1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Trollforce, 04.07.2010 #1
    Trollforce

    Trollforce Threadstarter Neuer Benutzer

    Moin Moin,

    ich habe seit einigen Wochen das ich mit meinem Tattoo einen extrem schlechten Empfang hab. Das liegt einerseits an meinem Netz (blau.de / EPlus), andererseits hab ich das Gefühl es stimmt was nicht am Handy.

    So als wäre die Strahlungsleistung geringer, früher hatte ich bei jeder kleinen Aktion einen sog. "Reiter" wenn mein Handy in der nähe von irgendwelchen Empfindlichen Soundanlagen war (aufgrund des extrem hohen Strahlungswert des Tattoos), in letzter Zeit gar nicht mehr. Und an ganz vielen Orten hab ich seit wenigen Wochen nur noch extrem schlechten bis gar keinen Empfang wo ich vorher noch ausreichenden Empfang hatte.

    Vielleicht hab ich irgendwo etwas verstellt, welche Möglichkeiten hab ich um diese These zu überprüfen oder irgendwie anderweitig mein Empfangproblem zu lösen.

    Vielen Dank euch schon mal!
     
  2. farmer, 04.07.2010 #2
    farmer

    farmer Fortgeschrittenes Mitglied

    Der tattoo meines vaters hatte ein ähnliches problem. Der empfang ist teilweise komplett gedropped und man musste neu starten.

    Wir haben die werkeinstellungen wiederhergestellt. Hatte niemals damit gerechnet das es etwas bewirken könnte aber das wars! Alles wie immer. Empfang top.

    Vielleicht hilft dir das auch,grüße
     
  3. UncannyValley, 05.07.2010 #3
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Eigentlich ist EPlus schon OK.
    Einstellungen fällt mir dazu nur die Möglickeit zwischen GSM/WCDMA umzuschalten ein. Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Totalausfall von WCDMA (=UMTS), da hat es auch auf 'automatisch' kein Netz gefunden, nur bei GSM. Ansonsten fahr ich darauf ganz gut.
     
  4. Trollforce, 05.07.2010 #4
    Trollforce

    Trollforce Threadstarter Neuer Benutzer


    Mhh.. ja daran habe ich auch schon gedacht. Aber dann gehen auch meine ges. Apps etc. verloren, sehe ich das richtig? Betrifft das auch die Daten auf der SD Karte?
     
  5. UncannyValley, 06.07.2010 #5
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Apps sind ersmal weg, richtig. Aber zumindest beim ersten Start vom Market werden sie dir wieder angezeigt unter Downloads.
    Ansonsten empfehle ich mit Astro einfach ein Backup der Apps auf die SD-Karte zu machen.
    Die SD-Karte wird beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen nicht angefasst.
     
  6. Trollforce, 08.07.2010 #6
    Trollforce

    Trollforce Threadstarter Neuer Benutzer

    Eine kleine Frage hab ich noch, ist es möglich mit einer App o.ä. ein komplett Backup vom Handy zu machen?

    (btw. sind SMS, Telefonbuch etc. nach dem zurücksetzen auf Werkseinstellungen weg?)
     
  7. t0770, 08.07.2010 #7
    t0770

    t0770 Android-Hilfe.de Mitglied

    My Backup (Pro)
     
  8. shaft, 16.07.2010 #8
    shaft

    shaft Android-Guru

    My Backup Pro funktioniert aber nicht zufriedenstellend.

    Die SMS kannste mit "SMS Backup&Restore" sichern, die Kalenderdaten und Kontakte sollten doch bei Google oder bei dir auf dem Rechner mit HTC Sync liegen? Die werden nach nem Wipe alle wieder hergestellt.
    Apps, auch die gekauften, findest du bei Downloads im Market wieder, nachdem du dich mit deinem Googlekonto wieder angemeldet hast.

    Komplettbackup geht nur mit Rootzugang und soweit ich das erlesen habe, ist das beim Tattoo kein leichtes Vergnügen (oder hat sich das mittlerweile geändert?)
     
  9. Fisco83, 17.07.2010 #9
    Fisco83

    Fisco83 Android-Experte

  10. shaft, 17.07.2010 #10
    shaft

    shaft Android-Guru

    Wow Fisco, das hatte ich noch gar nicht gelesen, cool. Als ich danach gesucht hatte, gabs noch keine Möglichkeit das Tattoo zu rooten. Merci :)
     
Du betrachtest das Thema "Schlechter Empfang mit meinem HTC Tattoo" im Forum "HTC Tattoo Forum",