gesendet von meinem HTC One X+
 
V.Graf

V.Graf

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen

Das mit dem zurücksetzen könnt ihr euch sparen. Bei meinem und beim X+ meiner Frau geht es wieder los. Das einzigste was hilft, ist kurz den Flugzeumodus an, und wieder auszuschalten. Was länger hilft, ist das Telefon neu zu starten.

Hätte ich das gewusst, hätte ich kein Update gemacht....

Grüße Volker

Gesendet von meinem HTC One X+
 
K

kiunzu

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe gelesen, dass die App WifiFixerFree helfen soll.
Ich habe sie jetzt seit letzten Donnerstag drauf und hatter erst einmal den Fall, dass er nicht verbinden konnte. Sonst war es jeden Tag.
Scheint also zu helfen.

Sonst über die Einstellungen:

Einstellungen-> Mobile Daten-> Netzbetreiber-> Automatisch auswählen

dann verbindet er wieder.

Gruß
kiunzu
 
nehvada

nehvada

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir habe ich überhaupt keine mobilen daten mehr :mad:

egal was ich anstelle, geht nur über wifi. muss ich evtl irgendwo eine apn oder so noch eingeben?

als ich es vor ein paar tagen neu hatte, noch mit der alten firmware, wurde bei der ersteinrichtung nachgefragt ob die synchronisierung von daten nur über wifi oder auch über mobile daten geschehen soll. da habe ich im eifer des updatewahns "nur wifi" angehakt. ob das damit zu tun haben kann? kann ich mir nicht vorstellen.

na jedenfalls seit 4.2.2 wird da bei der ersteinrichtung nicht mehr nach gefragt. habe auch schon einen factory reset über fastboot menü gemacht, aber alles ohne erfolg.

jemand ne idee?

edit:

ok, hat sich erledigt, der apn fehlte nur :blushing:
 
Zuletzt bearbeitet: