1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. floric, 03.08.2010 #1
    floric

    floric Threadstarter Junior Mitglied

  2. Snert7, 04.08.2010 #2
    Snert7

    Snert7 Neuer Benutzer

    Ich schätze mal, dass dieses Update beim Vodafone-Wildfire schon bei der Auslieferung drauf war. Zumindest hat das WF meiner Frau diese zusätzlichen nicht entfernbaren Apps bereits drauf und das Startlogo ebenfalls.
     
  3. olfkopf, 04.08.2010 #3
    olfkopf

    olfkopf Erfahrener Benutzer

    wähhhh... da bin ich froh, dass ich die 20euro nicht gespart habe und mir kein gebrandetes gerät gekauft habe :(
    sry vodafone, aber wie scheiße ist das denn :confused:
     
  4. Lennie11, 28.08.2010 #4
    Lennie11

    Lennie11 Neuer Benutzer

    Hey.
    Seit geraumer Zeit interessiere ich mich ebenfall für das HTC Wildfire, um es mir dann noch einmal genauer anzuschauen, war ich im Vodafone-Shop.
    Natürlich war meine erste Frage: Was macht das Branding aus?
    Daraufhin bekam ich dann die Antwort, dass angeblich nur beim Starten des Handy für ein, zwei Sekunden das Logo zu sehen ist, sonst nichts! Also weder Softwareeingriffe noch Apps, die nicht zu deinstallieren sind.
    Nun weiß ich nicht genau, was ich jetzt davon halten und auch glauben soll.
    Ich denke, ich werde dann aber wohl lieber die 30€ mehr bei Amazon ausgeben, so habe ich wenigstens Sicherheit..
    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Handy aus dem Amazon-Shop gemacht?
    Ich wäre euch für Antworten sehr dankbar.

    Liebe Grüße, Lennie.
     
  5. floric, 28.08.2010 #5
    floric

    floric Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    soviel ich erfahren konnte, scheint das Softwarebranding beim Wildfire wirklich nichts weiter zu sein...
    Außer halt dem Startlogo.
    Aber auf jedem Fall kann es sein, das Du länger auf Firmware-Updates warten musst. (Während ungebrandete Geräte ein Froyo-Update bekommen, wartest Du vielleicht dann noch ein paar Wochen..., bis Vodafone es "angepasst" hat)
    Gruß, floric
     
  6. Lennie11, 28.08.2010 #6
    Lennie11

    Lennie11 Neuer Benutzer

    Danke für die Antwort, dann stimmt das also doch. :)

    Weißt du ggf. mehr, wie Vodafon das anpassen würde?
     
  7. floric, 29.08.2010 #7
    floric

    floric Threadstarter Junior Mitglied

    Es ist halt möglich, dass eine Menge von dem 360er Zeug drauf kommt und das Vodafone.de Startseite vom Browser wird. Aber nach Protesten bei dem einen Update des Desire mit den vielen Vodafone 360 Apps hat Vodafone wohl was gelernt: Die Leute wollen das gar nicht.
    Von daher hätte ich jetzt nicht so Angst vor einem Vodafone-Branding.
    Gruß, floric
     
  8. fighterchris, 29.08.2010 #8
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. vodafone branding update

Du betrachtest das Thema "Vodafone-Branding Update" im Forum "HTC Wildfire Forum",