Handy funktioniert nicht mehr-wird es ersetzt?

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy funktioniert nicht mehr-wird es ersetzt? im HTC One X Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

Splax

Neues Mitglied
Hey,

also ich habe mir kurz vor Weihnachten 2012 das HTC One X gekauft. Als ich dann gestern gerade mit dem handy ein Video bei Youtube schauen wollte, ist es abgestürzt. Seit dem geht es nicht mehr an, bzw. ab und zu mal selten dann kommt aber dieser Anfangsbildschirm wo "HTC quietly briliant" steht. Da hängt es sich dann auf und geht wieder aus. Dann wäre da noch die LED-Leuchte die beim Laden nicht mehr leuchtet.

Da das Handy nun noch nichteinmal einen Monat alt ist würde ich es gerne zu Media Markt zurückbringen. Jetzt stellt sich mir nur die Frage, ob die es umtauschen oder schiken sie es zum Reaparaturservice von HTC? Soweit ich weiß kann man das Handy doch nicht öffnen, also kann man es doch auch nicht reparieren oder?

Mal angenommen sie können es nicht reparieren, würde ich ein neues bekommen? Das Handy ist nie runtergefallen oder sonst etwas, siht wie neu aus, daran sollte es also nicht scheitern. Was ist aber wenn ich mir irgendwie einen Virus oder so etwas gefangen habe? Vorrausgesetzt es gibt einen der das Handy nicht angehen lässt:)


Danke schonmal im Voraus

Splax
 
ultrAslan67

ultrAslan67

Stammgast
Wenn es länger als 10 Tage her ist dann schicken sie es ein zur Reperatur. Vielleicht erstatten sie es dir auch rein aus Kulanz halte ich aber für unwahrscheinlich.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
S

Splax

Neues Mitglied
So hab es mal zu Media Markt gebracht und die schiken es ein, kann ich denn damit rechnen das ich es umsonst repariert bzw. ersetzt kriege?
 
2WF

2WF

Lexikon
Ich denke mal schon, dass es für Dich ohne Kosten abgeht.
 
T

Themonlight13

Fortgeschrittenes Mitglied
Norm. hat jedes Handy eine Garantie von 1-2 Jahren, LG gibt z.b für seine Handys 1 Jahr garantie, jedoch schickense es immer nur in die reperatur und tauschen es nie gegen ein neues um, so wars auch bei meinem alten LG, hab 6 mal eingeschickt weil es nie ging aber mein geld zurückbekommen hab ich nie -.- (Sorry das ich jetzt vom Thema Abgewichen bin ;))

LG
 
emjay99

emjay99

Stammgast
Dann bist du selber Schuld. Nach 2maligem Reparaturversuch, steht dir ein gesetzliches Rückgaberecht zu. Der Käufer darf dann entscheiden, ob er den Kaufpreis zurück nimmt, oder das defekte Gerät gegen ein neues eintauscht.
 
S

Splax

Neues Mitglied
Angenommen ich hab mir ein Virus eingefangen was ich jedoch bezweifle, weil ich nicht glaube das ein Virus ein Handy so lahmlegen kann das man es weder einschalten noch aufladen kann, würden sie es mir trotzdem kostenlos reparieren oder ersetzen? Und wie hoch könnten da die Kosten ausfallen?
 
emjay99

emjay99

Stammgast
Mach dir keinen Kopf. Das ist ein Garantiefall und dir werden mit Sicherheit keine Kosten entstehen.
 
S

Splax

Neues Mitglied
emjay99 schrieb:
Mach dir keinen Kopf. Das ist ein Garantiefall und dir werden mit Sicherheit keine Kosten entstehen.
Ok gut, hab mir da nämlich echt sorgen gemacht:)
 
S

siehmaleinreh

Fortgeschrittenes Mitglied
Splax schrieb:
Ok gut, hab mir da nämlich echt sorgen gemacht:)
Ein Freund von mir hatte genau das letztens auch... Also HOX geht nicht mehr an, Lampe leuchtet beim Laden nicht mehr. Ich habe ihm daraufhin geraten, den Powerknopf beim Anschalten mal gedrückt zu halten. Und siehe da, es geht wieder. Nen Versuch ist es wert.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
 
S

Splax

Neues Mitglied
siehmaleinreh schrieb:
Ein Freund von mir hatte genau das letztens auch... Also HOX geht nicht mehr an, Lampe leuchtet beim Laden nicht mehr. Ich habe ihm daraufhin geraten, den Powerknopf beim Anschalten mal gedrückt zu halten. Und siehe da, es geht wieder. Nen Versuch ist es wert.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
Ne, dass bringt nichts, hatte es probiert.
 
