1. Solimar, 13.06.2014 #1901
    Solimar

    Solimar Neues Mitglied

    Hallo!

    Ich habe seit einigen Monaten das gleiche Problem wie @Traute.

    Ziemlich kurz nach dem Sensation habe ich auch einen Anker-Akku gekauft und diesen in den vergangenen 2,5 Jahren fast ausschließlich genutzt. Die Laufzeit ist ok, immernoch wesentlich besser als mit dem Originalakku.

    Jedoch habe ich mit beiden Akkus (intensiv gebrauchter Anker und wenig gebrauchter HTC) das Problem der langen Ladezeit, leer bis voll ca. 10 Stunden!

    Ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen bei gleichzeitigem Umstieg von CM 10 auf CM 11 hat zwar die Laufzeit deutlich verlängert, die Ladezeit ist jedoch weiterhin unverändert lange geblieben.

    Im internen Speicher sind 210 MB von 1,15 GB frei.

    Anbei noch ein Bild des Akkuverlaufs beim Laden

    Gibt es noch irgendwelche Hinweise, denen ich nachgehen könnte?
     
  2. BigBubby, 13.06.2014 #1902
    BigBubby

    BigBubby Lexikon

    War es schon immer so lange oder ist es mit der Zeit so lange geworden sein?
    Akkus altern ja auch einfach über die Zeit und wenn die jetzt 2,5 Jahre alt sind, kann es sein, dass die einfach der kalendarischen Alterung erlegen. Die zyklische Alterung kommt ja immer nur dazu.
     
  3. Solimar, 13.06.2014 #1903
    Solimar

    Solimar Neues Mitglied

    Das vor seit 2-3 Monaten so lange geworden, zumindest hab ich es da bemerkt, da der Akkuladezyklus begonnen hat, die Dauer meiner Nachtruhe zu überschreiten :sleep:.

    Aufgrund der langsamen Ladegeschwindigkeit kann ich das Handy auch kaum mehr als Navi benutzen, da der Akkustand nicht gehalten wird, was definitiv bis vor kurzem funktioniert hat.

    Bzgl. Alterung macht mich halt stutzig, dass beide Akkus in der gleichen Zeit, aber bei unterschiedlicher Nutzungsintensität, das gleiche Verhalten aufweisen...
     
  4. BigBubby, 13.06.2014 #1904
    BigBubby

    BigBubby Lexikon

    Wie gesagt die Kalendarische Alterung ist allein eine Frage des alters.
    Das Sensation ist ja nicht gerade ien seltenes Handy. Fragt doch einfach mal einen kollegen, ob ihr für eine Woche oder so Akku tauschen könnt. Dann siehst du, obs am Akku oder am Gerät liegt.
     
  5. Traute, 13.06.2014 #1905
    Traute

    Traute Fortgeschrittenes Mitglied

    Seit dem ich bei meinem Sensation alle nicht benutzten System-App deaktiviert hatte und auch die meisten zusätzlichen Apps gelöscht habe, läuft das Smartphone wieder problemlos und der Akku läd auch schneller. Der interne Speicher ist einfach zu knapp geworden. Die Apps haben sich durch die Updates auf mit der Zeit richtig aufgebläht. Da kommt das Sensa an seine Grenzen.
    Gruß Traute
     
  6. BigBubby, 13.06.2014 #1906
    BigBubby

    BigBubby Lexikon

    traute sowas darf man den Sensern doch nicht sagen. Die meisten wollen sich nicht mit dem fon beschäftigen und nur die bestätigung für einen neuen akku ;-)
     
  7. Solimar, 16.06.2014 #1907
    Solimar

    Solimar Neues Mitglied

    Danke für die Antworten! Der interne Speicher ist wie gesagt so leer wie möglich, die meisten apps per greenify deaktiviert etc., daran sollte es also nicht liegen. Ich werde dann wohl mal einen 3. Akku probieren...

    ...obwohl ich lieber die Bestätigung gegen einen neuen Akku bekommen hätte :flapper:
     
  8. Solimar, 18.06.2014 #1908
    Solimar

    Solimar Neues Mitglied

    Um es noch einmal festzuhalten: Mit einem neuen Anker-Akku hat sich die Ladezeit von 9-10h auf 5,5h reduziert. Besser, aber bei weitem nicht optimal...
     
