Huawei Ascend G312: Slider-Smartphone mit QWERTY-Tastatur

  • 8 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

GARSTIG

Erfahrenes Mitglied
1) Es sieht aus wie ein Nexus One mit Tastatur => grausam :D
2) Warum müssen alle Smartphones mit Tastatur so leistungsschwache Komponenten haben?

MfG AddiB
 
M

morpheus620

Android-Guru
so leistungsschwach ist es gar nicht.
was willst du denn haben?
es hat ein 1,4GHz prozessor was vollkommen ausreicht und 1gb ram.
mehr braucht man nicht.
 
G

GARSTIG

Erfahrenes Mitglied
Das ist mir schon klar, aber warum gibt es nicht mal eine Variante des Topmodells (bei Huawei das D Quad) mit Tastatur? Dann hätte man auch viel länger eine Chance, dass neue Apps darauf auch schnell laufen.
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Also mein Kommentar dazu : HABEN WILL!!!!!!!1111111einseinseinself. Also die speccs sind garnicht schlecht, besser als bei meinem xperia pro. Würde mir aber dualcore wünschen.
 
M

morpheus620

Android-Guru
aber das g300 wird vorerst nur über vodafone vertrieben.wird man so nicht bekommen.
 
Arcelor

Arcelor

Lexikon
don_giovanni schrieb:
5 Megapixel - Hauptkamera und putzige 0,3 Megapixel bei der Frontkamera.
Quelle: https://www.android-hilfe.de/2948997-post1.html

Ich finde das G312 gar nicht schlecht. Der Kaufpreis wäre interessant.
Reichen die putzigen 0,3MP nicht für eine Frontkamera aus?
Wäre das zur Datenübertragung nicht vorteilhaft?
Wer benötigt überhaupt eine Frontkamera?
Werden die Pixel und Kamerafunktionen im Allgemeinen nicht sowieso überbewertet?

 
Boogie

Boogie

Fortgeschrittenes Mitglied
Definitiv nicht schlecht.... lasst uns hoffen, dass es nach Deutschland kommt :D
 
Oben Unten