HTC stellt neues Android-Smartphone vor: HTC Wildfire

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC stellt neues Android-Smartphone vor: HTC Wildfire im HTC Wildfire Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Weiß nicht, ob das was offizielles ist, was im Forum gepostet wurde. Sieht eher nach nem Supportler aus, der überzeugt war, dass was kommt...

Kann es sein, dass bisher als einziges 128MB RAM-Gerät nur das Spica ein 2.x Update bekommen hat?

@smartphoenix
jein (ist das 45nm Modell des Magic-Modells), also mehr Power geht da wohl niht

Edit: Spica hat 256MB...interessant, ist mr noch nicht aufgefallen, dass alle HErsteller die 128MB Modelle nicht updaten
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
smartphoenix schrieb:
Mich würde da noch interessieren ob es die gleich CPU ist wie beim Magic.
Ist ein Qualcomm MSM7225, wenn ich mich richtig erinnere. Ist eine leicht verbesserte Version des Prozessors vom Magic. Merkt man auch, Sense läuft nämlich relativ flüssig. Ist der gleiche Prozessor wie im HTC Legend.

Aber dass damit toll Gaming möglich ist, bezweifle ich tendenziell doch eher. Da brauchts dann schon eher einen Snapdragon und/oder eine tolle GPU. Und dann müsste es auch erstmal noch Games geben, die das nutzen können.
 
E

Errschaffer

Neues Mitglied
Hab eben vom HTC Wildfire erfahren. Also für mich ist das auf den allerersten Blick ein HTC Legend mit einem anderen Aussehen. Oder seh ich da was falsch ? Weil irgendwie finde ich das ziehmlich scheiße. Ich gebe 460 € für mein Legend aus und dann kommt ein Gerät für nur 240 € von der selben Firma was dem Legend doch sehr ähnelt in der Ausstattung. hmmmm
 
H

huhu

Fortgeschrittenes Mitglied
:D Sieht aus wie die Pony-Version des Nexus One...
 
D

Distel

Neues Mitglied
Für mich ein sehr interessantes Gerät, da ich mir gerade überlege welches android es denn sein darf.
Ich liebeugele gerade mit dem Acer Liquid, das es gebraucht schon um die 240€ ~ gibt aber da da ein 2.1 update gerade erst kommt weiß man nicht ob 2.2 noch kommen wird. Und das sollte schon noch drin sein meiner Meinung nach.
Aber ein Neugerät für diesen Preis...
Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor
 
H

huhu

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Spica wäre vom Preis her auch noch interessant :p
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Pyrazol schrieb:
Ist ein Qualcomm MSM7225, wenn ich mich richtig erinnere. Ist eine leicht verbesserte Version des Prozessors vom Magic. Merkt man auch, Sense läuft nämlich relativ flüssig. Ist der gleiche Prozessor wie im HTC Legend.
Laut engadget auch der selbe Prozessor wie im Hero.

Ist also quasi ein Handel:
Tausche niedrigeren Preis, FM-Radio,und Kameralicht gegen wesentlich geringer aufgelöstes Display.

Die optische Maus gegenüber dem Trackball ist mir persönlich relativ gleich. Hätte das Ding ein ordentliches Display wäre das eine klare Kaufempfehlung als Einstiegsandroide. Aber so...

Die eigentliche Frage ist ja, ob das Wildfire und das Hero große Unterschiede in den ROMs haben. Würde mich freuen wenn sich durch die Ähnlichkeiten die Entwicklergemeinde für beide Geräte zusammentun kann. Die optische Maus dürfte nicht das Problem sein, siehe Rom-Ports vom Legend, genau wie Kameralicht und Radio. Bleibt nur wieder die Displayauflösung. Hat da irgendjemand eine Ahnung wie groß der Aufwand dadurch wird?
 
Lion13

Lion13

Ehrenmitglied
Errschaffer schrieb:
Also für mich ist das auf den allerersten Blick ein HTC Legend mit einem anderen Aussehen.
Dann schau vielleicht noch ein zweites Mal hin... :D

Im Ernst. Nicht nur die Ausstattung des Wildfire ist schlechter:
- geringere Display-Auflösung (320x240 vs. 320x480)
- langsamerer Prozessor (528 MHz vs. 600 MHz)

Aber vor allem in Sachen Design, Haptik und Verarbeitung spielt das Legend mit seinem aus einem Alu-Block gefrästen Body doch wohl in einer ganz anderen Liga!

Außerdem ist das Legend durchaus (auch wenn dann mit minimalem Software-Branding) für deutlich weniger Geld zu bekommen als die von dir genannten 460,- Euro - ich habe glatte 100,- Euro weniger gezahlt... :rolleyes:
 
F

fexpop

Stammgast
VooDoo7mx schrieb:
Wenn du mit so einen Kundensupport leben kannst, bittesehr. Solange HTC so weitermacht werde ich mir nie ein Android Smartphone von denen kaufen, egal wie verlockend die technischen Daten sind.
Lediglich die Versorgung mit Updates für die Geräte der Hero-Familie ist unbefriedigend.

Die anderen bisherigen HTC Androiden haben einen erstklassigen Support erhalten. Z.B. wurde sogar Sense für die "großen" Magics nachgereicht, das HTC Dream (G1) hat mehrere nicht unbedeutende Versionssprünge erlebt. Der Kundensupport arbeitet hilfsbereit, schnell und erstaunlich kompetent, die Abwicklung von Garantiefällen ist vorbildlich und unkompliziert, der Kundendienst ist über eine kostengünstige normale Frankfurter Telefonnummer zu erreichen...