  9. Traute, 19.06.2014 #1909
    Traute

    Traute Fortgeschrittenes Mitglied

    Zumindest bin ich, wenn auch schweren Herzens meinem Sensa untreu geworden. Übrigens: Mit dem Ankerakku ist mein Sensation in ca drei Stunden geladen.
     
  10. BigBubby, 19.06.2014 #1910
    BigBubby

    BigBubby Lexikon

    ich bin inzwischen auch kein sammy mehr. Nicht mal androider. Gehöre nun zu den lumianern.
     
  11. eagle6184, 25.07.2014 #1911
    eagle6184

    eagle6184 Neues Mitglied

    Hi,
    habe mir einen größeren Akku gekauft und mit 1800 mAh. Leider geht das Handy kurz nach halb voll aus und lässt sich nur noch starten wenn es gerade Lust hat.
    Jetzt habe ich gehört das man eine Datei laden sollte wenn man sich einen größeren Akku gekauft hat. Stimmt das??

    Zum Akku selbst ist Akku POLARCELL 3,7V Li-Ion Battery.


    Sollte sich ja kein Memory Effekt ergeben.
     
  12. BigBubby, 26.07.2014 #1912
    BigBubby

    BigBubby Lexikon

    ich würde sagen der akku hat nen schaden. Zurückschicken.
     
  13. Pillendreher, 26.07.2014 #1913
    Pillendreher

    Pillendreher Erfahrenes Mitglied

    Normal klingt das nicht, selbst für ein Sensation. :D Du könntest als Ersatz zu einem Anker-Akku greifen, der hier seit mehr als 2 Jahren seinen Dienst verrichtet.
     
  14. Cpt.Pff, 08.08.2014 #1914
    Cpt.Pff

    Cpt.Pff Ambitioniertes Mitglied

    Ich hatte zwar schon immer irgendwelche Akku Probleme (sehr lange Ladezeiten, Wärmeentwicklung), aber seit ein paar Wochen/Tagen ist es ganz extrem geworden. Einmal hält der Akku trotz 3 Stunden Display an 2 Tage, ein anderes Mal ist das Handy nach 3 Stunden leer (ohne es zu benutzen). Ich habe schon einen Hardreset durchgeführt, doch die Probleme blieben. mal reagiert das Handy flott, ein anderes mal (meistens) ist eine lahme Schnecke. Selbst nach dem Hardreset und nach dem updaten einiger Apps (FAcebook, google+ etc.) ist es wieder so lahm. Akkuseitig hat sich auch nichts geändert. Mal lädt es schnell, ca. 4h, ein anderes mal 8h. Einmal wird es "extrem" heiß beim Laden, ein anderes Mal bleibt es kalt.
    Hier mal Screenshots zum Akkudrain:
    http://uppix.com/f-Screenshot_2014_53e507fb001734bb.png
    http://uppix.com/f-Screenshot_2014_53e50810001734bc.png
    Theoretisch gibts es 2 Möglichkeiten: Irgendein Prozess hält das Handy unter Last und saugt den Akku leer, oder der Akku wird nicht vollständig (fehlerhaft) aufgeladen.
    Bei beiden stellt sich die selbe Frage: Warum jetzt? ich habe keinen neuen Apps installiert die plötzlich den Akku saugen, noch wurde das Handy irgendwie beschädigt, dass der Akku kaputt ist (es wurde fast immer bei weniger als 20% Akku aufgeladen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2014
  15. BigBubby, 09.08.2014 #1915
    BigBubby

    BigBubby Lexikon

    Dürfte ein Prozess sein.
    Der Akku wird beim laden nie warm, dafür verliert er viel zu wenig ladung beim laden. Es ist in 99% der fälle der CPU der Dauerlast "betreibt"
     
  16. laukse, 09.09.2014 #1916
    laukse

    laukse Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo zusammen, hat zufällig noch jemand Interesse an einem Anker Akku? Ich brauche nur einen, aber es gibt leider nur noch die 2er-Kombi zu kaufen inklusive Reiseladegerät. Ich hatte zunächst einen bestellt, die Bestellung wurde von Anker allerdings storniert, weil sie nur noch restliche 2er-Packs haben.
    Bei Interesse einfach melden...
     
Du betrachtest das Thema "Diskussionen und Fragen zum AKKU hier rein" im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.