T

Themonlight13

Fortgeschrittenes Mitglied
emjay99 schrieb:
Dann bist du selber Schuld. Nach 2maligem Reparaturversuch, steht dir ein gesetzliches Rückgaberecht zu. Der Käufer darf dann entscheiden, ob er den Kaufpreis zurück nimmt, oder das defekte Gerät gegen ein neues eintauscht.
LG hat sich darauf berufen, dass das Handy maximal 6 Monate nach Kauf nur Umgetauscht werden kann, Anspruch darauf hat man nicht, da es gaaanz Klein in der Garantie steht -.-
 
emjay99

emjay99

Stammgast
Was im Kleingedruckten steht ist vollkommen uninteressant, da auch LG sich an geltende Gesetze halten muß.
 
S

Splax

Neues Mitglied
Mal eine andere Frage, was kann ich unter mechanischen Schäden verstehen? Weil mechanische Schäden nicht unter die Garantie fallen laut HTC
 
AndroideN

AndroideN

Erfahrenes Mitglied
Wenn das nichts hilft, dann kannst du auch noch in den Download Modus, und deine Firmware neu flashen... und alles komplett neu aufsetzen, denn eigentlich darf sowas nicht sein !

PS.: Bestellt eure Geräte bei amazon, denn wenn es kaputt geht könnt ihr es einschicken und entweder bekommt ihr ein Neues oder Geld zurück, klasse Sache, bestelle meine Neuen Geräte nur noch bei amazon.
 
B

baizer

Erfahrenes Mitglied
Splax schrieb:
Mal eine andere Frage, was kann ich unter mechanischen Schäden verstehen? Weil mechanische Schäden nicht unter die Garantie fallen laut HTC
z.B.: Dir fällt dein Gerät runter -> Display gebrochen

Sowas reguliert HTC dann natürlich nicht über die Garantie.
Dein Fehler ist aber imo eine klare Sache für die Garantie und geht sicher ohne Kosten ab. Nur ist die Warterei auf die Reperatur natürlich ärgerlich.
 
S

Splax

Neues Mitglied
baizer schrieb:
z.B.: Dir fällt dein Gerät runter -> Display gebrochen

Sowas reguliert HTC dann natürlich nicht über die Garantie.
Dein Fehler ist aber imo eine klare Sache für die Garantie und geht sicher ohne Kosten ab. Nur ist die Warterei auf die Reperatur natürlich ärgerlich.
Achso okay, danke. Der von Media Markt meinte das Gerät wird ca 1einhalb wochen unterwegs sein, also geht schon.
 
Kopfkartoffel

Kopfkartoffel

Neues Mitglied
Splax schrieb:
Achso okay, danke. Der von Media Markt meinte das Gerät wird ca 1einhalb wochen unterwegs sein, also geht schon.
Na dann haben die aber den Rocket-Modus eingeschaltet ;)
Würde eher min. mit 4-6 Wochen rechnen. Wenn's doch früher wieder da ist, dann kann man sich freuen. Aber man ärgert sich auch nicht, wenn's länger dauert, als angekündigt.

VG Stefan
 
S

Splax

Neues Mitglied
Kopfkartoffel schrieb:
Na dann haben die aber den Rocket-Modus eingeschaltet ;)
Würde eher min. mit 4-6 Wochen rechnen. Wenn's doch früher wieder da ist, dann kann man sich freuen. Aber man ärgert sich auch nicht, wenn's länger dauert, als angekündigt.

VG Stefan

Er hat ja gesagt am Montag wirds rausgeschikt und das wird dann ca. 1-einhalb Wochen unterwegs sein. Vielleicht meinte er ja das es 1-einhalb Wochen rausgeschikt wird:D
 
S

Splax

Neues Mitglied
Das Handy ist heute schon abholbereit:) Montag wurde es erst rausgeschikt, mal schauen was los war, ich hols mir gleich ab:)