Huawei Y6p: Interessantes Einsteiger-Smartphone? Eure Meinung!

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Y6p: Interessantes Einsteiger-Smartphone? Eure Meinung! im Huawei Allgemein im Bereich Huawei Forum.
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi zusammen,

kein Tag an dem nicht irgendein neues Smartphone das Licht der Welt erblickt.

So wurde nun das Huawei Y6p vorgestellt.

428_428_9396A6F166949B2414A90CBEBDE5B9D31846B3853A94D519mp.png

Preis des Einsteiger-Smartphones liegt bei 149 Euro.

Ebenfalls ohne Google-Dienste wird es spannend ob sich dieses Gerät etablieren kann.

- 6,3 Zoll IPS-Display mit einer Auflösung von 1600 x 720 Pixel
- MediaTek Helio P22 Octa-Core-Prozessor
- 3 GB RAM
- 64 GB interner Speicher
- Triple-Kamera (13-Megapixel-Hauptsensor, 5-Megapixel-Weitwinkelcam und 2-Megapixel-Tiefensensor)
- Frontkamera mit 8 Megapixeln
- 5.000 mAh Akku

Als Betriebssystem ist Android 10 mit der EMUI 10.1 vorinstalliert.

Das Y6p soll ab dem 22. Mai erhältlich sein und kann bereits vorbestellt werden, z.B. im Huawei-Shop:
Kaufen
 
Markus007

Markus007

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir das Y6P im August für nen hunni beim Expert als Ersatzgerät geholt. Ausserdem wollte ich testen wie das ohne Google so ist.
Mein Fazit nach 3 Monaten:
Absolute Kaufempfehlung
Akku:
Der Akku ist der Oberhammer. Selbst mega intensive Nutzung steckt das Gerät weg wie nichts. Bei mir hält der Akku zwischen 4 und 6 Tagen. Top
Kamera:
Die Bilder sind bei Tageslicht sehr gut, Kontrastreich und sehr scharf. Gleiches gilt für die frontkamera. Gibt nichts zu meckern.
Software:
Das Android10 läuft super, schnell blowware ist so gut wie gar nicht vorhanden. Email, Radio, Navigation usw. Läuft alles einwandfrei. Ansonsten ist alles an Bord was man braucht.
App-Store
Mittlerweile gibt es sehr viel Auswahl. Jeder wird fündig. Einige Apps die evtl. Einigen nutzen wichtig sind gibt es noch nicht. Huawei ist aber sehr bemüht da Abhilfe zu schaffen. Es gibt z. B. Eine App suche, die die Apps aus verschiedenen Quellen anbietet. Man kann sich auch noch weitere stores installieren.
GPS
Das GPS ist mega schnell. Findet sogar in Räumen locker Satelliten. Die Navigation ist sehr flüssig und stabil.
Datenabgleich
Hier muss man umdenken, wenn man über den Browser sich in Google anmeldet kann man wie gewohnt auf sein Konto zugreifen. Über die Kontakte und Kalender geht das nicht. Hier muss man Windows exchange aktivieren dann geht es auch wieder. Alternativ kann man direkt mit Outlook alles synchronisieren. Geht sogar über WLAN.
Haptik
Ds Gerät liegt gut in der Hand und noch mit einer Hand bedienbar.
Bildschirm
Hier gibt's auch nichts zu meckern. Sehr hell, klare Darstellung

Nachteile.
Wers braucht.... Google fehlt komplett
Keine Anrufaufnahme möglich

Ich nutze das Gerät mittlerweile täglich unter der Woche als Arbeitdhandy. Am Wochenende nehme ich dann das P40pro.
 
Ähnliche Themen - Huawei Y6p: Interessantes Einsteiger-Smartphone? Eure Meinung! Antworten Datum
0
0
2