Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Speicherkarte wird nicht (mehr) erkannt

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherkarte wird nicht (mehr) erkannt im Huawei Ascend G330 (U8825) Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
R

richkid

Neues Mitglied
So endlich funktioniert. Beide karten die ich ausprobiert habe waren von SanDisk. zuhause hatten wir jetzt noch eine sd Karte gefunden. Eingesetzt und alles funktioniert. Ich denke einfach das es an der Firma lag. Eventuell kann es auch sein das es nicht funktioniert hat,da beides sdhc karten waren. Bei der anderen Karte war es glaube ich nur eine SD karte.

Ich bedanke mich für alle die versucht haben mir zu helfen. :=)
 
X

xTasy

Ambitioniertes Mitglied
an der bezeichnung (sd/sdhc) wird es meiner meinung nach nicht liegen. alle sd karten mit einer speicherkapazität von über 4gb sind sdhc karten (neuerer standard oder so), das dürfte also nicht das problem sein. ich hab bei mir festgestellt, dass aus irgendeinem grund mein handy die karte mit einem schreibschutz versehen hat und deswegen den zugang wohl selbst geblockt zu haben scheint. warum und wie ist mir ein rätsel, aber bis jetzt sind auch alle versuche, dies mit dem pc rückgängig zu machen zwecklos.
wenn mir einer von euch bei meinem problem behilflich sein könnte, wäre ich sehr dankbar
 
N

neudroide

Erfahrenes Mitglied
Neeee an sdhc kann es nicht liegen. Ich habe das Ascend D1, meine Frau das g330 und meine Tochter das Acsend P1 und alle drei haben eine 32gb sdhc von Feinkost Albrecht. Läuft einwandfrei. Ich formatiere immer alle auch neuen Karten mit dem SD Formatter. Das geht immer einwandfrei. Ist vielleicht ein Versuch wert.
 
M

Mohol

Gast
Hallo,

ich habe seit 2 Tagen eigenartige Erscheinungen.

Plötzlich fragt mich das Smartphone beim Einschalten nicht mehr nach der SIM-Pin, die ich eingegeben habe. Eigenartig, Gerät ist immer nach dem Hochfahren ohne Pin betriebsbereit.

Mein Hauptproblem ist aber, dass die ext. SD-Karte nicht mehr erkannt wird, ohne dass ich was geändert habe. Ich hatte nur mal die SIM-Karte herausgenommen wegen des o.g. Problems und danach wird nach dem Hochfahren immer gemeldet, "Sie können die SD Karte jetzt entfernen".

Habe die Karte schon mehrfach entfernt und wieder einegsteckt, immer das gleiche.

Auf meinem PC, wenn ich die Karte aus dem Smartphone nehme und in einen Reader für den PC lege, wird die Karte aber erkannt. Ich dachte schon an einen Defekt der Karte, kann aber nicht sein, wenn der PC die Karte über einen Stick erkennt.

Hat jemand einen Rat ?

Danke
 
LordMCDonald

LordMCDonald

Lexikon
Hast du evtl schon mal eine andere SD Karte probiert ob diese auch nicht erkannt wird? Wenn eine andere SD Karte auch nicht erkannt wird dann ist etwas am SD Karten Reader kaputt.
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Sachen von der Karte holen auf den PC und dann versuchen mit dem Handy zu löschen oder zu Formatieren . Sollte das nicht mal gehen mit dem Rechner Formatieren. Ich hatte das auch mal das die Karte nicht erkannt wurde und so hatte es geklappt
 
M

Mohol

Gast
Danke, das war die Lösung. Jetzt geht alles wieder.

Ich frage mich nur, wie sowas passieren kann und ob das eine Huawei Erscheinung ist oder auf allen Android Geräten schon mal vorkommt.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Das passiert, wenn man z.B. unbewusst die SD-Karte im laufenden Betrieb aus dem Handy zieht, ohne den externen Speicher in den Einstellungen auszuwerfen.
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Richtig, das ist kein gerätespezifisches Problem, damit haben alle Geräte mit Massenspeicheranbindung zu kämpfen. Deshalb gibt es im Gerät auch eine Möglichkeit die SD-Karte auszuwerfen.
 
LordMCDonald

LordMCDonald

Lexikon
Das komische hierbei ist, man kann die SD Karte bei diesem Gerät nicht ohne den Akku zu entfernen, die SD Karte entfernen oder die Sim
 
M

Mohol

Gast
Du sagst es richtig. Das geht wahrscheinlich beim P6, aber nicht beim G330 :confused:
 
Simon G.

Simon G.

Guru
Und wo ist das Problem ob man das kann oder nicht versteh ich grad nicht