Keine Mobilfunk-basierende Internetverbindung

T

TheMagican

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo allerseits,

meine Freundin hat seit heute ne Datenflat für ihr Wildfire, jedoch weigert es sich eine Verbindung aufzubauen (G/E/H-Symbol in der Leiste fehlt). Verbindungen per WLAN klappen ohne Probleme.

Was ich bisher geändert / überprüft hab:
- In den Einstellungen die mobilen Datenverbindungen aktiviert. Auch im Ausschalt-Menü werden die mobilen Verbindungen als aktiviert angegeben.
- APN-Einstellungen (T-Mobile) habe ich überprüft

Was mich irritiert: In dem "Telefoninfo" Menü ( Telefon: *#*#4636#*#* ) steht was von "Datenversuche: 0" und bei "GSM-Trennung" steht außer dem Text-Header überhaupt nix. Bei meinem Milestone steht da wesentlich mehr (z.B. auch, wenn eine Verbindung fehlgeschlagen ist), bzw. es ändert sich da ständig was, wenn ich z.B. von GSM auf UMTS wechsle o.Ä.. Auch das explizite Aktivieren der Mobilverbindung in dem Menü bringt nix.

Wie gesagt hat meine Freundin bisher keine Datenflat gehabt und folglich hat sie im Einrichtungsassistent beim ersten Start des Handys angegeben, dass sie Datenverbindungen nur über WLAN will. Kann es sein, dass es irgendwie daran liegt? Gibt es eine Möglichkeit, den Einrichtungsassistent ein zweites Mal aufzurufen (ohne Werks-Reset versteht sich)?

Kann es sein, dass der Handyprovider (Klarmobil) irgendwie die Datenverbindungen gesperrt hat? Oder ist das Aktivieren der Flat noch nicht ganz durch und deshalb funktioniert es nicht? Irgenwie glaube ich ja beides nicht so ganz ...

Falls es wichtig ist: Firmware ist 2.2.1 Stock und ein Neustart hat leider auch nix gebracht.


Vielen Dank!
Grüße
Andreas
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
Hi,du könntest die apn einstellungen auf standard zurücksetzen,dann deine apn daten manuel eingeben und es sollte eigentlich funktionieren.
 
T

TheMagican

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hi,
Danke für die Antwort. Hat leider aber auch nix gebracht :(

Grüße
Andreas
 
Roxy

Roxy

Ehrenmitglied
Hi,sind die apns auch aktiviert also grüner punkt an?Phone nach neueingabe der apns:neugestartet?
 
T

TheMagican

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Alles hat irgendwie nicht geholfen, so dass ich jetzt gerade die SIM-Karte meiner Freundin in mein Milestone eingebaut habe. Hier funktioniert das Internet - trotz angepasstem APN - immer noch nicht. Dafür ist die Telefoninfo-App wesentlich gesprächiger und zeigt mir unter dem Punkt "GSM-Trennung" jetzt an:
Code:
disconnected with last try at 13:38
fail because Error User Authentication
Das ganze würde ja wieder auf fehlerhafte APN-Einstellungen deuten, oder? Davon abgesehen, dass mein Handy eigentlich automatisch die APN-Einstellungen für die neue SIM-Karte eingestellt hat (war voll begeistert ;) ) habe ich sie aber auch schon mit Angaben aus dem Internet verglichen und sie scheinen zu stimmen...

Code:
Name: T-Mobile DE
APN: internet.t-mboile
Proxy: nicht gesetzt
Port: nicht gesetzt
Nutzername: t-mobile
Passwort: tm
Server: *
MMSC: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
MMS-Proxy: 172.028.023.131
MMS-Port: 8008
MCC: 262
MNC: 01
Authentifizierungstyp: nicht festgelegt
APN-Typ: default,dun,mss
APN-Protokoll: IPv4
Kann sich da jemand nen Reim drauf machen?
 
T

TheMagican

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Also ich hab jetzt gefühlte 2h an den APN-Einstellungen rumgespielt, hab mal die O2-Einstellungen, die klarmobil angibt, eingegeben (die ja mit SICHERHEIT falsch sein sollten) und mal die T-Mobile einstellungen. Ich hab was weiß ich wie oft die Einstellungen zurückgesetzt etc. pp.

Im Endeffekt: Ich weiß zwar nicht warum, aber jetzt gehts mit den Standardeinstellungen. Ich war grad dabei irgendwas einzustellen (weiß nimmer was es war) und dabei ist das Handy dann abgestürzt. Nach dem Hochfahren hat es dann plötzlich funktioniert ....

Frei nach dem Motto "Never change a running System" werde ich jetzt aber nimmer dran rumspielen.

@Roxy: Fettes Danke für die Hilfe!
 
Oben Unten