ascend p1 bleibt nach Updateversuch beim Starten beim Huawei-Logo stehen

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ascend p1 bleibt nach Updateversuch beim Starten beim Huawei-Logo stehen im Huawei Ascend P1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe folgendes Problem:
Nachdem ich zum Updaten zuerst aus der Datei Intermediatepack_step1 die UPDATE.APP über SDkartenaktualisierung installiert hatte, startete das Handy neu und es erschien die Oberfläche von Android 4.03 (habe nachgeschaut).
Okay, dachte ich mir, kann ja sein, weil ich ja noch das zweite UPDATE.APP aus dload_step2 installieren musste.
War aber schon etwas komisch, dass alle Gapps (sogar der Play Store) fehlten und ich mich nirgends mit meinen Ordner dload angelegt und die andere UPDATE.APP in diesen Ordner kopiert.nem Google Konto anmelden konnte. Auch fehlte die Telefonfunktion/-app komplett. Naja gut, dachte ich mir, ist ja nur ein Zwischenschritt zu JB...
Also habe ich auf eine neue SD Karte einen Order dload erstellt mit der Datei UPDATE.APP aus dload_step2.
Dann wieder auf SDkartenaktualisierung und eben in den Bootloader, wo es anfing, zu updaten.
Dann kam die Meldung fail (den Grund weiß ich nicht mehr) und ich war wieder im Bootloader.
Dan habe ich Reboot System now gewählt und nun hängt mein Ascend P1 beim Startlogo von Huawei fest (seit ca. 10 Minuten)

Habe nach dieser Anleitung gearbeitet:
Huawei Ascend P1: Update auf Android Jelly Bean mit Emotion UI - teltarif.de News

Kann mir da jemand helfen? Würde sonst warten, bis der Akku alle ist, aber ich glaube nicht, dass das etwas bringt :(

Edit: nach langem drücken des on/off Buttons geht das Handy aus, wenn man es anschalten will, passiert wieder das Gleiche - Huawei- Logo...
In den Bootloader komme ich auch nicht rein.
Edit2: Wenn man Vol-up und on/off gleichzeitig drückt, erscheint erst das Huawei Logo und dann gaaaanz kurz der Bootloader. Dann geht das Display aus
Edit3: Bin in den Bootloader gekommen, habe ein factory reset durchgeführt und dann wieder reboot SYstem now. Hängt wieder.
Edit4: Kann man das Handy nur mit einem Windows Computer und dem Bootloader des Handys rooten ? oder zumindest den Werkzustand wiederherstellen? Habe kein Backup machen können bzw fine es nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
vetzki

vetzki

Philosoph
Hab die Anleitung nicht gelesen aber wenn schon die Android Version nicht stimmt (emui ist meines wissens 4.1.1) würde ich der nicht trauen.

Du verwechselt auch manche sachen:
Factory reset hast du mit sicherheit im Recovery gemacht. Wenn der bl nicht mehr gehen würde (schafft man nicht so leicht) bliebe nur noch jtag.
Ich würde neu runterladen und neu flashen, vll is die Download Datei beschädigt. Auch würde ich nicht den Akku leer werden lassen, was soll das bringen?
Lieber schaun das er nicht leer wird...Ich weiß auch nicht genau wies beim p1 ist, also ob er überhaupt geladen wird, wenn das p1 in so einem zustand ist.

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, es wird geladen (verhält sich dabei ganz normal - inkl. Akkuladeanimation nach powertaste drücken)
Habe mir heute stock jelly bean runtergeladen und werde morgen das ganze in ruhe ausprobieren...
 
M

morpheus620

Android-Guru
Für das P1 gibt es kein Stock Jelly Bean.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
M

marvkir

Neues Mitglied
Ich habe leider das gleiche Problem. Habe das Update nach dem offiziellen pdf durchgeführt. Ascend P1
Zur Fehlermeldung:
Partition BOOT update success.
dload_crc_check_for_large_module->dload_sd_chk_ram_data failed!
dload_crc_check_for_large_module failed!
SDLOG: update partition name = SYSTEM fail.
Huawei SD card update fail......
Leider kann ich auch über Recovery nicht auf die sd zugreifen, sondern nur auf "external storage". Wie kann ich vom PC (Linux) darauf zugreifen, um die update.app drauf zu kopieren? Vielen Dank :)
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Das problem hatte ich am Anfang auch - man konnte das Handy abe hinterher trotzdem wieder ganz normal einschalten. Jetzt war es so, dass das Update zum Teil durchgeführt wurde und dann plötzlich abgebrochen wurde... Seitdem komme ich eben nur noch manchmal in den Bootloader oder nur bis zum Huawei Logo...