Da gibt es gar nichts zu meckern!

Grüße,

Felix
 
N

nixgegendenise

Gast
fexpop schrieb:
Da gibt es gar nichts zu meckern!
Außer, beim Hero, bei dem heutzutage vielleicht wichtigsten Aspekt bei Smartphones: Aktuellbleiben der OS-Version, die für das Hero, das nicht einmal ein Jahr alt ist, immer noch auf dem Stand von April 2009 ist. Und den Lügen in diesem Zusammenhang von Seiten HTCs.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
fexpop schrieb:
Lediglich die Versorgung mit Updates für die Geräte der Hero-Familie ist unbefriedigend.
nixgegendenise schrieb:
Außer, beim Hero, bei dem heutzutage vielleicht wichtigsten Aspekt bei Smartphones: Aktuellbleiben der OS-Version, die für das Hero, das nicht einmal ein Jahr alt ist, immer noch auf dem Stand von April 2009 ist. Und den Lügen in diesem Zusammenhang von Seiten HTCs.
Hat er doch geschrieben.
Zudem finde ich es irgendwie komisch wie alle Hero User von "lügen" sprechen, man hat den Termin nihct halten können und verschoben. Lügen wäre, wenn überhaupt kein Update käme - trotz versprechen.
Oder haben die noch ne Aussage getätigt, die kompletter Humbug war?
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
@ngd: du hast schon einen Thread getötet, geh da rein. Außerdem sollte man dir das Wort Lüge sperren ^^

@topic:
Ich finde auch das Erscheinungsdatum etwas spät. bis dahin gibt es sicher wieder deutlich bessere Androiden, wodurch das Wildfire noch älter aussehen wird.
Edit: okay, hatte mich vertan, dachte Ende Q3, aber es ist Anfang Q3, und das dauert nicht mehr lange.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nixgegendenise

Gast
Melkor schrieb:
Zudem finde ich es irgendwie komisch wie alle Hero User von "lügen" sprechen, man hat den Termin nihct halten können und verschoben.
1. HTC hatte seinen Sprint Hero-Kunden das Update für Anfang 2010 versprochen.
2. HTC hatte mir das ROM-Update für das HTC Hero auf Android 2.1 für "um Ende April 2010" versprochen.
Was ist gekommen? Genau: gar nichts!
HTC kommuniziert nicht mit seinen Kunden, nennt keine Gründe, sondern sagt, wenn überhaupt, nur: Wir bringen das Update zum Zeitpunkt A raus. Dann zum Zeitpunkt A+100 wird gesagt: Das Update kommt zum Zeitpunkt B. usw.
Lügen wäre, wenn überhaupt kein Update käme - trotz versprechen.
Ist denn das für Anfang 2010 versprochene Update raus? Wir sind im Mai! Wäre Apple so mit seinen Kunden umgegangen, oh Mann, was wäre hier los gewesen.
Ich kann nicht verstehen, wie man immer noch Geräte dieses unseriöseren, lügenden Unternehmens kaufen kann. Morgen sind es die HTC Desire-Kunden, denen gesagt wird: "Ja, klar, es wird ein Update auf 2.2 geben." Später dann: "Wir überspringen 2.2 und updaten gleich auf 3.0" usw. Nur lernt es der gemeine Lemming nicht. Deswegen muss man ihn mit dem Kopf davor stoßen und das mache zum Beispiel ich.
 
T

Thee

Stammgast
Ach Gottchen... Ein Unternehmen konnte seinen Zeitplan nicht einhalten. Diese fiesen Lügenbolde müssen wir abstrafen! Problematisch wird es da nur, wenn es keine Alternativen mehr gibt irgendwann. ;-)

Ansonsten finde ich es natürlich auch blöd von HTC, dass da Termine nicht eingehalten werden. Stärkt mein Vertrauen in die Firma nicht gerade. Auf der anderen Seite bin ich gewissen Modifikationen (root und co.) nicht abgeneigt, daher beeinflusst das mein Kaufverhalten bisher nicht.

Und was in Zukunft passiert sollte man vielleicht einfach mal abwarten. Dieses Orakeln hier an allen Ecken und Enden zu "Desire kriegt kein 2.2" bzw. "Desire wird ewig auf 2.2 warten" ist absolut sinnfrei. 2.2 wurde bisher nichtmal vorgestellt.

Abgesehen davon ist das hier der Thread zu einem ziemlichen Mainstream-Gerät. Die Updatepolitik dürfte für viele der Käufer eher uninteressant sein, weil sie sich mit sowas gar nicht beschäftigen.
 
Grischa

Grischa

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein "Social Phone" ohne richtige Tastatur :rolleyes:
 
misiu99

misiu99

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, jetzt aber eine frage zu Wildfire. Ich habe mir jetzt sehr viele videos angeguckt und kann nicht so wirklich erkennen ob der kleine droid LiveWallpapers hat! Hat da jemand mehr infos über? Bei videos von Tattoo mit custom 2.1 laufen super schnell mit nexus-one livewall.
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Bei meinen Tests konnte ich keine Live Wallpaper finde, ich vermute auch mal stark, nein, nachdem das HTC Legend auch keine unterstützt.