Der ursprüngliche Beitrag von 12:17 Uhr wurde um 12:20 Uhr ergänzt:

marvkir schrieb:
Leider kann ich auch über Recovery nicht auf die sd zugreifen, sondern nur auf "external storage". Wie kann ich vom PC (Linux) darauf zugreifen, um die update.app drauf zu kopieren? Vielen Dank :)
Evtl über einen SDcardreader oder so.
Also die SD aus dem Handy nehmen, in den Reader rein und den Reader dann per usb an den PC anschließen...
 
M

marvkir

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Hilfe. Leider bleibt das Handy immer beim Logo hängen.

Es wurden in der Recovery nur einige Ordner angezeigt (8gb, und darunter war nicht der dload ordner). Deswegen habe ich gedacht, dass es auf den internen Speicher zugreift. ;)
Mit Power+Vol+ +Vol- kann man aber den Updateprozess starten. Das erste Paket kann ich auch installieren und kann das Handy dann starten. Aber beim 2. Paket kommt immer der oben genannte Fehler. Ich werde es einfach mal mit einer anderen SD-Karte usw. probieren.
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay... Also bei mir hat es geholfen, eine komplett neue SDkarte zu nehmen :)
Edit: wenn du keinen Reader hast, könntest du theoretisch auch ein altes Handy nehmen, da die SDkarte reintun und das an den PC anschließen. Habe es selber noch nicht ausprobiert, könnte aber funktionieren ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 12:49 Uhr wurde um 13:12 Uhr ergänzt:

Ich hätte jetzt versucht, nach dieser Anleitung zu arbeiten:
http://madmodder.co.uk/huawei/u9200/how-to-restore-stock-firmware-on-huawei-ascend-p1-u9200.htm
 
M

marvkir

Neues Mitglied
Ich habe nun die Karte unter Windows formatiert! Das hat funktioniert. Woran es genau liegt... keine Ahnung ;) Dankeschön
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich so vorgehen würde:
1. JB stock ROM (kein Custom ROM da nicht gerootet) für das Ascend P1 runterladen
(Aus dem oben genannten Link)
2. SDkarte komplett neu formatieren
3. JB auf die SDkarte ziehen
4. Über den Bootloader JB flashen
Also so ungefähr... Würde das funktionieren?
 
M

marvkir

Neues Mitglied
Genau. So hat es bei mir funktioniert.
Sprich ersten Teil des Updates auf die SD, die ich vorher formatiert habe, in den Ordner /dload/
Dann das Handy mit VOL+ und Vol- und Powertaste starten und das Handy installiert das Update.
Danach alles nochmal mit der 2. Datei.
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Von wo hast du das Update runtergeladen? Also mit dem von der offiziellen Huawei Website habe ich mein Handy erst in so einen Zustand gebracht...
 
M

marvkir

Neues Mitglied
Das habe ich auch die ganze Zeit benutzt. ;) Habe es bestimmt 10x versucht und es schlussendlich durch das Formatieren der SD unter Windows (statt Linux) geschafft. Wenn du wieder den ersten Teil flashst (wie oben von mir beschrieben), solltest du das Handy wieder starten können.
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
:banghead: funktioniert nicht... Ich boote in den Bootloader mit vol down und Powertaste gehe dann auf install Update from sd card (oder so ähnlich) und dann auf dload... Da ist dann aber nirgends die update.app zu finden...
Vol up und vol down und powertaste funktioniert bei mir nicht :(

Edit: wenn ich die Datei update.app nur auf der SDkarte habe, also nicht im Ordner dload, wird die Meldung
Huawei SD card update fail angezeigt...

Edit2: jetzt hängt es bei boot update success fest :banghead:

Edit3: rebooting YES:D:D:D:D:D

Okay, ich habe es geschafft, indem ich auf die SDkarte einen Ordner dload mit der einen update.app Datei erstellt habe und die andere update.app Datei so (ohne Ordner) auf die SDkarte getan habe...beides sozusagen nebeneinander ins Hauptverzeichnis der SDkarte.

Danke für eure Hilfe :) :thumbup::thumbup::thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sabsi1234

Neues Mitglied
Hallo,

habe das gleiche Problem wie am Anfang beschrieben, allerdings kenne ich mich bei den ganzen ausdrücken nicht aus wie flashen und so.
kann mein handy nicht mehr starten, bleibt immer beim logo hängen.
habe auch schon das probiert:

Anleitung von Huawei:
Bitte schalten Sie das Gerät aus. Halten Sie gleichzeitig die Tasten Volume up und Power und Home Button bis eine grüne Android Figur zu sehen ist. Es erscheint ein Menu :
• Reboot system now
• Apply update from sd card
• Wipe data/factory reset
• Wipe cache partition
• Wipe misc partition
• Touchscreen firmware update
Bitte wählen Sie mittels der Volume up/down Tasten den Punkt „wipe data / factory reset“ aus. Zum Bestätigen bitte die Power taste drücken. Es ist nun eine erneutes Bestätigen durch die Auswahl „Yes – delete all user data“ nötig. Bitte wieder mittels der Volume up/down Tasten auswählen und anschließend mit der Power Taste bestätigen. Dies wird alles Daten auf dem Gerät löschen! Zum Schluß bitte nochmal mittels Power Taste „Rebot system now“ bestätigen.

das problem bleibt ...

kann mir wer helfen??

lg
 
Bärtram

Bärtram

Fortgeschrittenes Mitglied
Da ist es wohl hin. :scared:

Nein Spaß beiseite. Du kannst das Original nur noch über eine stock rom mit
TWRP Loaderscript.zip installieren.

hier findest du die Original ROM als zip B229
https://disk.yandex.com/public/?hash...Z65kNNsaUP8%3D

diese packst du auf die SD-Karte, so wie sie ist.

Hier das TWRP Loaderscript (TWRP Loaderscript - Huawei P1 B315 - MaGiXeN.zip)
https://www.android-hilfe.de/forum/...uawei-p1-android-4-1-1-build-b315.420754.html

Dort solltest du nach Anweisung das Loaderscript entpacken.
Dann schaltest du dein Handy aus (lange Powerknopf drücken).
Danach USB-Kabel anstecken an PC und Handy. Volume - drücken gedrückt halten danach Powerknopf drücken bis Gerät startet. Volume - gedrückt halten bis Huawei LOGO zu sehen ist.

Danach warten bis der ADB Treiber installiert ist. Im Gerätemanager nach schauen. Falls er nicht richtig installiert wurde, bitte hier schauen:

http://forum.xda-developers.com/show....php?t=2075028

Wenn die Hürden überwunden sind führst du das Loaderscript aus.
"Klicke mich zum starten.bat"
Dann zweimal enter drücken. Danach sollte im Fenster stehen, das er etwas kopiert hat. Kurze Zeit später sollte das TWRP starten.
Dort die zip installieren, danach wipe und reboot. Beim neustarten kommt die Meldung "SUuser installieren". Nicht installieren sonst startet die ROM nicht!

Du kannst auch jede andere Custom ROM nehmen.
 
S

sabsi1234

Neues Mitglied
Danke dir!!

ich werds mal probieren, hoffentlich funktioniert es!!

lg
 
S

sabsi1234

Neues Mitglied
so hab jetzt die datei runtergeladen und auf meine speicherkarte gegeben. dann speicherkarte rein ins handy mit dem pc verbunden und nix, das selbe problem!
hab ich irgendwas übersehen??

lg
 
Katzenliebhaber

Katzenliebhaber

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich kann da leider nicht helfen, da es bei mir eher durch Zufall gklappt hat :rolleyes:
 
H

H0mer

Neues Mitglied
marvkir schrieb:
Genau. So hat es bei mir funktioniert.
Sprich ersten Teil des Updates auf die SD, die ich vorher formatiert habe, in den Ordner /dload/
Dann das Handy mit VOL+ und Vol- und Powertaste starten und das Handy installiert das Update.
Danach alles nochmal mit der 2. Datei.
Ich hatte auch das Problem, dass das Gerät bei dem Logo hängen bleibt. Es lag daran, dass nur die Installation der 2. Datei gescheitert ist. Ich habe es dann erst hinbekommen, indem ich eine andere SDKarte genommen habe (so ein olles 2 GB Ding) und dort den dload Ordner mit der Datei 2 angelegt habe.
Danach hat die Installation, wie oben beschrieben, gut geklappt.